A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

17.07.2012

Kompaktsteuerung mit Ethernet

Die bewährten, für kompakte Maschinen ausgelegten Steuerungen der CP1L-Serie kommunizieren jetzt serienmäßig über Ethernet. Es gibt sie in drei Versionen mit 20 IO, 30 IO oder 40 IO, die sich auf bis zu 160 IO erweitern lassen. Zusätzlich sind die neuen Geräte neben den Puls-IO mit 100 kHz serienmäßig mit zwei 0…10 V-Analogeingängen ausgestattet. Der integrierte Ethernet-Anschluss kann sowohl für die Kommunikation als auch für die Programmierung genutzt werden. Socket-Services machen eine flexible Netzwerkverbindung möglich. Unterstützt werden die üblichen Ethernet-Protokolle einschließlich UDP, TCP und Modbus/TCP.

Omron Electronics GmbH, Tel: 02173/6800-0, E-Mail: info.de@eu.omron.com