A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

03.05.2012

Energiemanagement gemäß DIN EN ISO 50001

Nur wer energiebezogene Daten in der Produktion erfasst und auswertet, kann geeignete Maßnahmen zur Senkung seines Energieverbrauchs einleiten. Mit dem Hydra-Modul Energiemanagement (EMG) steht Fertigungsunternehmen jetzt dafür ein nach den gesetzlichen Vorgaben konzipiertes Energiemanagementsystem zur Verfügung. Auf direktem Weg sorgen die Funktionen des DIN EN ISO 50001 -konformen Moduls dafür, dass Energiedaten erfasst und in Korrelation zu den hergestellten Produkten, den verwendeten Rohstoffen, Maschinen und Werkzeugen analysiert werden können. Prozessbedingte Lastspitzen lassen sich erkennen und gezielte Maßnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs einleiten. Unter anderem bietet das EMG-Modul eine Energiedatenerfassung inkl. Korrekturfunktionen, verschiedene Möglichkeiten zum Energiemonitoring des aktuellen Verbrauchs sowie die Darstellung der Zählerressourcen im grafischen Maschinenpark.

MPDV Mikrolab GmbH, Tel.: 06261/9209-0, E-Mail: info@mpdv.de