A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

VIP 2016

Virtuelle Instrumente in der Praxis 2016

Die Welt ändert sich. Dinge werden smarter – man denke nur an die aktuellen Themen Internet der Dinge (IoT), Industrie 4.0 und die daraus resultierenden Anwendungsgebiete wie Smart Grid, Smart Mobility und Smart Factory. All diese Trends bringen eine ganz neue Gattung von smarten Geräten und Systemen mit sich. Sie sind einzigartig und erfordern eine neue Strategie in Bezug auf Design, Prototyping, Test und Fertigung. Das Augenmerk liegt auf der Interoperabilität und der Fähigkeit des Anwenders, jede Lösung mit modularer Hardware und flexibler Software sowohl zu automatisieren als auch benutzerspezifisch anzupassen. Somit hat der Anwender die volle Kontrolle über seine Applikation.

Alle Beiträge im vorliegenden Tagungsband basieren auf dieser neuen Strategie der offenen und flexiblen Plattform mit einem dynamischen Ökosystem. Die in diesem Band dokumentierten Beiträge sind in folgende Themenbereiche gegliedert:

» Mess-, Prüf- und Regelungstechnik
» Verifikation und Validierung
» Embedded Design
» Monitoring und Industriemesstechnik
» LabVIEW Power Programming
» Semiconductor Test
» RF Design & Test
» Datenmanagement
» Industrial Internet of Things, Industrie 4.0 und Big Analog Data
» Forschung und Lehre