A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Archiv der Rubrik Aktuell vom November 2015



28.11.2015

Schaltschrankbau: Thermal Design Integration

Mit „Thermal Design Integration“ zeigten Eplan, Phoenix Contact und Rittal auf der SPS IPC Drives neue Möglichkeiten zur normenkonformen Planung energieeffizient klimatisierter Schaltschränke. Mit diesem durchgängig virtuellen Engineering können Unternehmen Fehlplanungen bei der Klimatisierung sowie unnötige Ausfallzeiten und Serviceeinsätze vermeiden. lesen Sie mehr >>>

28.11.2015

Beck IPC und PQ Plus vereinbaren Zusammenarbeit

Am 25. November 2015 vereinbarten die beiden Unternehmen Beck IPC und PQ Plus auf der SPS IPC Drives 2015 eine Kooperation. Ziel der Kooperation ist es, ganzheitliche komplette Energiemanagementlösungen für die Kunden anzubieten. lesen Sie mehr >>>

27.11.2015

Harting: Anwendungs-Wettbewerb für Mica

Mit Harting IIC Mica bietet Harting eine modulare Plattform aus offener Hard- und Software, die schnell an viele industrielle Anwendungsbereiche angepasst werden kann. Das Unternehmen hatte nun Serienmodelle und Lösungen auf der SPS IPC Drives vorgestellt, die ab 2016 ausgeliefert werden können.* lesen Sie mehr >>>

27.11.2015

Online-Adventskalender von Lenze

Der Spezialist für Motion Centric Automation bietet auch dieses Jahr wieder seinen Online-Adventskalender. In einer weihnachtlichen Kugel werden Päckchen in einer Animation mit typischen Anwen-dungen aus der Antriebs- und Automatisierungswelt gefördert. In den Päckchen befinden sich eine Fülle von Informationen rund um die Antriebs- und Steuerungstechnik. Zudem gibt es täglich spannende Preise zu gewinnen. lesen Sie mehr >>>

26.11.2015

MB Connect Line und Deutschmann kooperieren

Auf der SPS IPC Drives 2015 haben MB Connect Line und Deutschmann Automation eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Das Ziel der Vereinbarung zwischen Deutschmann Automation, Spezialist für industrielle Datenkommunikation, und MB Connect Line, Experte für Lösungen zur Fernwartung von Maschinen, ist es gemiensaminnovativer Schlüsselprodukte und Lösungen für Industrie 4.0-Anwendungen zu entwickeln und zu fertigen. lesen Sie mehr >>>

21.11.2015

Industrie 4.0 – nur Thema in der Chefetage

Die Unternehmen in Maschinenbau und Elektrotechnik haben Industrie 4.0 als Herausforderung angenommen. Aber ein Aspekt kommt zu wenig vor: die Mitarbeiter. So deutet es eine Vorerhebung im Maschinenbau an, die im Forschungsprojekt Gestaltungsdiskurs Industrie 4.0 entstanden ist. Industrie 4.0 ist ein Thema für das Management und nicht für die Mitarbeiter. Das könnte zum Problem werden. lesen Sie mehr >>>

20.11.2015

Fuji Electric kooperiert mit Beck IPC und Inga

Die Fuji Electric Europe GmbH hat zwei Kooperationen geschlossen. Bei der Entwicklung von Lösungen für die Industrie 4.0 arbeitet das Unternehmen jetzt mit Beck IPC zusammen. Durch die Zusammenarbeit mit Inga will man künftig erweiterte Lösungen für die Technische Gebäudeausrüstung anbieten. lesen Sie mehr >>>

20.11.2015

Effiziente Gemeinschaftsstände auf der Sensor+Test

Der Auftritt auf einem Gemeinschaftsstand bei einer internationalen Leitmesse ist gerade für junge und kleine Unternehmen mit begrenztem Marketing-Budget ein attraktiver und effizienter Weg, die eigenen Produkte und Entwicklungen erstmals einem großen Fachpublikum zu präsentieren. Die Sensor+Test, die vom 10. bis 12. Mai 2016 in Nürnberg stattfindet, bietet hierfür je nach Budget und Portfolio vielfältigste Möglichkeiten der Beteiligung – und das zum Teil sogar mit staatlicher Förderung. lesen Sie mehr >>>

20.11.2015

Großer Auftritt der Bildverarbeitung

Die SPS IPC Drives findet vom 24. bis 26. November in Nürnberg statt. Neben zahlreichen Einzelausstellern der Industriellen Bildverarbeitung präsentiert die VDMA Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung auf der europäischen Leitmesse für elektrische Automation in Halle 4A am Stand 351 einen Gemeinschaftsstand mit 17 Unternehmen. lesen Sie mehr >>>

18.11.2015

Neuer Vorstand und Homepage bei der ODVA

Während dem Industriekongress 2015 und der 17. jährlichen Mitgliederversammlung der ODVA, die vom 13. bis 15. Oktober 2015 in Frisco, Texas stattfanden (Bild), wurde der Vorstand für die 18. Amtszeit gewählt. Zudem wurde die neue Homepage vorgestellt. Die Open DeviceNet Vendor Association (ODVA) besteht aus mehr als 300 Mitgliedern und fördert offene sowie kompatible Informations- und Kommunikationstechnologien in der Automatisierungstechnik. Auf der SPS IPC Drives stellt die ODVA in Halle 2 Stand 458 aus. lesen Sie mehr >>>

17.11.2015

Namur-Hauptsitzung 2015: Smarte Sensoren

Die diesjährige Namur-Hauptsitzung hatte smarte Sensoren als Schwerpunktthema. Insgesamt mehr als 630 Besucher kamen am 5. und 6. November 2015 nach Bad Neuenahr – ein Teilnehmerrekord. Martin Schwibach von BASF berichtete über Security in der Prozessindustrie. lesen Sie mehr >>>

17.11.2015

Softing bietet jetzt Lösungen für Industrial Data Intelligence

Der Spezialist für Datenkommunikation und -integration, Softing Industrial Automation, erweitert im Rahmen von Industrie 4.0 sein Angebotsspektrum um Lösungen im Bereich Industrial Data Intelligence. Dabei werden werthaltige Informationen aus Produktionsdaten zur Optimierung, zum Beispiel von Produktionsprozessen gewonnen. lesen Sie mehr >>>

17.11.2015

Kübler zieht positive Bilanz

Mit Stand August verzeichnet die Kübler Gruppe aus Villingen-Schwenningen in seinen Geschäftsbereichen Positions- und Bewegungssensorik, Übertragungstechnik, Funktionale Sicherheitstechnik sowie Zähl- und Prozesstechnik ein Wachstum in Höhe von 9%. Das gaben die beiden Gesellschafter und Geschäftsführer Gebhard F. Kübler und Lothar W. Kübler in ihrer Jahrespressekonferenz am 15.9.2015 bekannt. Die Investitionen in Sachanlagen und Zukunftsprojekte inklusive Technologieinvestitionen seien 2015 erneut gestiegen. Man strebe in der Firmengruppen einen konsolidierten Umsatz von über 60 Mio € an. lesen Sie mehr >>>

17.11.2015

Cyber Security Report 2015

Industrie 4.0 braucht für den Erfolg einen besseren Schutz vor Cyber-Angriffen: Fast 90 % der Entscheider aus Politik und Wirtschaft sehen IT-Sicherheit laut dem aktuellen Cyber Security Report der Deutschen Telekom als die größte Herausforderung für die flächendeckende Umsetzung von Industrie 4.0. Die große Mehrheit der Führungskräfte (84 %) ist davon überzeugt, dass mit der intelligenten Vernetzung von Menschen, Maschinen und Produktionsprozessen, das Risiko von Angriffen steigen wird. Weitere Industrie-4.0-Hausaufgaben sind laut den Führungskräften die flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet (80 %) sowie die Einigung auf weltweit einheitliche Standards (81 %). lesen Sie mehr >>>

16.11.2015

Mehr als eine Handvoll Schutzgeräte

Die E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 mit rund 1 414 Mitarbeitern in über 60 Ländern einen Umsatz in Höhe von 90 Mio. €. Auf der SPS IPC Drives stellt der Spezialist für Schutz- und Steue­rungsprodukte mit Sitz in Altdorf bei Nürnberg am Stand 310 in Halle 5 gleich neun Produktneuheiten vor – vom elektronischen Sicherungsautomaten REX12-T über die AC-Stromverteilung für die Hutschiene und die flexible Stromverteilung mit IO-Link bis zum elektronischen Schutzschalter für USV-Anlagen. lesen Sie mehr >>>

16.11.2015

Mehr Roboter an Maschinen

Nach einer Marktuntersuchung von Quest Technomarketing im deutschen Maschinenbau dehnen vor allem bisherige Roboter-Anwender den Einsatz von Robotern an den Maschinen dynamisch aus und verfolgen dabei ein sehr differenziertes Engineering. Dadurch wird sich der Einsatz von Robotern an den Maschinen sich im deutschen Maschinenbau in den nächsten drei Jahren bis 2018 massiv ausdehnen. lesen Sie mehr >>>

16.11.2015

TU Wien präsentiert sensorlose Reluktanzmotoren

Auf der SPS IPC Drives präsentiert die TU Wien in Halle 4 am Stand 548 eine neue Generation von Reluktanzmotoren, die ohne fehleranfällige Sensoren auskommt. Das ermöglicht eine neuartige Regelung. Außerdem lässt sich der Synchron-Reluktanzmotor durch die spezielle Regelung hochdynamisch, stufenlos und ruckelfrei regeln. lesen Sie mehr >>>

13.11.2015

Powerlink in Codesys integriert

Auf der SPS IPC Drives stellt die EPSG auf ihrem Stand 410 in Halle 2 erstmals eine Powerlink-Master-Lösung für Codesys vor. Mit ihr kann Powerlink einfach in die IEC-61131-Entwicklungsumgebung integriert werden. Ein weiteres Highlight auf dem EPSG-Stand ist ein Opensafety-Lichtgitter von Datalogic. Damit sind signifikante Einsparungen bei Sicherheitsapplikationen möglich. lesen Sie mehr >>>

13.11.2015

Mitubishi präsentiert die Welt der Automatisierung

Auf der SPS IPC Drives präsentiert Mitsubishi Electric vom 24. bis 26.11.2015 in Nürnberg in Halle 7 am Stand 391 visionäre Lösungen für die hohen Ansprüche der Automatisierungs- und Prozessindustrie sowie der Energiewirtschaft. Für heutige Automatisierungsanforderungen hält das Automatisierungsunternehmen viele bewährte, selbst entwickelte Technologien bereit, darunter SPS, CNC-Steuerungen, Antriebstechnik wie Servoverstärker und Frequenzumrichter, Industrieroboter, Mensch-Maschine-Interfaces (HMI), zugehörige Technologien zur Energieeinsparung sowie das e-F@ctory Konzept. lesen Sie mehr >>>

13.11.2015

Call for Papers für den VDE Kongress 2016

Auf dem VDE Kongress 2016 „Internet der Dinge“, der am 07. und 08.11.2016 in Mannheim stattfindet, werden die beiden Ebenen „Anwendungen“ und „Technologien“ in ihrer Breite diskutiert und in Bezug zueinander gesetzt. Dadurch sollen Lösungen, Ideen und Chancen für Deutschland herausgearbeitet werden. Die Anmeldung eines Beitrages zum VDE -Kongress ist bis zum 15.02.2016 möglich. lesen Sie mehr >>>

12.11.2015

Murrelektronik: Von Tastern über IO-Link bis zu Netzgeräten

Auf der SPS IPC Drives Messe in Nürnberg stellt Murrelektronik nicht nur intelligente Automatisierungstechnik vor, auf dem Stand gibt es dieses Jahr außerdem einen murr-grünen Vespa-Roller gewinnen! lesen Sie mehr >>>

12.11.2015

Höchste Geschwindigkeiten und harte Echtzeit mit Standard Ethernet

Der Anbieter des Sercos Automatisierungsbusses Sercos International zeigt auf der SPS IPC Drives in Halle 2, Stand 440, wie mithilfe des Sercos Softmasters höchste Geschwindigkeiten und harte Echtzeit mit einem Standard Ethernet Controller realisiert werden können. Die ISG Industrielle Steuerungstechnik GmbH, führender Anbieter von Soft-CNC/ Motion und Robotics-Lösungen, zeigt dabei in der Demo eine PC-basierte Pick&Place-Robotics-Applikation unter Verwendung des neuen Sercos Softmasters von Bosch Rexroth auf einer Tenasys „Intime for Windows“ Echtzeitbetriebssystemplattform. lesen Sie mehr >>>

11.11.2015

Neuheiten aus dem Kabel- und Leitungsbereich

Die Lapp-Gruppe wird auf der SPS IPC Drives in Halle 6, Stand 258 zahlreiche Neuheiten und Weiterentwicklungen vorstellen. Ein Highlight sind Ölflex 408 P und Ölflex 409 P, die über einen widerstandsfähigen PUR-Mantel verfügen, aber dennoch leicht abzumanteln sind. lesen Sie mehr >>>

10.11.2015

Gewinnspiel: Der Messeguide zur SPS IPC Drives

Im Messeguide zur SPS IPC Drives der Fachzeitschrift etz ist ein Gewinnspiel enthalten. Die Antworten finden Sie in der aktuellen Ausgabe etz 11/2015. Neben den fachlichen Informationen haben Sie hier zusätzlich die Chance einen von 22 Gutscheinen von Jochen Schweizer in Höhe von jeweils 99,00 €. lesen Sie mehr >>>

10.11.2015

Neuer Vertriebsleiter der Friedrich Lütze

Zum 1.10.2015 wurde Martin Geilenberg-Schuster (52) die Leitung des Vertriebs der Friedrich Lütze GmbH in Deutschland übertragen. Er war rund 25 Jahre für Moeller bzw. Eaton in verschiedenen Positionen sowie als Vertriebsleiter tätig. Der neue Lütze-Vertriebschef ist somit mit den vertrieblichen Herausforderungen im Bereich Automated Manufacturing mehr als vertraut. lesen Sie mehr >>>

10.11.2015

Exceet auf der SPS IPC Drives

Der Spezialist für komplexe elektronische Steuerungen und Baugruppen Exceet Electronics zeigt auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Halle 7, Stand 690, wie Steuerung, Bedienung und sichere Vernetzung bei elektronisch gesteuerten Maschinen und Geräten optimal aufeinander abgestimmt werden können. Dies ermöglicht effiziente und kostenoptimierte Fertigungsprozesse, sowie anwenderfreundliche Produkte. Highlights sind die jüngst auf den Markt gebrachten Steuerungsfamilien mit Linux / Windows und Codesys i.MX6 und E3800. Sie bieten viel Funktionalität auf kleiner Fläche. lesen Sie mehr >>>

09.11.2015

VDE Verlag kooperiert mit Cleverleads

Durch die strategische Kooperation mit Cleverleads erweitert der VDE Verlag seine Content-Marketing-Module um den Bereich qualifizierte Lead-Generierung. Die interaktiven Online-Berater des VDE-Verlags und seiner Partnerfirma Cleverleads generieren sowohl auf Hersteller-Webseiten als auch auf den Online-Portalen des VDE Verlags hochqualifizierte B2B-Leads. Durch Online-Berater auf Basis der Guided-Selling-Technologie ist es möglich, die individuellen Anforderungen der Kunden und deren Bedarfssituationen zu erfassen und auf passende Produkte und Lösungen der Hersteller zu „übersetzen“. lesen Sie mehr >>>

09.11.2015

Rockwell Automation: „The Connected Enterprise“ zum Anfassen

Wie setzen Maschinenbauer Industrie 4.0 in ihren Maschinen, Systemen und Anlagen um? Dieser Frage geht Rockwell Automation auf der diesjährigen SPS IPC Drives nach und veranschaulicht in Halle 9 am Stand 205 seinen Ansatz „The Connected Enterprise“. lesen Sie mehr >>>

08.11.2015

Innovationen aus Sensorik und Messtechnik gesucht

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) lädt Entwickler und Entwicklerteams zur Bewerbung um den AMA Innovationspreis 2016 ein. Bis zum 14. Januar 2016 haben Interessenten Zeit ihre innovativen Forschungs- und Entwicklungsleistungen aus der Sensorik und Messtechnik einzureichen. Der AMA Innovationspreis ist mit einem Preisgeld von 10.000 € dotiert. Zusätzlich können sich Unternehmen auch um den Sonderpreis „Junges Unternehmen“ bewerben. Als Sonderpreis winkt ein kostenloser Messestand auf der Sensor+Test 2016. lesen Sie mehr >>>

06.11.2015

Rittal präsentiert Steuerungs- und Schaltanlagenbau 4.0

„Unsere Kompetenz. Ihr Nutzen.“ – unter diesem Motto gibt Rittal auf der SPS IPC Drives in Halle 5, Stand 111 einen Einblick in die Wertschöpfungswelt des Steuerungs- und Schaltanlagenbaus. Erstmals bildet der Systemanbieter auf dem Messestand einen realen Fertigungsbetrieb ab. Auf 1 200 m² Ausstellungsfläche werden dabei die Herausforderungen des Steuerungs- und Schaltanlagenbaus und der jeweiligen Prozessschritte anhand konkreter Alltagssituationen dargestellt und diskutiert. lesen Sie mehr >>>