A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

07.05.2012

Einspeisemanagement für Solaranlagen

Die Lösungen der Produktreihe CLX GM Powermanagement ermöglichen es sowohl neue als auch bereits installierte Solaranlagen an die Anforderungen des EEG 2012 anzupassen. Zudem unterstützen sie die dynamischen Vorgaben der Blindleistungsbereitstellung, wie sie die BDEW Anwendungsregel für den Anschluss von Erzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz fordert. Die Lösungen werden direkt an den vom Netzbetreiber bereitgestellten Rundsteuerempfänger angeschlossen. Der Anschluss an die Wechselrichter erfolgt über die RS-485 Schnittstelle. Die Konfiguration ist mithilfe des eingebauten Displays oder über das integrierte Webinterface möglich. Die notwendigen Funktionen für ein Einspeisemanagement sind bereits in allen Wechselrichtern der Familien TLX und ULX implementiert.

Danfoss GmbH Solar Inverters, Tel.: 069/8902-0, E-Mail: solar-deutschland@danfoss.com