A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

11.10.2017

Neuer Vice President Central Europe bei RS Components

Der globale Distributor für Ingenieure und Techniker RS Components (RS) hat Jürgen Lampert zum neuen Vice President Central Europe ernannt. Damit kehrt ein erfahrener Impulsgeber zurück in einen der wichtigsten Märkte, um den Führungsanspruch des Distributors zu unterstreichen. J. Lamperts Wurzeln liegen im deutschen Vertrieb und er bekleidete neben der Geschäftsführung in Deutschland auch bereits zentraleuropäische Führungspositionen. Jetzt ist er für Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie die BeNeLux-Staaten, Polen, die tschechische Republik und Ungarn zuständig.

Die Erfahrung innerhalb der Region verbindet J. Lampert mit starken Referenzen auf dem globalen Parkett. So war er fünf Jahre für RS im asiatisch-pazifischen Raum tätig. 2015 wurde er mit der Leitung dieser Region mit Sitz in Hong Kong betraut. In dieser Zeit verhalf er der Region zu weiterem Wachstum und initiierte nachhaltige Schritte, die den asiatisch-pazifischen Markt zu einer der dynamischsten RS Regionen machten.
„Es ist großartig wieder in Europa zu sein und ich freue mich auf die spannende Aufgabe“, beschreibt J. Lampert seine Stimmung. „Die Region Central Europe mit Deutschland als Hauptmarkt ist ein Wachstumstreiber für die Unternehmensgruppe. Wir bieten hier eine breites Sortiment und eine hohe Verfügbarkeit ab Lager. Dass wir dieses mit umfangreichen branchenspezifischen Kenntnissen und technischer Expertise verbinden, möchte ich noch deutlicher machen, damit RS stets die erste Wahl für Kunden und Lieferanten darstellt“, so der neue Vice President Central Europe.