A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Produkt-Archiv Juni 2013

Hier finden Sie die in diesem Monat veröffentlichten Produktberichte.


26.06.2013

Webgestützte Zustandsüberwachung leicht gemacht

Mit dem vorkonfigurierten System Readym2m können jetzt auch kleine und mittelständische Maschinenbauer automatisierte Überwachung, Fern-Analysen und darauf aufbauende Services anbieten. Die standardisierte Lösung basiert auf einer modularen Softwareplattform, die nahezu jeden beliebigen Anwendungsfall im M2M-Umfeld abbilden kann, sowie Data Gateways mit einer Vielzahl lokaler Schnittstellen. lesen Sie mehr >>>

26.06.2013

HMI und Steuerungen für den Maschinenbau

Das kompakte und leicht zu konfigurierende HMI der Minitouch-Familie TD 1030T und die Kleinsteuerungen ILC ME erweitern das Automatisierungssystem Easy Automation für den Maschinenbau. Die Kleinsteuerungen ILC 191 ME/AN und ILC 191 ME/INC bieten Schnittstellen zu Ethernet, RS232 und RS485/422, Anschlussmöglichkeiten zu Puls-/Frequenzausgängen, analogen sowie digitalen Ein- und Ausgängen, schnellen Zählern und Inkrementalgeber-Eingängen. lesen Sie mehr >>>

26.06.2013

IO-Link-Master für Profibus und AS-i

Mit IO-Link besitzt der Anwender ein Instrument zur Übertragung von zyklischen, azyklische Daten und Meldungen in beide Richtungen. Der IO-Link-Master ermöglicht es ausgewählte Sensoren einfach in Profibus-DP und AS-Interface zu integrieren. lesen Sie mehr >>>

25.06.2013

Platzsparende Schaltanlage für Verteilnetze

Die nach IEC 62271-200 typgeprüfte gasisolierte Mittelspannungsschaltanlage für sekundäre Verteilnetze bis 24 kV 8DJH Compact ist etwa ein Drittel kleiner als ein vergleichbares Modell. Der zusätzliche Platz steht für weitere Niederspannungsabzweige, Mittelspannungsabzweige oder Smart-Grid-Funktionalitäten, wie die Integration von Monitoringsystemen oder Fernwirkeinheiten, zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

25.06.2013

Unkomplizierte Wireless-Verbindung

Mit dem Dynamic NFC Transponder RF430CL330H ist eine unkomplizierte und kostengünstige Einrichtung einer Drahtlosverbindung mittels NFC-Technik (Near Field Communications) möglich. Er sorgt für einen sicheren, einfacheren Kopplungsprozess bei Bluetooth- und Wi-Fi-Verbindungen. lesen Sie mehr >>>

25.06.2013

Vereinfachter Zugang zu FPGA-Technologie

Das IO-Portfolio, der auf rekonfigurierbarer FPGA IO-Technologie (RIO) beruhenden Produktfamilie NI Flexrio umfasst jetzt mehr als 20 Adaptermodule. Sechs neue Adaptermodule bieten neue IO-Optionen, darunter Digitizer, Signalgeneratoren, sowie ZF- und RF-Transceiver. lesen Sie mehr >>>

24.06.2013

Ökonomische Alternative zum Leitungsschutzschalter

Die elektronischen Schutzschalter der Baureihen Power Mini und Power Compact gibt es in zwei Ausstattungen. Die selektiven Absicherungsmodule mit thermomagnetischer Kennlinie „Economy“ haben eine vergleichbare Auslösecharakteristik wie klassische Leitungsschutzschalter. Für sensible Verbraucher, die auch gegen kurze Spannungseinbrüche geschützt werden müssen, eignen sich die „Basic“-Varianten mit integrierter Strombegrenzung. lesen Sie mehr >>>

24.06.2013

Schwingungsmessung an langsam drehenden Maschinen

Der Schwingungssensor 601A02 von PCB-IMI bietet eine Empfindlichkeit von 500 mV/g bei einem Messbereich von ±10 g. Aufgrund seiner niedrigen unteren Grenzfrequenz von 0,17 Hz kann er zur Überwachung von Maschinen mit Geschwindigkeiten ab 12 min -1 eingesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

21.06.2013

Sicherheitsrelais für zwei Bremsen

Das Sicherheitsrelais Pnoz s50 mit Not-Halt-Funktion kann gleich zwei Halte- oder Sicherheitsbremsen im Bereich DC 24/48 V kontaktlos und sicher ansteuern – bei Bedarf bis zu Spitzenströmen von 6,5 A. Damit sorgt es insbesondere im Bereich vertikaler Achsen für die erforderliche Sicherheit. Dank reduzierter Taktzeiten erhöht das Sicherheitsrelais zudem die Energieeffizienz von Anlagen deutlich. lesen Sie mehr >>>

21.06.2013

Zeitbasierte Messtechnologie für Wasserzähler

Die System-on-Chips (Socs) arbeiten mit der Messmethode Time-to-Digital-Converter (TDC) und bieten unter anderem eine hohe Genauigkeit bei Zeitmessungen – bis zu 22 ps in der Einzelmessung – in Verbindung mit dem großen Dynamikbereich von bis zu 27 Bit. Diese Genauigkeit wird selbst bei nicht stabiler Versorgungsspannung und über den Temperaturbereich von -40 °C bis 125 °C erreicht. lesen Sie mehr >>>

17.06.2013

Anschlussfertige Not-Halt-Einrichtung

Die E-Box M12 Complete ist ein anschlussfertiges Not-Halt-Gehäuse inklusive Betätiger und Schaltelement mit zwei Öffnern. Mit Abmessungen von 109 mm x 40 mm x 28 mm und einem clip-basierten Montagekonzept ist die Box für die schnelle und sichere Befestigung auf 40-mm-Profilschienen konzipiert. lesen Sie mehr >>>

17.06.2013

Teilbare Kabeleinführung

Bei der Kabeleinführung Uni Split Gland bestehen Verschraubungskörper und Druckschraube aus je zwei Teilen. Sie ist damit konzipiert, um konfektionierte Kabel zu führen und veraltete Kabelverschraubungen einfach zu ersetzen, ohne in die bestehende Installation einzugreifen bzw. ohne Stillstand der betroffenen Maschine. lesen Sie mehr >>>

17.06.2013

Kompakte LED-Signalleuchte

Die Signalleuchten Comlight 57 mit einem Durchmesser von 57 mm sind mit LED-Technologie ausgestattet. Sie sind langlebig (bis zu 100.000 Betriebsstunden), wartungsfrei und verbrauchen nur wenig Energie. lesen Sie mehr >>>

05.06.2013

Berührungslose Temperaturmessung in Schaltanlagen

Das System T.O.R. (Thermo Observation per RFID) informiert über den Alterungszustand und den Status der Energieeffizienz von Schaltanlagen, sodass Anwender gegebenenfalls frühzeitig entsprechende Maßnahmen einleiten können. 4 mm² kleine RFID-Transponderchips, die sich für Temperaturen bis 170 °C eignen, erfassen die Temperaturveränderungen an sämtlichen Verbindungspunkten in Energieverteilungsanlagen und übertragen die Signale an ein zentrales Lesegerät. lesen Sie mehr >>>

05.06.2013

PC-basierte Controller-Serie

Der Cabinet Controller c300 bringt alles mit, was für die schnelle und unkomplizierte Umsetzung grundlegender Controller-basierter Motion-Anwendungen und Ablaufsteuerungen benötigt wird. Der Panel Controller p300 ist auf einfache bis mittlere Steuerungs- und Visualisierungslösungen zugeschnitten. lesen Sie mehr >>>

05.06.2013

Einfache Inbetriebnahme

Der kompakte, leistungsstarke 4-Quadranten PWM-Servokontroller Escon 70/10 ist für die effiziente Ansteuerung von permanentmagneterregten bürstenbehafteten DC-Motoren und BLDC-Motoren (bürstenlose DC-Motoren) mit Hall-Sensoren bis ca. 700 W ausgelegt. Er kennzeichnet sich durch ausgezeichnete Reglereigenschaften und einen schnellen digitalen Stromregler mit großer Bandbreite zur optimalen Motorstrom-/Drehmomentkontrolle. lesen Sie mehr >>>

04.06.2013

Koppelt Ethercat-Netze

Die Slave Bridge ECX-EC ermöglicht es zwei unabhängige Ethercat-Segmente miteinander zu verbinden. Neben zwei Ethercat-Slave-Schnittstellen für den den Prozessdatenaustausch zwischen den beiden Ethercat-Netzen hat die Bridge eine zusätzliche Ethernet-Schnittstelle. lesen Sie mehr >>>

04.06.2013

Erweiterbarer Linux-Computer

Der Linux-Computer Beaglebone Black hat eine Grundfläche in Kreditkartengröße, ist durch Hardware erweiterbar, kann sich mit dem Internet verbindet und läuft mit Software wie Android 4.0 und Ubuntu. Neben einem preisgünstigen Prozessor des Typs Sitara AM3358 1-GHz ARM Cortex-A8 bietet er unter anderem HDMI-Ausgang, 512 MB DDR3-Speicher; 2 GB eMMC Flash-Speicher und eine Steckleiste für eine serielle Schnittstelle. lesen Sie mehr >>>

04.06.2013

Intelligente Anzeigeeinheiten

Die Pweb-Panels gibt es in der Schutzklasse IP65 mit TFT-Displays in den Größen 5,7 Zoll, 10,4 Zoll und 12,1 Zoll. Der integrierte, programmierbare Logic Controller bietet die Möglichkeit, sowohl spezifische, komplexe Bedien- als auch lokale Datenverarbeitungsaufgaben in einem Gerät zu realisieren. lesen Sie mehr >>>

03.06.2013

Hochverfügbare Systeme mit Standard-Komponenten

Mit der Redundanzlösung für das Steuerungssystem X20 lässt sich Hochverfügbarkeit auch für kleinere Anwendungen mit geringeren Ausfallkosten attraktiv und wirtschaftlich realisieren. Die Standardsteuerungen der X20-Reihe ermöglichen eine nachträgliche Konfiguration der Ausfallsicherheit im Engineering Tool Automation Studio. lesen Sie mehr >>>

03.06.2013

Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001

Die Software Ingsoft Interwatt erfasst Energieverbrauchsdaten in Gebäuden und Produktionsanlagen und wertet diese aus. Als Datenquellen dienen u. a. Gebäude-/Prozessleittechnik, Lastgänge der Energieversorger, Rechnungen, Klimadaten, Stamm-/Produktionsdaten aus ERP- und CAFM-Systemen. lesen Sie mehr >>>

03.06.2013

Effiziente Migration zu OPC UA

Anwender, die eine Umstellung von OPC Classic auf OPC UA planen, haben mit den OPC UA .NET Development Toolkits V1.10 jetzt die Möglichkeit, OPC UA .NET Clients und Server zu entwickeln, die mit vorhandenen OPC COM DA-Clients oder Servern kommunizieren. Die in dem Software Paket enthaltenen Programmierbeispiele sowie eine umfassende Dokumentation gewährleisten eine reibungslose Integration der neuen UA-basierten Produkte in bestehende OPC Classic Installationen. lesen Sie mehr >>>