A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

08.06.2011

Energieeffizientes Antriebspaket

Die Netzrückspeisung MDR61B und der Motorwechselrichter MDX62B ergänzen die Produktreihe Movidrive B. Die Netzrückspeisung ist die zentrale Ein-/Rückspeisung zur Versorgung der angeschlossenen Umrichter bzw. Motorwechselrichter mit Energie. Im Grundgerät sind bereits Taktfrequenzfilter, Stellerdrossel, Netzschütz sowie die automatisierte Vorladung des Zwischenkreises integriert. Der abgesicherte Netzanschluss kann also ohne die Vorschaltung zusätzlicher, netzseitiger Komponenten erfolgen. Das senkt den Montage- und Installationsaufwand, speziell bei den erforderlichen Leitungsquerschnitten. Der Motorwechselrichter ist ein kostenoptimierter Standardumrichter ohne Eingangsstufe zum Anschluss an die Netzrückspeisung. Diese gibt es mit 160 kW und 250 kW Nennleistung. Der Motorwechselrichter ist mit Bemessungsleistungen von 160 kW, 200 kW und 250 kW bzw. Nennströmen von 300 A, 380 A und 470 A erhältlich. Besonders interessant sind diese Komponenten für Applikationen mit hohem Energiepotenzial in Senk- und Bremsbewegungen der Lastzyklen wie Portalkräne oder Regalbediengeräte.

SEW-Eurodrive GmbH & Co. KG, Tel.: 07251/75-0, E-Mail: sew@sew-eurodrive.de