A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Die aktuellsten Meldungen aus 2017



27.03.2017

Software AG übernimmt Cumulocity

Die Software AG hat heute die Akquisition der Cumulocity GmbH Sitz in Düsseldorf bekanntgegeben. Das Unternehmen entwickelt innovative Lösungen für das Internet of Things (IoT) und bietet mit ihrer IoT-Cloud eine Anwendungs- und Geräte-Management-Plattform zur einfachen Anbindung für vernetze Geräte und Sensoren. lesen Sie mehr >>>

27.03.2017

PCIM Europe 2017: E-Mobility als Trend in der Leistungselektronik

Zwei Monate vor Beginn der PCIM Europe 2017, der weltweit führenden Fachmesse und Konferenz im Bereich Leistungselektronik, Intelligente Antriebstechnik, Erneuerbare Energien und Energiemanagement, haben sich bereits weit über 400 Unternehmen in die Ausstellerliste eingetragen. Sie wollen das internationale Fachpublikum vom 16. bis 18. Mai 2017 in Nürnberg mit innovativen Produkten begeistern und über aktuelle Branchentrends informieren. lesen Sie mehr >>>

27.03.2017

AMA Zentrum auf der Hannover Messe

Auf der Hannover Messe vom 24.- 28. April 2017 präsentieren auf dem AMA Zentrum in Halle 11 19 Aussteller ihre neuen Produkte und Lösungsansätze aus Sensorik und Messtechnik für den Bereich der ‚Industrial Automation‘ vor. Der AMA Verband ist zudem Partner des Forums ‚Industrial Automation‘ in Halle 14. Dort können sich Messebesucher in Vortragsreihen über Fertigungs- und Prozessautomation informieren. Experten zeigen Trends auf und stehen für Diskussionen zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

24.03.2017

Danfoss Silicon Power kooperiert mit GE

Um in den USA besser Fuß zu fassen hat Danfoss Silicon Power mit Sitz in Flensburg eine strategische Zusammenarbeit mit General Electric (GE) vereinbart. Dadurch wird Danfoss Silicon Power zum weltweit führenden Anbieter von Siliziumcarbid (SiC) Powermodulen. Die transatlantische Zusammenarbeit wird Teil des New York Power Electronics Manufacturing Consortium (NY-PEMC) in Utica, New York. lesen Sie mehr >>>

24.03.2017

Neuer Sales Director bei Danfoss Drives

Seit 1. Januar 2017 ist Hannes Leichtfried Senior Sales Director von Danfoss Drives für Deutschland. Damit übernimmt er die Umsatz- und Personalverantwortung für Sales, Marketing und Aftermarketing Services der deutschen Tochtergesellschaft von Danfoss. Hannes Leichtfried gehört seit 1994 der Danfoss-Organisation an. Zuletzt war er Sales Director Maschinenbau bei Danfoss Drives für Zentraleuropa. lesen Sie mehr >>>

24.03.2017

Neuer Vertriebsleiter bei Hima

Die Hima Paul Hildebrandt GmbH hat Nico Ramstetter zum Sales Director Europe & Africa ernannt. Er tritt die Nachfolge von Friedhelm Best an, der nach Singapur gewechselt ist, um das Asien-Pazifik-Geschäft von Hima voranzutreiben. lesen Sie mehr >>>

22.03.2017

Harmonic Drive Systems übernimmt Harmonic Drive

Die Interglobal Industrieholding GmbH im Besitz von Reinhard Ernst hat ihre Mehrheitsanteile der Harmonic Drive AG an die Harmonic Drive Systems Inc., Tokio, verkauft. Das börsennotierte Unternehmen hält nunmehr 74,7 % der Anteile und ist somit Mehrheitsgesellschafter. Die restlichen 25,3 % Anteile hält die staatliche Beteiligungsgesellschaft Innovation Network Corporation of Japan (INCJ). lesen Sie mehr >>>

22.03.2017

VDE-Studie: Digitaler Wandel erfordert "elastische" Funknetze

Der VDE setzt mit dem neuen Positionspapier „Resiliente Netze mit Funkzugang“ ein Ausrufezeichen zum Thema IT-Sicherheit und Digitalisierung. Seine zentrale These: Die Kommunikationsnetze der Zukunft müssen elastisch wie eine Weide auf virtuelle Cyber-Stürme und reale Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Flutkatastrophen reagieren. Das VDE-Positionspapier „Resiliente Netze mit Funkzugang“ ist im Shop unter www.vde.com erhältlich. lesen Sie mehr >>>

22.03.2017

Hannover-Messe-Portfolio in Nordamerika wird ausgebaut

Mit zwei neuen Partnerschaften baut die Deutsche Messe AG das Portfolio der Hannover Messe in Nordamerika weiter aus. Vom 25. bis 28. September 2017 finden im Verbund mit der Canadian Manufacturing Technology Show (CMTS) fünf Veranstaltungen statt: die Industrial Automation Canada, die MDA – Motion, Drive & Automation Canada, die Comvac Canada, die Parts2clean Canada und die Cemat Canada. Vom 6. bis 9. November 2017 richtet die Deutsche Messe parallel zur Fabtech im McCormick Place in Chicago die Industrial Automation North America sowie die MDA – Motion, Drive & Automation North America aus. lesen Sie mehr >>>

21.03.2017

GHM Group: Kompetenz für die Messtechnik

Im Jahre 2009 begann es als Vision. Seitdem wurde es konsequent umgesetzt: Die GHM Messtechnik vereinigt als GHM Group die Traditionsunternehmen Greisinger, Honsberg, Martens, Imtron und Delta OHM unter einem Dach. Am 31. März 2017 wird der gemeinsame Auftritt auch mit einer gemeinsamen Website dokumentiert. lesen Sie mehr >>>

20.03.2017

Sensorik weiter auf Wachstumskurs

Die Sensorik und Messtechnik erwirtschaftete im zurückliegenden Jahr ein Umsatzplus von 4%, investierte 2% mehr und steigerte die Exportquote um 7%. Das sind die wesentlichen Zahlen, die der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V. auf seiner Pressekonferenz im März in Nürnberg verkündete. Für das laufende Jahr prognostizieren die AMA Mitglieder ein weiteres Umsatzwachstum von 5%, planen 5% mehr zu investieren und prognostizieren einen Personalausbau um 3%. lesen Sie mehr >>>

17.03.2017

Ifm ebnet den Weg für Industrie 4.0

Auf der Pressekonferenz am 15. März in Essen stellte Michael Marhofer die künftige Ausrichtung von Ifm Electronic vor. Man sei dabei sich vom Sensoranbieter zum Kommunikationsspezialisten mit Schwerpunkt auf Datenhandling, -vorverarbeitung und –auswertung zu entwickeln, so der Vorstandvorsitzende. Allein in den letzten fünf Jahren hat das Unternehmen Softwarefirmen mit insgesamt 175 Mitarbeitern übernommen. lesen Sie mehr >>>

17.03.2017

Sensor+Test 2017: Vernetzte, mobile Messtechnik im Fokus

Sensoren, Mess- und Prüfsysteme gewinnen in unserer modernen, vernetzten Welt stetig an Bedeutung. Vom 30. Mai bis 1. Juni 2017 wird deshalb auf der internationalen Messtechnik-Leitmesse Sensor+Test in Nürnberg das Sonderthema „Vernetzte Messtechnik für mobile Anwendungen“ ganz oben auf der Agenda stehen. lesen Sie mehr >>>

16.03.2017

Encoway übernimmt Cloud- und IoT-Dienstleister Logicline

Durch die Beteiligung am Sindelfinger Softwareunternehmen Logicline erweitert Encoway seine Lösungskompetenz in den Bereichen ‚Cloud‘ und ‚Mobile‘. Kunden können künftig von Tools und Dienstleistungen für die durchgängige Digitalisierung von der Maschine bis ins Business profitieren. Der bisherige Mit-Gesellschafter und Geschäftsführer Edgar Schüber bleibt an Bord von Logicline. lesen Sie mehr >>>

15.03.2017

Neuer Vorsitzender im Esco-Forum des ZVEI

Das Esco-Forum vertritt als Arbeitsgemeinschaft im Fachverband Energietechnik im ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. die Energiedienstleister und Contracting-Unternehmen. Jetzt hat der Vorstand Dipl.-Ing. Norbert Hönings zum neuen Vorsitzenden gewählt. lesen Sie mehr >>>

15.03.2017

Siemens-Transformatoren mit iF-Design-Award ausgezeichnet

Das Design des Transformatoren-Portfolios sowie das der mobilen Plug-and-Play-Transformatoren wurde mit einem iF Design Award in der Kategorie Industrie ausgezeichnet. Kern des Design-Konzeptes ist es, Innovationen sichtbar zu machen, die im Inneren des Transformators verborgen sind. Mit den gemeinsamen Designs hat Siemens ein einheitliches Erscheinungsbild über alle Produkttypen hinweg geschaffen. lesen Sie mehr >>>

14.03.2017

Feldbus mit IPv6-Unterstützung und integriertem Sicherheitskonzept

Sichere und zuverlässige Vernetzung physischer Objekte ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Anwendungen im Internet der Dinge (IoT). Mit dem IoT-Bus hat das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS einen Feldbus mit IPv6-Unterstützung und integriertem Sicherheitskonzept entwickelt. Er kombiniert die Internet-Protokoll-Unterstützung mit den Vorteilen eines Feldbusses wie große Reichweite, hohe Zuverlässigkeit und Robustheit sowie geringer Latenzzeit. lesen Sie mehr >>>

13.03.2017

30 Jahre GTI

Am 1. März 1987 wurde die Gesellschaft für technische Informationsverarbeitung mbH in Neustadt/Main aus der Elau GmbH ausgegründet. Mit drei Mitarbeitern zog das Unternehmen in den ehemaligen Bahnhof von Neustadt ein. Ziel war die Entwicklung technischer Software für die Industrie, wobei der Fokus auf Dienstleistung für Kunden lag. Zudem wurde mit Praktikanten und als Diplomarbeit die Basis für eine PC-basierte Visualisierungssoftware gelegt, wie sie damals noch nicht üblich war. lesen Sie mehr >>>

13.03.2017

WSCAD veranstaltet Engineering & Automation Forum

Die gesamte Welt des Electrical Engineering hautnah und live erleben – so lässt sich kurz und prägnant das von WSCAD ins Leben gerufene Engineering & Automation Forum beschreiben. Die kostenlosen Fachforen vermitteln jede Menge Produkt- und Praxiswissen – vom Stromlaufplan über den Schaltschrankaufbau, von Verfahrens- und Fluidtechnik bis zur Gebäudeautomation und Elektroinstallation. Vom Schaltnetzteil über Kabelbündel bis zur Antriebs- und Steuerungstechnik. lesen Sie mehr >>>

13.03.2017

Neuer Leiter im Bereich Komponenten bei Rafi

Seit dem 1. Januar 2017 leitet Dr. Lothar Seybold bei Rafi neben dem Geschäftsbereich Systeme auch den Geschäftsbereich Komponenten. Er folgt auf Max Sterk, der sich nach langjährigem erfolgreichem Einsatz in verschiedenen Führungspositionen des Unternehmens in den Ruhestand begeben hat. lesen Sie mehr >>>

06.03.2017

Umsatzredite von Endress+Hauser gesunken

Im schwierigen Marktumfeld des vergangenen Jahres sank der konsolidierte Umsatz von Endress+Hauser, bedingt vor allem durch Wechselkurseffekte, um 0,2 % auf knapp über 2,1 Mrd. €. „In lokalen Währungen sind wir 2016 um 2,1 % gewachsen“, sagte Chief Financial Officer Dr. Luc Schultheiss. Den vorläufigen Geschäftszahlen gemäß behielt das Unternehmen die Kosten im Griff. lesen Sie mehr >>>

06.03.2017

Neue Website von Igus

Um Informationen schnell und einfach verfügbar zu machen, hat Igus seine Chainflex-Website für Energieketten-Leitungen durch den Einsatz von neuen Filtern und einer intuitiven Seitennavigation weiter verbessert. Der Kunde kann dort nicht nur die richtige Leitung für seine Anwendung schnell finden und diese im Online-Shop bestellen, sondern hat auch die einzigartige Möglichkeit die Lebensdauer der ausgewählten Leitungen direkt online zu berechnen. lesen Sie mehr >>>

03.03.2017

BME-Forum: Einkauf von Elektromotoren

Das BME-Forum Einkauf von Elektromotoren, das vom 7. bis 9. März in Stuttgart stattfindet, richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Einkauf im Bereich Elektromotoren und Supply Chain Management. Es liefert den Teilnehmern Markt- und Technikwissen für einen erfolgreichen Beschaffungsprozess. lesen Sie mehr >>>

01.03.2017

6. Expertennetzwerk für Elektroverantwortliche

Am 30. und 31. Mai 2017 findet in Heidelberg die diesjährige Tagung zum Thema Elektrosicherheit für Elektrofachkräfte und verantwortliche Elektrofachkräfte statt. Arbeits-­ und Rechtssicherheit in der Elektrotechnik, Normen und Gesetze, die für Vorgesetzte sowie Mitarbeiter gelten und deren praktische Umsetzung sind nur einige Themenbereiche, die auf der Agenda dieser Fachtagung stehen. lesen Sie mehr >>>

01.03.2017

Pfannenberg verstärkt Vertrieb in Österreich

Elektrotechnikspezialist Pfannenberg hat mit M. Schurrer & Co. Ges.m.b.H. einen Vertriebspartner in Österreich gewinnen können. Der Spezialist für den Import elektrotechnischer Spezialartikel unterstützt Pfannenberg ab sofort bei den Vertriebsaktivitäten im Geschäftsbereich Signaltechnologie. Dieser umfasst alle von Pfannenberg hergestellten akustischen, optischen und optischen-akustischen Signalgeräte sowie sämtliche EX-Signalgeräte zum Informieren, Warnen und Alarmieren. lesen Sie mehr >>>

23.02.2017

Vortragsreihe: Industrie 4.0 – Auswirkungen auf der Geräteebene

Der VDE Rhein-Main e.V. lädt im März zur Vortragsreihe "Automatisierungstechnik 2017: Industrie 4.0 – Auswirkungen auf der Geräteebene" ein. lesen Sie mehr >>>

23.02.2017

Althen und Altheris fusionieren

Der deutsche Messtechnikspezialist Althen und die niederländische Schwesterfirma Altheris treten ab sofort gemeinsam unter der Marke Althen Sensors & Controls auf. Kunden der beiden Unternehmen profitieren von dem erweiterten Produktportfolio für die Bereiche Erfassung physikalischer Messgrößen, HMI, Automatisierung und glasfaseroptischer Messtechnik sowie demnzusätzlichen Serviceangeboten hinsichtlich Kalibrierung, Reparatur, Entwicklung und Fertigung. lesen Sie mehr >>>

22.02.2017

NI eröffnet IoT-Lab

National Instruments (NI) hat an seinem Stammsitz in Austin, Texas ein Industrial IoT Lab eröffnet.Dabei dreht sich alles um intelligente Systeme, die Betriebstechnologie (Operational Technology, OT) mit Informationstechnologie (Information Technology, IT) verbinden, sowie die Unternehmen, die an diesen Systemen arbeiten. Der aktuelle Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Steuer-, Regel- und Kommunikationssystemen für Microgrids, fortschrittlichen Steuer- und Regelsystemen für die Fertigung sowie Überwachungssystemen für kritische Maschinen und Anlagen. lesen Sie mehr >>>

21.02.2017

Marktplatz Industrie 4.0: Lösungsforum für konkrete I4.0-Anwendungen

Industrie 4.0 und die digitale Transformation sind die Trendthemen unserer Zeit. Inzwischen geht es immer öfter um den praktischen Nutzen und die schnelle Umsetzung entsprechender Projekte in der Produktion. Daher wurde der Marktplatz Industrie 4.0 ins Leben gerufen, der als zentraler Bestandteil des Automatisierungstreffs den Schwerpunkt auf konkrete Use Cases für Industrie 4.0 und IoT legt. lesen Sie mehr >>>

21.02.2017

Optris vergrößert Standort Berlin

Von dem Standort Berlin aus entwickelt, produziert und vertreibt die Optris GmbH seit 2003 Infrarot-Thermometer und Wärmebildkameras. Damals auf einer Fläche von 300 m². Diese ist zum 1. Januar 2017 auf über 3000 m² gestiegen sind. „Die räumliche Expansion ist sinnbildlich für unsere Entwicklung in den letzten Jahren. Ich freue mich, dass unsere Mess-Systeme weltweit im Einsatz sind“, so Dr.-Ing. Ulrich Kienitz, Geschäftsführer der Optris GmbH. lesen Sie mehr >>>

21.02.2017

CRE Rösler gewinnt iF Design Award 2017

Die CRE Rösler Electronic GmbH ist einer der Gewinner des diesjährigen iF Design Awards, eines der weltweit renommiertesten Designpreise. Das Gewinnerprodukt, der Industrie-Panel-PC „S-Line“, erhielt den Preis in der Disziplin „Product“ und der Kategorie „Computer“. lesen Sie mehr >>>

17.02.2017

VDMA: Rekordjahr für die industrielle Bildverarbeitung

Laut den Ergebnissen der Auftragseingangs- und Umsatzstatistik des VDMA wuchs die europäische Bildverarbeitungsindustrie 2016 gegenüber dem Vorjahr um 10 %. Auch der Auftragseingang legte gegen Jahresende nochmals deutlich zu, so dass die Branche – allen politischen Unsicherheiten zum Trotz – gelassen in das neue Jahr gestartet ist. lesen Sie mehr >>>

17.02.2017

Universal Robots auf der Hannover Messe 2017

Auf der Hannover Messe 2017 wird Universal Robots erstmalig auch Komplettlösungen seiner Vertriebspartner präsentieren. Vier Integrationspartner des Marktführers in kollaborativer Robotik geben auf dem Messestand (Halle 17, Stand C26) Einblicke in die breite Spanne an Anwendungsmöglichkeiten für die Roboterarme UR3, UR5 und UR10. Gastgeber ist in diesem Jahr die neugegründete Landesgesellschaft für die Region Western Europe – die Universal Robots GmbH. lesen Sie mehr >>>

16.02.2017

VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform

Mit der Entwicklung einer Cloud-basierten Testsuite 2.0 setzt das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut neue Maßstäbe als Systemanbieter für komplex vernetzte Produkte im Bereich Smart Living. Grundvoraussetzung für die Entwicklung eines Smart Living-Marktes sind offene Systeme und die Interoperabilität von Geräten und Komponenten. In der Testsuite 2.0 testen die VDE-Experten parallel die Interoperabilität unterschiedlicher Smart Home-Systeme und -Technologien gleichzeitig auf Informationssicherheit, Datenschutz und Funktionale Sicherheit. lesen Sie mehr >>>

16.02.2017

Siemens-Sparte Mechanische Antriebe wird eigenständig

Siemens stellt seine Sparte Mechanische Antriebe (Mechanical Drives – MD) neu auf, damit sie ihre Wachstumspläne im Wettbewerbsumfeld besser und flexibler umsetzen kann. Das mittelständisch geprägte Marktumfeld ist derzeit gekennzeichnet von einem schwachen Wachstum, zunehmenden Wettbewerb aus dem asiatischen Raum sowie Überkapazitäten mit einhergehendem hohen Preisdruck. Zur Erweiterung des Handlungsspielraums und stärkeren geschäftsspezifischen Ausrichtung soll die Sparte künftig als eigenständiges Unternehmen unter dem Dach von Siemens geführt werden. lesen Sie mehr >>>

15.02.2017

Neuer Geschäftsführer bei KEB

Seit 1. Januar 2017 ist Curt Bauer als neuer Geschäftsführer bei KEB tätig. Er ist ein echtes Eigengewächs im Unternehmen und konnte nach Jahren im internationalen technischen Vertrieb der KEB Gründungsgesellschaft Karl E. Brinkmann GmbH sein Profil als Vertriebsleiter Deutschland und zudem als Geschäftsführer der KEB Antriebstechnik Austria GmbH entwickeln. lesen Sie mehr >>>

15.02.2017

Neuer Vertriebsleiter bei Kraus & Naimer

Kraus & Naimer hat mit Andreas Hennig einen neuen Vertriebsleiter. Bei dem Hersteller von Niederspannungsschaltgeräten, soll er die Vertriebsorganisation und den Marktauftritt zukunftsfähig ausrichten. Andreas Hennig ist bereits 3 Jahre bei Kraus & Naimer erfolgreich als Gebietsverkaufsleiter tätig und hat eine langjährige Erfahrung in der Automatisierungsbranche. lesen Sie mehr >>>

14.02.2017

TDK-Lambda und Rutronik schließen Distributionsvertrag

Der Netzgerätehersteller TDK-Lambda Germany GmbH und der deutsche Bauteile-Distributor Rutronik haben einen Distributionsvertrag geschlossen. Dadurch können die Kunden von Rutronik ab sofort auf die Produktpalette eines Anbieters von Industrie-Stromversorgungen zugreifen. lesen Sie mehr >>>

14.02.2017

IDS erzielt Rekordumsatz

Der Industriekamera-Hersteller IDS Imaging Development Systems GmbH meldet für 2016 ein Umsatzplus von 14 %. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Obersulm bei Heilbronn ist damit, wie auch in den Vorjahren, stärker gewachsen als der Markt und übertrifft die Prognose des VDMA für die industrielle Bildverarbeitung von 8 % deutlich. Auch der Auftragseingang konnte im Vergleich zum Vorjahr um 19 % gesteigert werden. lesen Sie mehr >>>

13.02.2017

VDE VERLAG übernimmt Mehrheitsanteil an „EW Medien und Kongresse“

Mit dem Erwerb von 63 % der Anteile an der EW Medien und Kongresse GmbH baut der VDE VERLAG seine marktführende Position als Anbieter von Fachinformationen aus und ergänzt sein umfangreiches crossmediales Portfolio um Kongresse. lesen Sie mehr >>>

10.02.2017

Multi-Contact heißt jetzt Stäubli Electrical Connectors

Als international führender Hersteller hochwertiger elektrischer Kontakte und Systemlösungen gehört Multi-Contact seit 15 Jahren zum Stäubli Konzern, hat nun dessen Namen und Markenidentität übernommen und firmiert jetzt unter Stäubli Electrical Connectors. Dieser Schritt unterstreicht die Zugehörigkeit zur innovativen Firmengruppe. lesen Sie mehr >>>

10.02.2017

MES als Basis für Industrie 4.0

Beim Automatisierungstreff 2017 vom 28. bis 30. März 2017 in Böblingen soll Industrie 4.0 einen weiteren Schritt in die Praxis machen. Im Rahmen eines Workshops am 29. März 2017 zeigen die MES-Experten von MPDV, wie ein MES ganz konkret Optimierungspotenziale in der Fertigung aufdeckt und auch dabei hilft, diese auszuschöpfen. Mit Blick auf Industrie 4.0 ergänzt das MES dabei bewährte Methoden wie Poka Yoke, Lean Production, Kanban, Kaizen oder Six Sigma. Mit nun mehr 40 Jahren Projekterfahrung im Fertigungsumfeld greift MPDV auf zahlreiche Praxisbeispiele zurück, die den Nutzen eines MES belegen. lesen Sie mehr >>>

09.02.2017

Lapp mit neuem Personal-Vorstand und Europa-CTO

Die Stuttgarter Lapp Gruppe hat zwei wichtige Positionen neu besetzt: Mit Wirkung zum 1. Dezember 2016 wurde Dr. Hilmar Döring (51) in der Lapp Holding AG zum Vorstand für Personal und Organisationsentwicklung bestellt. Er folgt auf Werner Knies, der in den Aufsichtsrat der Lapp Holding AG berufen wurde. Außerdem wurde Boris Katic (45) zum 1. November zum Chief Technical Officer (CTO) der U.I. Lapp GmbH, einem Unternehmen der Lapp Gruppe, ernannt. lesen Sie mehr >>>

09.02.2017

ZVEI: Wieder mehr Aufträge

Wie der ZVEI bekannt gibt, hat die deutsche Elektroindustrie nach mehreren flauen Monaten im Dezember des vergangenen Jahres wieder 2,7 % mehr Bestellungen erhalten als ein Jahr zuvor. Während die Inlandsaufträge um 4,2 % fielen, stiegen die Auslandsaufträge kräftig um 8,6 %. Kunden aus der Eurozone steigerten ihre Orders um 20,3 %. lesen Sie mehr >>>

09.02.2017

Lenze ist Top-Arbeitgeber

Gleich über zwei Auszeichnungen kann sich Lenze auch in 2017 freuen: Top Employer Deutschland und Top Employer Ingenieure. Dem Unternehmen mit Hauptsitzen in Groß Berkel und Extertal wurden diese Preise zum wiederholten Male vom unabhängigen Top Employer Institute verliehen. lesen Sie mehr >>>

04.02.2017

Neuer Leiter für Wago-Werk Sondershausen

Zum 1. Februar 2017 hat Yannick Weber die Nachfolge als Werksleiter In Sondershausen von Jörg Hampl angetreten, der sich in den Ruhestand verabschiedet. lesen Sie mehr >>>

04.02.2017

Voller Erfolg für 5. Fachtagung „MES im Fokus“

Manufacturing Execution Systems (MES) sind Voraussetzung für Industrie 4.0 und zentrale Drehscheibe der Digitalisierung der Produktion – dies war eine der Kernbotschaften der fünften Fachtagung „MES im Fokus“, die der MES D.A.CH Verband am 2. und 3. Februar 2017 zu Gast bei Rittal in Herborn veranstaltete. Fast 100 Teilnehmer informierten sich über neue Trends zu MES, Digitalisierung und Industrie 4.0. lesen Sie mehr >>>

02.02.2017

Vodafone eröffnet IoT Future Labs

Ab sofort funkt bei Vodafone das Maschinennetz: Im ersten Narrowband-IoT Entwicklungszentrum Deutschlands erforscht und entwickelt der Düsseldorfer Telekommunikationskonzern die Zukunft des Internets der Dinge. Dabei bündelt Vodafone die Kräfte mit namhaften Partnern aus der gesamten Wertschöpfungskette – vom Modulhersteller bis zum Netzwerkausrüster, vom Start-Up bis zum Großkonzern. lesen Sie mehr >>>

02.02.2017

Copa-Data erweitert Geschäftsleitung

Seit der Unternehmensgründung durch Thomas Punzenberger im Jahr 1987 verantwortete er die Geschäftsleitung von Copa-Data bis 2016 eigenständig. Um den Wachstumskurs des familiengeführten Automatisierungsunternehmen strukturell auf ein starkes und zukunftssicheres Fundament zu stellen, werden die Verantwortlichkeiten nun auf das dreiköpfige Team, bestehend aus Thomas Punzenberger, Stefan Reuther und Phillip Werr, aufgeteilt. lesen Sie mehr >>>

01.02.2017

Neuer Geschäftsführer Produktion bei Rittal

Zum 1. Februar 2017 ist Carsten Röttchen zum Geschäftsführer Produktion des Schaltschrank- und Systemanbieters Rittal berufen worden. Er übernimmt damit die Aufgabe von Michael Weiher, der sich nach 15 Jahren bei Rittal in den Ruhestand verabschiedet. lesen Sie mehr >>>