A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift etz elektrotechnik & automation liefert Ihnen die aktuellsten Meldungen aus den Bereichen Unternehmen & Branchen, sowie die neuesten Produktberichte und Fachartikel aus den Bereichen Fertigungs- & Maschinenautomation, Prozess- & Energieautomation, Antriebs- & Schalttechnik und Komponenten & Peripherie.



Die neuesten Branchenmeldungen



27.06.2017

Smart Industry Lösung verdeutlicht das Potential der Digitalisierung

Im Rahmen der Initiative Innotruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gibt die Euromicron-Tochter Elabo Schülern und Studierenden die Möglichkeit, einmal selbst an einem digital unterstützten Arbeitsprozess teilzunehmen. Junge Menschen sollen so für den technischen Fortschritt begeistert und mit den Möglichkeiten der Industrie 4.0 vertraut gemacht werden.
lesen Sie mehr >>>

27.06.2017

Normungs-Roadmap IT-Sicherheit aktualisiert

Um die wichtigen Ziele von IT-Sicherheit – Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität – zu erreichen, sind sichere Produkte und Systeme, auch Managementsysteme, unabdingbar. Hierfür müssen die Anforderungen und Umsetzungsvarianten eines Schutzschildes standardisiert und in Zeiten beschleunigter Technikkonvergenz auch branchenübergreifend koordiniert werden. Genau dieser Aufgabe widmen sich die VDE|DKE Kontaktstelle Informationssicherheit (KSI) und die Koordinierungsstelle IT-Sicherheit im DIN (KITS). Ihr jüngster Wurf: die dritte, aktualisierte Version der Normungs-Roadmap IT-Sicherheit.
lesen Sie mehr >>>

26.06.2017

B&R startet ein Partnerprogramm für Systemintegratoren

Auf den Innovation Days am 13. Juni 2017 in Bad Homburg hat B&R sein Partnerprogramm für Systemintegratoren vorgestellt. Es soll den Know-How-Transfer sowie den Projektsupport stärken. Das Qualified Partner Program bietet Systemintegratoren eine Plattform für technische Weiterbildung, Erfahrungsaustausch sowie gemeinsame Marketingaktivitäten. Zentrale Voraussetzung ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Systemintegrator und B&R in ersten Projekten.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Meldungen aus dem Bereich Unternehmen & Branchen finden Sie hier…




Die neuesten Produktberichte



21.06.2017

Infrarotkameras messen bis 1 500 °C

Die beiden hochauflösenden Infrarotkameras PI 450 und PI 640 mit 382 × 288 und 640 × 480 Pixel sind nun für einen Temperatur-Messbereich bis zu 1 500 °C kalibrierbar. Der neue, zusätzliche Messbereich hat mit 200 °C bis 1 500 °C eine sehr gute Dynamik und erweitert die ­Einsatzmöglichkeiten dieser Kameramodelle.
lesen Sie mehr >>>

20.06.2017

Interface für die schnelle Messdatenerfassung

Mit dem Interface MG70 lassen sich die Messdaten von inkrementellen Messtastern in Produktions- und Montagelinien schnell über Profinet RT an Siemens-Steuerungen oder über Ethernet/IP an Rockwell- bzw. Allen Bradley-Steuerungen übertragen.
lesen Sie mehr >>>

20.06.2017

Sensorsystem zur Verbrauchserfassung

Das modulare Sensorsystem Energysens ermöglicht die Erfassung des Energieverbrauchs gemäß Genauigkeitsklasse 1 nach DIN EN 60688 bzw. DIN EN 62053-21. Es besteht aus einem 2 TE breiten Basismodul Energy ES Com und bis zu zehn kompakten Sensoreinheiten Energy ES, die in vier Varianten mit drei bzw. zwölf Messeingängen für Ströme von maximal 40 A oder 80 A erhältlich sind.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Produktberichte finden Sie hier…




Die neuesten Fachartikel



Direktantriebe mit Bremsmodulen sparen spürbar Energie

Die neue Coilverpackungsanlage beim Solinger Edelstahlservicecenter Vogel-Bauer zeigt anschaulich, mit welchen Maßnahmen sich heute effektiv Energie einsparen lässt. Den Löwenanteil am Effizienzgewinn der von KBD Engineering gebauten Anlagen nimmt die intelligente Konzeption der Mechanik samt Antriebstechnik ein. Bereits hier hat der Kölner Maschinenbauer die Basis geschaffen, die Maschinenabläufe der Coilverpackungsanlage von Grund auf effizient – also mit hohem Wirkungsgrad – zu gestalten. Erst im zweiten Schritt nutzen sie Technik, um die beim Absenken von Lasten entstehende Bremsenergie wiederzuverwenden. Für beide Bereiche setzt KBD auf Antriebslösungen von Kollmorgen. lesen Sie mehr >>>

Positionierung nach Maß

Die Anforderungen an die Flexibilität moderner Produktionsanlagen nehmen immer weiter zu. Bei einer großen Produktvielfalt und immer kleiner werdenden Losgrößen rückt vor allem eine optimale Anlagenverfügbarkeit in den Fokus. Kurze Rüstzeiten, zum Beispiel bei Formatwechseln, sind daher eine Standard­anforderung für Produktions- und Verpackungsmaschinen. lesen Sie mehr >>>

Transportsystem – intelligent und flexibel

Losgröße 1 in Serie wirtschaftlich zu fertigen, ist der Wunsch vieler Anwender. Bislang fehlt es dazu in vielen Industriesegmenten jedoch an entsprechenden Produktionsmaschinen. So sind bei den meisten noch immer manuelle Umrüstarbeiten erforderlich, was deren Wirtschaftlichkeit beeinträchtigt. Mit seinem intelligenten Transportsystem, das für den industriellen Einsatz geschaffen wurde und sich bereits seit Jahren im Einsatz befindet, bietet B&R eine zuverlässige Lösung für die erforderliche Flexibilität im Produktionsbereich. lesen Sie mehr >>>

Funkbasierte Energie­datenübertragung in der Glasindustrie

Zur Herstellung von Glas bedarf es einer großen Menge an Energie. Daher erfasst die NSG Group den Verbrauch im Gladbecker Werk genau, um aus den ausgewerteten Daten Einsparpotenziale abzuleiten. Das Funksystem Radioline von Phoenix Contact unterstützt hier bei der Datenaufnahme und leistet somit einen Beitrag zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit. lesen Sie mehr >>>

Weitere Fachartikel finden Sie hier…