A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

29.07.2013

Analoge Multifunktionskarte für PCI-Express

Die analoge 16-Bit-Multifunktionskarte APCIe-3123 für den PCI-Express-Bus hat 16 SE- sowie acht 8 diff. Eingänge und leistet eine Durchsatzrate von 100 kHz. Durch ihre zahlreichen Schutzbeschaltungen wie galvanische Trennung, Überspannungsschutz, Eingangsfilter, Kurzschlussschutz usw. eignet sie sich besonders für Applikationen in rauer industrieller Umgebung. Verschiedene Eingangsbereiche lassen sich pro Kanal über Software einstellen. Für Spannungen im μV- und mV-Bereich ist optional eine 1000-fache Verstärkung möglich. Zur Steuerung der Datenerfassung gibt es mehrere Erfassungsmodi und Triggereinstellungen. Für die Analogausgabe gibt es acht galvanisch getrennte Kanäle mit 16-Bit-Auflösung. Auch hier sind verschiedene Ausgangsbereiche über Software wählbar. Alle Ausgabeleitungen sind gegen Kurzschluss geschützt und mit EMI-Filtern ausgerüstet; zusätzlich verfügt jeder Ausgang über eine eigene Masseleitung. Zur Verarbeitung von digitalen 24 V-Signalen stehen zusätzlich acht optoisolierte digitale E/A-Leitungen über einen separaten Steckverbinder zur Verfügung. Ein Timer kann als zyklischer Zeitzähler oder als Watchdog benutzt werden.

Addi-Data GmbH, Tel.: 07229/1847-120, E-Mail: sales@addi-data.com