A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

10.04.2012

Präzise Positionieren mit Zeilensensoren

Die Reflex-Zeilensensoren OY340140, OY340145, OY650140 sowie OY650145 haben eine Ringbeleuchtung aus neun LED und sind für einen Arbeitsabstand von 33 mm (±3 mm) bzw. 55 mm (±5 mm) ausgelegt. Mit ihnen lassen sich selbst Objekte mit einem Durchmesser von 0,05 mm bzw. 0,1 mm erkennen. Sie haben Messbereiche von typ. 10 mm ±5 mm respektive typ. 20 mm ±10 mm. Die auf hohe Einsatzflexibilität ausgelegten Sensoren sind als tastende Systeme (Reflex-Zeilensensoren) und Sender-Empfänger-Systeme (Laser-Zeilensensoren) verfügbar. Der OY340140 und der OY340145 haben jeweils einen Digitaleingang und drei Digitalausgänge. Die Geräte OY650140 und OY650145 sind mit je zwei digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet. Alle tastenden Systeme lassen sich an eine SPS oder einen PC anschließen.

Ipf electronic GmbH, Tel.: 02351/9365-67, E-Mail: j.funke@ipf.de