A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Bereich Unternehmen & Branchen

Hier finden Sie die aktuellsten Meldungen aus den Branchen der Elektrotechnik und der Automation.
Weitere Meldungen finden Sie oben im Reiter Archiv nach Jahr und Monat geordnet.


21.02.2019

SmartFactory-KL stellt neues Infrastruktur-Konzept vor

Auf der Hannover Messe vom 1. bis 5. April 2019 wird auf dem Gemeinschaftsstand von Smartfactory-KL und dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Halle 8 am Stand D18 das neue Infrastruktur-Konzept präsentiert. Die skalierbare Lösung eignet sich für Industrial-Intelligence-Anwendungen. Durch den Einsatz von TSN im Datenaustausch zwischen Infrastruktur und Server wird zudem die Übertragungsqualität sichergestellt.
lesen Sie mehr >>>

18.02.2019

Elektrotechnik 2019: Erfolgreicher Branchentreffpunkt

Rund 21.000 Fachleute aus Handwerk und Industrie kamen vom 13. bis 15. Februar zur Elektrotechnik nach Dortmund um sich bei den rund 450 Aussteller aus 12 Ländern über deren Produkte, Systeme und Lösungen für die Gebäude-, Industrie-, Energie- und Lichttechnik zu informieren. Die größten Besuchergruppen kamen aus dem Handwerk und aus der Industrie. Für beide gab es eigene Vortragsforen, die unmittelbar ins Messegeschehen integriert waren.
lesen Sie mehr >>>

15.02.2019

Zusammenarbeit im Bereich Self-Checkout

Harting Systems und der norwegische Retail-Spezialist Strongpoint wollen vor allem im Bereich Self-Checkout für den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) zusammenarbeiten. „Mit Strongpoint haben wir einen erfahrenen und kompetenten Partner an unserer Seite, um den Kunden innovative Lösungen im Bereich Self-Checkout anzubieten“, sagt Peter Weichert, Geschäftsführer von Harting Systems. Bei dem Spezialisten für die Kassenzone im Lebensmittelhandel erhält der Kunde das komplette Angebot aus Kassentisch, Lagerungs- und Ausgabesystem, Portalsoftware und passenden Regalelementen sowie dem laufenden Service für das installierte System. Gemeinsam mit dem Know-how der Harting-Technologiegruppe entwickelt Harting Systems den Checkoutbereich im LEH zu einem Erfolgsbestandteil im Ladenbau.
lesen Sie mehr >>>

15.02.2019

VDMA: Robotik und Automation wächst weiter

Laut dem VDMA Fachverband Robotik + Automation erwirtschaftete die Branche in 2018 erstmals einen Umsatz von 15 Mrd. € – ein Zuwachs von 4%. Laut dem Verbandsvorsitzende Wilfried Eberhardt ist der Ausblick für 2019 schwierig und getrübt: „Der neue Rekordwert zeigt, dass der weltweite Bedarf an den Technologien der Robotik und Automation aus Deutschland weiterhin hoch ist. Die generelle politische Verunsicherung und Abkühlung der Weltkonjunktur führte allerdings zu einem moderateren Zuwachs als ursprünglich erwartet. Die weiterhin bestehenden weltwirtschaftlichen Unsicherheiten erlauben keine eindeutige Prognose für 2019. Wir gehen derzeit von einem Wachstum zwischen 2% und 5% im laufenden Jahr aus“.
lesen Sie mehr >>>

15.02.2019

E-world energy & water bot einen Blick in die Zukunft der Energieversorgung

Die E-world energy & water hat ihre Position als Leitmesse der Energiewirtschaft gefestigt. Sowohl bei den Aussteller-, als auch bei den Besucherzahlen, konnte die diesjährige Veranstaltung Rekordwerte verzeichnen. 23.000 Fachbesucher informierten sich vom 5. bis 7. Februar 2018 bei 780 Ausstellern aus 26 Nationen über innovative Produkte und Dienstleistungen in der Energietechnik.
lesen Sie mehr >>>

14.02.2019

Siemens: Datenübertragung für Schienenverteiler

Siemens präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe eine neue Funktionalität für die Schienenverteiler-Systeme BD2, LD und LI aus dem Sivacon 8PS-Portfolio. Mit der Powerline-Technologie können die Schienenstränge künftig nicht nur Strom, sondern auch Daten übertragen.
lesen Sie mehr >>>

12.02.2019

Neuer Zone President DACH bei Schneider Electric

Zum 1. März 2019 wird Christophe de Maistre neuer Zone President des Schneider Electric Konzerns für die DACH-Region Schweiz, Österreich und Deutschland. Damit wurde schnell ein Nachfolger für Dr. Barbara Frei gefunden, die seit Anfang des Jahres die Position „Executive Vice President“ von Schneider Electric Europe Operations bekleidet.
lesen Sie mehr >>>

12.02.2019

Insys und Rhebo: Zusammen für Effizienz und Cybersicherheit in Industrienetzwerken

Der Industrierouter-Hersteller Insys Icom und der Spezialist für Netzwerksicherheit Rhebo bieten ihren Industriekunden durch ihre Partnerschaft ein breiteres Portfolio an Cybersicherheit und Netzwerkstabilität. Nutzer der leistungsstarken Industrierouter von Insys Icom können zukünftig die industrielle Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector auf ihren Geräten integrieren – und somit ein umfassendes Monitoring der Sicherheit und Performanz ihrer Steuerungsnetze aufbauen.
lesen Sie mehr >>>

11.02.2019

Provertha übernimmt D-Sub-Portfolio von Erni

Mitte 2018 hatte Erni im Rahmen seiner strategischen Ausrichtung sein D-Sub-Produktportfolio abgekündigt. Um die Verfügbarkeit der D-Sub-/TMC-Steckverbinder mit 9 Polen bis 50 Polen und verschiedenen Ausführungen zu gewährleisten, wird Provertha die Produktion aller bisherigen D-Sub-Produkte von Erni weiterführen und in diesem Zusammenhang auch die entsprechenden Maschinen und Werkzeuge übernehmen. Ab sofort können Kunden die Komponenten bei Provertha unter den bisherigen Erni Artikel-Nummern bestellen.
lesen Sie mehr >>>

08.02.2019

Lenord + Bauer engagiert sich im Netzwerk KI-MAP

Lernende Systeme und künstliche Intelligenz sind die Technologien der Zukunft. Um Industrieunternehmen mit Wissenschaftlern und KI-Experten zusammen zu bringen, fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie das Netzwerk KI-MAP, dessen Name für künstliche Intelligenz in Maschinen, Anlagen und Produktion steht. Diesem Netzwerk, das von der Zenit GmbH im April 2018 initiiert wurde, gehört auch das mittelständische Unternehmen Lenord + Bauer an, das mithilfe des Netzwerks KI-Lösungen in seinem Produktkonzept i3SAAC umsetzen will.
lesen Sie mehr >>>

08.02.2019

Deutsche Elektroindustrie 2018 mit Rekordumsatz

Die Deutsche Elektroindustrie kann 2018 in Bezug auf Umsatz auf ein Rekordjahr verweisen. Allerdings gab es zum Jahresende einen Dämpfer. Im Dezember 2018 verfehlten die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie ihren Vorjahreswert um 12,2 %. „Anders als 2017 gingen in diesem Monat keine Großaufträge ein“, sagt Dr. Andreas Gontermann, ZVEI-Chefvolkswirt.
lesen Sie mehr >>>

08.02.2019

Guido Frohnhaus verlässt Turck-Gruppe

Ende Februar 2019 wird Guido Frohnhaus die Turck-Gruppe nach langjähriger, erfolgreicher Arbeit auf eigenen Wunsch verlassen. Seine Geschäftsführerfunktion bei der Turck Holding GmbH sowie der Werner Turck GmbH & Co. KG übernimmt interimistisch Joachim Göddertz.
lesen Sie mehr >>>

06.02.2019

Forum energy.solution.control auf der Messe Elektrotechnik

Die Elektrotechnik 2019 ist eine zukunftsweisende Fachmesse für Gebäude-, Industrie- und Energietechnik inmitten Nordrhein-Westfalens und schafft einen attraktiven Marktplatz für Hersteller, Handel, Handwerk und Anwender. An allen drei Messetagen vom 13. bis 15. Februar 2019 wird das Forum „energy.solution.control“ veranstaltet, welches viel Wissenswertes rund um die Themen Schaltschrankbau, Messen & Prüfen sowie Ortsnetze bereithält.
lesen Sie mehr >>>

06.02.2019

Echtzeit-Monitoring-System für den Netzbetrieb

Phoenix Contact als Anbieter von Lösungen für den Energiemarkt hat in Zusammenarbeit mit Jean Müller ein skalierbares Monitoring-System für den Netzbetrieb entwickelt, das in Echtzeit Betriebsmesswerte zur Optimierung der Netze oder zur Netzbetriebsführung bereitstellt.
lesen Sie mehr >>>

06.02.2019

Vector übernimmt Tesis

Der in Stuttgart ansässige Spezialist für das Entwickeln und Testen von Software und Fahrzeugelektronik, Vector Informatik, hat das Münchener Unternehmen Tesis übernommen, welches auf dynamische Simulationslösungen für virtuelle Fahrversuche, insbesondere echtzeitfähige Motor- und Fahrzeugmodelle, spezialisiert ist. Die Tesis GmbH war ursprünglich Teil der 1992 in München gegründeten Tesis Firmengruppe und firmierte bis Mai 2018 als Tesis Dynaware.
lesen Sie mehr >>>

05.02.2019

Kistler eröffnet neues Büro in Shanghai

Anlässlich des chinesischen Neujahrs am 5. Februar, eröffnet die Kistler-Gruppe ihr neues Büro in Shanghai. Mit dem neuen Gebäude stärkt das Schweizer Unternehmen seine Präsenz auf dem chinesischen Markt und bietet Kunden vor Ort künftig Produkte und Services aus einer Hand.
lesen Sie mehr >>>

03.02.2019

Ziehl-Abegg wächst weltweit um 8,1 %

Der Motoren- und Ventilatorenhersteller Ziehl-Abegg ist erneut überdurchschnittlich gewachsen: Um 8,1 % hat das Unternehmen 2018 auf 584 Mio. € entsprechend vorläufiger Zahlen zugelegt. Im Vorjahr waren es 540 Mio. € gewesen.
lesen Sie mehr >>>

01.02.2019

Leuze gründet Vertriebsgesellschaft in Deutschland

Die Leuze Electronic GmbH + Co. KG hat aufgrund ihres starken Wachstums in den letzten Jahren eine eigenständige Vertriebsgesellschaft gegründet. Zum 1. Januar 2019 übernahm die Leuze Electronic Deutschland GmbH + Co. KG sämtliche Vertriebsaktivitäten auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und trat in alle bestehenden Liefer- und Leistungsbeziehungen sowie sonstigen vertraglichen Beziehungen der Leuze Electronic GmbH + Co. KG ein.
lesen Sie mehr >>>

31.01.2019

Leoni und Hengtong gründen Joint Venture

Der globale Lösungsanbieter für das Energie- und Datenmanagement in der Industrie, Leoni, und die Hengtong Gruppe, weltweiter Anbieter von Kabel- und Systemlösungen für die Telekommunikations- und Energiebranche, wollen gemeinsam in Jena Singlemode-Fasern für Telekommunikations- und Datennetze für den europäischen Markt fertigen. Zu diesem Zweck haben die beiden Unternehmen eine Investoren-Vereinbarung zur Gründung eines Joint Venture unterzeichnet.
lesen Sie mehr >>>

31.01.2019

Software AG steigert Umsatz und Gewinn

Die Software AG (Frankfurt MDAX: SOW) hat heute ihre Finanzkennzahlen für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2018 sowie den Ausblick für das Jahr 2019 bekannt gegeben. Darüber hinaus veröffentlichte das Unternehmen Eckdaten zur neuen Strategie, die auf profitables Wachstum ausgerichtet ist. Das Produktportfolio soll neu gruppiert und vereinfacht werden, um dem Unternehmen mit marktführenden Produkten ein größeres Umsatzwachstum zu ermöglichen. Der Geschäftsbereich Digital Business Platform (DBP) wird dabei in drei neue Bereiche mit jeweils eigener Vermarktungsstrategie aufzugliedern: Integration und API, IoT & Analytics sowie Business Transformation, bestehend aus dem ARIS- und Alfabet-Angebot der Software AG.
lesen Sie mehr >>>

30.01.2019

IDS steigert Umsatz um 20 %

In 2018 konnte die IDS Imaging Development Systems GmbH mit rund 20 % ein überdurchschnittliches Umsatzwachstum erzielen. Besonders stark stieg der Verkauf mit ca. 50 % in Asien, aber auch in den USA und Europa konnte der Kamerabauer den Umsatz um rund 20 % steigern. Für 2019 plant das Unternehmen zahlreiche Investitionen, u.a. am Hauptsitz in Obersulm.
lesen Sie mehr >>>