A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

18.12.2012

Mehr als nur ein Koppelrelais

Die 6,2 mm schmalen Koppelrelais Masterinterface Serie 39 von Finder haben bereits in der Standardversion eine EMV-Spulenbeschaltung, eine LED-Statusanzeige sowie einen Halte- und Demontagehebel. Die fünf unterschiedlichen Versionen und der dazugehörige Adapter ermöglichen, je nach Anforderung, eine Optimierung des Platzbedarfs, des Installationsaufwands, der Bedienerfreundlichkeit und der Funktionstüchtigkeit.
Beispielsweise ergeben sich bei Verwendung von Koppelrelais im Ein- und Ausgang einer elektronischen Steuerung gegenüber einer direkt angeschlossenen SPS diverse Vorteile. Schließlich können dann die Umgebungseinflüsse, wie Burst, Surge und Entladungen von benachbarten Leitungen, die elektronische Steuerung sowohl auf der Eingangsseite als auch auf der Ausgangsseite nicht stören oder gefährden. Des Weiteren steht bei der Montage des Steuerschranks am Einsatzort eine definierte Anschlussstelle zu den nach außen führenden Sensoren und Aktoren zur Verfügung. Durch die Wahl der Koppelrelais Masterinterface ergibt sich auch während der Betriebszeit eine Kostenreduzierung, wenn eine Anpassung aufgrund von Änderungen an einen neuen Fertigungsablauf erforderlich wird.

Finder GmbH, Tel.: 06147/2033-0, E-Mail: info@finder.de