A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

05.03.2012

Schneller zum applikationsspezifischen Getriebemotor

Der Motorkonfigurator ermöglicht es in wenigen Schritten den Antrieb seiner Wahl zu spezifizieren.

Die Kählig Antriebstechnik GmbH stellt für ihr Standard-DC-Motorenprogramm einen Konfigurator zur Verfügung, mit dem Kunden kleine Losgrößen bis 20 Einheiten in kurzer Zeit beziehen können. Das Onlinetool enthält bürstenbehaftete Motoren von 42 mm bis 80 mm Durchmesser inklusive ausgewählter Leistungsdiagramme sowie optionale Anbauteile, wie Stirnrad-, Planeten- und Schneckengetriebe, Encoder und Bremsen.

Der Konfigurator vereinfacht in der Praxis die Auswahl, welcher KAG-Gleichstrommotor mit welchen Optionen am besten zur jeweiligen Applikation passt. Die Motorreihe deckt mit ihrer Nennspannung von 24 V in zehn Typen Drehmomente zwischen 4 Ncm und 70 Ncm ab. KAG will mit dem neuen Angebot die Lieferzeiten auf unter zwei Wochen ab Bestelldatum reduzieren und damit die Servicestärke bei Kleinserien sowie einbaufertig applizierten Antriebseinheiten für das Ersatzteilgeschäft oder Bemusterungen nachhaltig kräftigen. Vor diesem Hintergrund kündigt das Unternehmen aus Hannover an, das Komponentenportfolio innerhalb des Konfigurators sukzessive zu erweitern.