A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Fachartikel Ausgabe 6

Hier finden sie die in der Ausgabe 6 des Jahres 2013 veröffentlichten Fachartikel, Reportagen, Applikationsberichte, Interviews und Podiumsdiskussionen.
Die Beiträge enthalten direkte Links zu den Produkten, Normen, Anwendern, Verbänden und Herstellern. Zudem steht jeweils ein pdf des Beitrags entsprechend der Nutzungsrechte zur Verfügung.


Draußen Späne, drinnen Energie

Die holzverarbeitende Industrie stellt sehr spezifische Anforderungen an ihren Maschinenpark. Schutz gegen Späne ist eine davon. Hierfür hat Tsubaki Kabelschlepp die IP54-konforme Energieführungskette TKA entwickelt, die trotz der hohen Schutzart vielfältige Möglichkeiten für eine komfortable Bestückung bietet. lesen Sie mehr >>>

Filterlüfter 4.0 – anwenderfreundlich und leistungsfähig

Aus der hohen Packungsdichte in Schaltschränken resultiert die Notwendigkeit einer leistungsfähigen Wärmeabfuhr. Filterlüfter sind aufgrund ihrer Energieeffizienz, hohen Luftleistung und langen Standzeiten eine kostengünstige Klimatisierungslösung. Die Generation 4.0 bietet ein besseres Handling für den Anwender und innovative konstruktive Details. lesen Sie mehr >>>

Innovative Antriebstechnik und zukunftsweisende Lagerlogistik

Ein modernes Logistikkonzept ist ein entscheidendes Kriterium für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Ein leistungsfähiges System wurde im Werk Jona der Geberit-Gruppe installiert. Dezentrale Antriebstechnik sorgt hier für einen reduzierten Komponenteneinsatz und eine flexible Erweiterbarkeit. lesen Sie mehr >>>

Durchgängiges Schutzkonzept für PV-Anlagen

Der Umweltschutz war schon sehr früh ein Bestandteil der Unternehmensziele von Jean Müller. Das zeigt sich unter anderem durch intelligentes Lichtmanagement, den Einsatz umweltfreundlicher Materialien, das Abschalten der Stromversorgung bei Stand-by-Betrieb sowie dem Recyceln von Kunststoffen. lesen Sie mehr >>>

Kühlgeräte mit geprüfter Leistung

Kühlgerät ist nicht gleich Kühlgerät. Was müssen Planer, Anlagenbauer und auch Anwender wissen, wenn es um die Auswahl und den Einsatz des richtigen Schaltschrankkühlgeräts geht? lesen Sie mehr >>>

Auf der sicheren Seite mit NH-Sicherungslasttrennschaltern

Personenschutz, Anlagensicherheit und Verfügbarkeit stehen im Mittelpunkt aller modernen Energieverteilungssysteme. Die Geräte, die als Trenn-, Eingangs-, Abgangs- oder Kupplungsschalter eingesetzt werden, müssen vor allem Schutzaufgaben übernehmen. lesen Sie mehr >>>

Aqua Automation: Systemlösung für die Wasserbranche

Automatisierung leistet einen wesentlichen Beitrag für eine effiziente und nachhaltige Wasserwirtschaft. Um das Wissen von Unternehmen mit Prozess- und Branchen-Know-how für diese Branche zu bündeln, wurde das Aqua Automation Forum gegründet. lesen Sie mehr >>>

Barcode-Leser in der Reifenproduktion

Wer seinem Fahrzeug Reifen von Pirelli gönnt, kann sicher sein, dass er beste Qualität fährt. Eine Qualität, die Reifen für Reifen nachweisbar ist, weil jeder Reifen seinen individuellen Barcode hat, über den aus jedem Prozess- und Kontrollschritt alle relevanten Daten zugeordnet werden. lesen Sie mehr >>>

Teleservice via Internet

Die Zahl der Maschinen, die in den letzten fünf Jahren mit einer Teleservice-Funktion ausgestattet wurden, steigt. Der Grund hierfür liegt nicht in den wachsenden Verkaufszahlen des Maschinenbaus, sondern im höheren Bedarf der Hersteller und Endanwender im Hinblick auf eine Fernwartung ihrer Applikation. Doch welche Technologien und Geräte sollten eingesetzt werden und welche Rahmenbedingungen gilt es zu beachten? lesen Sie mehr >>>

Interdisziplinäre Prozessautomatisierung optimiert Wasserkraft

Schon seit 1956 wandelt der Box-Canyon-Damm mit seinen vier Maschinensätzen die Strömung eines schmalen Abschnitts des Pend Oreille, des zweitgrößten Flusses des US-Bundesstaats Washington, in Energie um. Um bei der Modernisierung die Anforderungen von integrierter Steuerung über Reporting in Echtzeit bis hin zu Anlagensicherheit zu erfüllen, war eine leistungsfähige, übergreifende und übersichtliche Automatisierungslösung erforderlich. lesen Sie mehr >>>

Biogasanlagen per Web visualisieren: vom Gras zum iGas

Zusehen wie die „Kasse klingelt“ und das aus der Ferne, jederzeit und an jedem beliebigen Ort der Erde. Das ist keine Fiktion, sondern möglich, wenn eine Biogasanlage mit der richtigen Technik automatisiert ist. lesen Sie mehr >>>

Nicht nur sauber, sondern rein

Die Nachfrage nach möglichst frischen Lebensmitteln, die unbehandelt und frei von Konservierungs- oder anderen Zusatzstoffen sind, steigt. Die Folge sind immer strengere Hygieneanforderungen, die sich nur dann erfüllen lassen, wenn die Produktionssysteme darauf ausgerichtet sind. lesen Sie mehr >>>

Industrial Ethernet: Wirtschaftlichkeit durch Modularität

Industrial Ethernet ist zum Synonym für Ethernet-Anwendungen geworden, die aufgrund der Umgebungsbedingungen erhöhte Anforderungen an Robustheit, Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit stellen. Mit der höheren Produktqualität gehen oft höhere Kosten einher, die sich gerade im Industriebereich negativ auf die Wettbewerbsfähigkeit auswirken können. lesen Sie mehr >>>

RFID-Lösung für Russische Eisenbahn

Die Russische Eisenbahn hat im Rahmen eines ambitionierten Investitions- und Modernisierungsprogramms begonnen, die Produktivität ihrer Instandsetzungs­werke zu erhöhen. Das erste von der Russischen Eisenbahn in Auftrag gegebene Projekt zur Automatisierung einer kompletten Instandsetzungslinie für Fahrge­stelle wurde innerhalb von nur 15 Monaten Planungs- und Umbauzeit im Bahn­betriebs­werk Magnitogorsk realisiert. lesen Sie mehr >>>