A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Fachartikel Ausgabe 5

Hier finden sie die in der Ausgabe 5 des Jahres 2013 veröffentlichten Fachartikel, Reportagen, Applikationsberichte, Interviews und Podiumsdiskussionen.
Die Beiträge enthalten direkte Links zu den Produkten, Normen, Anwendern, Verbänden und Herstellern. Zudem steht jeweils ein pdf des Beitrags entsprechend der Nutzungsrechte zur Verfügung.


IO-Klemmen für Safety und Ex i

Die Sicherheit für Personen und Anlagen spielt in praktisch allen industriellen ­Anwendungen eine wichtige Rolle. In der Automatisierungstechnik müssen je nach Anwendung ­neben der elektrischen auch die funktionale Sicherheit sowie der Explosionsschutz erfüllt sein. lesen Sie mehr >>>

Drehzahlüberwachung einfach und effektiv

Der Betrieb von Elektromotoren über Frequenzumrichter hat sich in der Industrie vielfach bewährt. Dennoch gibt es immer wieder Einsatzfelder, in denen sich der geforderte Überdrehzahlschutz von Elektroantrieben nur unter großem Aufwand mit einem Signalgeber in Kombination mit einem Drehzahlwächter realisieren lässt. lesen Sie mehr >>>

Schrittmotoren nivellieren Seismometer

Geophysiker setzen Seismometer für die Überwachung von Erdbeben ein, die durch die Bewegung der tektonischen Platten in der Erdkruste verursacht werden. Um eine effektive Leistung der Instrumente zu gewährleisten, müssen sie vor ­ihrem Einsatz ausgerichtet werden. Hier helfen robuste Schritt­motoren in Kleinstbauweise, die Messgeräte präzise zu nivellieren. lesen Sie mehr >>>

Erfassung und Protokollierung des Druckluftverbrauchs

Neben Druckflüssigkeiten in der Hydraulik oder dem elektrischen Strom in der Elektrotechnik wird in industriellen Anlagen auch Druckluft als Energieträger genutzt. Mit den Volumenstromzählern kann der Anwender den Druckluftverbrauch erfassen und protokollieren sowie den Einsatz des kostspieligen Betriebsmittels auf Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse optimieren. lesen Sie mehr >>>

Einsparpotenziale zielsicher identifizieren

Die DIN EN ISO 50001 definiert die Rahmenbedingungen für die Umsetzung eines Energiemanagementsystems. Das Energiemonitoring innerhalb eines Unternehmens ist dabei ein wichtiger Baustein. Der Pharmazulieferer Vetter vertraut im Zuge der Umsetzung der Norm in seinem Werk in Langenargen auf Technik und Know-how von Endress+Hauser. lesen Sie mehr >>>

Condition Monitoring für die Akustikprüfung

Die Abnahmekriterien für die Akustikprüfung von Elektromotoren in End-of-Line-Tests sind anspruchsvoll. Um die akustischen Emissionen entsprechend bewerten zu können, müssen diese hochfrequent mit 50 kHz abgetastet und mit 16 bit aufgelöst werden. Diese Features integrierte der österreichische Condition-Monitoring-Dienstleister Messfeld in seine messtechnische Lösung für den Akustikprüfstand eines Motorenherstellers mit der Condition-Monitoring-Technologie von IBA. lesen Sie mehr >>>

Maximale Leistung auf kleinstem Raum

Ultraschallsensoren sind Multitalente für jede Art von industriellem Einsatz. Dabei geht auch bei ihnen der Trend in Richtung Miniaturisierung. Microsonic reagiert darauf und bringt aktuell mit dem Nano den nach eigenen Angaben kürzesten ­M12-Ultraschallsensor auf den Markt. lesen Sie mehr >>>

Bis zu 40 % Energie eingespart

Im Automobilbau kommen zur Ausformung der bis zu 2,5 mm dicken Stahlbleche in die gewünschte Karosserieform unter anderem die Servopressen von Schuler zum Einsatz. Weltweit hat der Umformtechnikanbieter bereits über 200 Pressenlinien und Pressen mit Servo-Direkt-Technologie ausgeliefert. Bei seinen Verbindungskomponenten setzt das Unternehmen auf Kabel und Leitungen der Lapp-Gruppe. lesen Sie mehr >>>

Web-Interface für Vision-Sensoren

Seit Kurzem ist das neue Web-Interface von Baumer für deren Vision-Sensoren verfügbar. Damit soll die Nachparametrierung der Sensoren so einfach wie möglich werden. Die etz-Redaktion sprach mit Produktmanager Michael Steinicke über die Details rund um das neue Web-Interface sowie Neu- bzw. Weiterentwicklungen bei den Vision-Sensoren. lesen Sie mehr >>>

Näherungsschalter sorgen für sicheren Fahrspaß

Nahezu jeder Sensoranbieter hat auch induktive Näherungsschalter im Programm. Die Unterschiede bei den Produkten und dem Service sind dabei zwar manchmal klein, aber fein. Im Europa-Park in Rust entschieden sich die Verantwortlichen dazu, in den neuesten Achterbahnen Sensorik von Turck einzusetzen. lesen Sie mehr >>>

Sichere Diagnose in Profinet-Netzwerken

Derzeit findet in vielen Unternehmen bei der Kommunikation ein Wechsel von Profibus hin zu Profinet statt. Dabei handelt es sich nicht nur um eine bloße Technologieumstellung. Vielmehr stehen die Anwender vor einem Paradigmenwechsel beim Umgang mit Kommunikationsnetzwerken. lesen Sie mehr >>>

Industrietaugliche Controllerplattform

Wer bei Automatisierungskomponenten auf Standard-Elektronik für den Consumer- oder den Office-Bereich setzt, hat daran nicht lange Freude. Mit dem Bereich Industrial Automation bietet Renesas speziell auf die Industrie zugeschnittene Lösungen, wie die etz-Redaktion im Gespräch mit Niels Trapp, Senior Manager MCU, SOC und Solution Marketing, erfahren konnte. lesen Sie mehr >>>

Durchgängige Energieeffizienz

Nachhaltigkeit sollte ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensgrundsätze sein. Umweltschutz und Energieeffizienz müssen fest in den Prozessen verankert sein und weltweit gelebt werden. Bei Pilz ist es erklärtes Unternehmensziel, umweltfreundliche Produkte unter Verwendung ökologischer Werkstoffe und energiesparender Techniken zu entwickeln. lesen Sie mehr >>>

Eingebettete Virtualisierung für die Automation

Heutige Steuerungs- und Bediensysteme verfügen nur über wenige Schutzfunktionen für IT- und Netzwerksicherheit. Vorgeschaltete Security Appliances mit dedizierter Hardware wären eine Add-on-Lösung. Der steigende Kostendruck und die immer leistungsfähigeren Prozessoren führen aber eher zur Forderung nach einer Hardware-Konsolidierung. Der IT-Megatrend und Kostensenker Virtualisierung beginnt daher, auch die industrielle Automation zu erfassen. lesen Sie mehr >>>