A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Bereich Produkte der

Komponenten & Peripherie

Hier finden Sie die aktuellsten Produktberichte
aus dem Themengebiet Komponenten & Peripherie.


07.03.2019

Klasse-A-Messgerät für Power Quality

Das Klasse-A-Messgerät UMD913 dient zur Messung von vier Strömen und vier Spannungen sowie von PT100- und Normsignalen bzw. RCM. Das Power-Quality-Messgerät erfasst alle Spannungsqualitätsparameter und loggt diese Daten als drei- oder vierphasige Messung in Niederspannungsnetzen (AC 230/400 V), in MS-Verteilnetzen, in Trafostationen, Schaltanlagen und Umspannwerken.
lesen Sie mehr >>>

28.02.2019

Messgerät für FTTx-Netze

Das Basis-Messgerät MTS-4000 eignet sich zur Einrichtung und Wartung von FTTx- und PON-Netzen. Dank seines schnellen Prozessors ist das System jetzt in weniger als 30 s einsatzbereit. Die Bedienknöpfe sind einem 9-Zoll-Touchpad gewichen, über das sich die grafische Benutzeroberfläche einfach und intuitiv bedienen lässt.
lesen Sie mehr >>>

25.02.2019

Spektrumanalysator vereint drei HF Messgeräte

Der Anbieter hat die Familie der FPC-Spektrumanalysatoren um den FPC1500 erweitert. Das Kompaktgerät bietet gleichzeitig einen Spektrumanalysator, einen Eintor-Vektornetzwerkanalysator und einen CW-Signalgenerator. In der Basisausführung deckt es einen Frequenzbereich von 5 kHz bis 1 GHz ab.
lesen Sie mehr >>>

22.02.2019

Dreiphasen-USV von 10 kVA bis 40 kVA

Die kompakten, IP20-geschützten Doppelwandler-Systeme Easy-UPS-3S-Serie sind mit Leistungen von 10 kVA bis 40 kVA und in verschiedenen Baugrößen erhältlich. Ausgelegt sind die USV-Anlagen für Betriebstemperaturen von bis zu 40 °C. Im Doppelwandler-Betrieb erreichen die Einheiten einen Wirkungsgradwert von bis zu 96 %. lesen Sie mehr >>>

22.02.2019

Energieketten-Lösung für lange Wege

Auf engem Raum und bei langen Verfahrwegen müssen Linear-, Portal- oder Industrieroboter stets zuverlässig und schnell arbeiten. Hier sind eine sichere Energie- und Datenversorgung gefragt. Für hohe Ausfallsicherheit in Anwendungen mit hohen Geschwindigkeiten und Zykluszahlen hat der Anbieter mit der Plane-Chain ein neuartiges Energiekettensystem für die Automatisierung entwickelt. lesen Sie mehr >>>

21.02.2019

Anschlusstechnik für Industrie 4.0

Dem Trend der allgemeinen Miniaturisierung folgend, wird der Anbieter auf der SPS IPC Drives zwei neue M8×1-Steckverbinder-Familien zeigen. Eine Familie mit D-Codierung für Profinet-Anwendungen und eine Familie mit P-Codierung für Ethercat-P-Anwendungen. lesen Sie mehr >>>

21.02.2019

Kundenspezifische Heavy-Duty-Joysticks

Das Plattformprinzip der Joyscape Joysticks baut auf einer Standardkonstruktion auf, die mit kundenspezifisch gestalteten Griffen kombiniert wird. Je nach Bedarf lassen sich Taster, Wippen, Daumen-Joysticks, Dreh-Encoder oder LED in die Multifunktionsgriffe integrieren. Durch die Bewegungserfassung mit verschleißfreier kontaktloser 3D-Hall-Sensorik erreicht der Heavy-Duty-Joystick eine hohe Lebensdauer: lesen Sie mehr >>>

21.02.2019

Leise, stabile und schneller befüllbare Energiekette

Die Energiekette der Serie E2.1 zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer, einen besonders leisen Lauf sowie eine einfache Befüllung in Sekundenschnelle von der Seite oder von oben aus. So spart der Anwender 50 % an Montagezeit ein. Anwender können neben einer Innenhöhe von 10 mm, 15 mm und 26 mm auch auf Höhen von 38 mm und 48 mm zurückgreifen. lesen Sie mehr >>>

18.02.2019

CAD: Erweiterte Modul- und Variantenverwaltung

Mit Erweiterungen in den Bereichen Modularität, Variantenhandling und Topologieplanung wendet sich Release 2018 der „E³.series“-CAD-Systemfamilie an Unternehmen, die sich die Beherrschung der wachsenden Varianten- und Technologiekomplexität mithilfe von modularen Plattformstrategien auf die Fahnen geschrieben haben. lesen Sie mehr >>>

18.02.2019

M8- und M12-Steckverbinder mit UL-Zulassung

Der Automationsspezialist ergänzt seine konfektionierbaren M8- und M12-Steckverbinder um UL-Listed sowie UL-Recognized für industrielle Anwendungen auf dem nordamerikanischen Markt. Mit der Erweiterung um die UL-Listed-Norm geht bei der Feldverkabelung von Maschinen und Anlagen eine höhere Akzeptanz bei Prüfern in Nordamerika einher. lesen Sie mehr >>>

14.02.2019

Signalisierung von Prozesszuständen

Die Signalsäulen der Baureihe Modlight Pro mit einem Durchmesser von 50 mm oder 70 mm können je nach Bedarf aus bis zu fünf Farbelementen (Rot, Grün, Gelb, Blau und Klar) individuell zusammengestellt werden. Die Elemente werden über einen Bajonettverschluss werkzeuglos miteinander verbunden. Die Anschlussklemmen sind farbcodiert und repräsentieren die Farbe des Leuchtelements. lesen Sie mehr >>>

14.02.2019

Kabelmantel ohne Klebeeffekt

Mit S-EE-Flex NXG hat der Kabelexperte einen speziellen Kabelmantel aus Silikon im Programm. Die modifizierte, nicht haftende und reibungsmindernde Oberfläche bietet Vorteile bei der Handhabung, beispielsweise, wenn entsprechende Kabel über eine glatte Oberfläche gezogen oder in Kunststoffbehältnisse verpackt werden. lesen Sie mehr >>>

14.02.2019

Oszilloskope mit 10,1-Zoll-Farbtouchbildschirm

Mit Bandbreiten von 100 MHz bis 500 MHz (Bandbreiten-Upgrade möglich) und Abtastraten von bis zu 10 GS/s ist die Oszilloskop-Serie MSO/DS7000 für viele Anwendungen geeignet. Alle Geräte verfügen über einen 10,1-Zoll-Farbtouchbildschirm zur übersichtlichen Signaldarstellung sowie zur Darstellung von Zusatzinformationen, wie Cursorpositionen und deren Koordinaten, mathematische Parameter sowie Analysefunktionen. lesen Sie mehr >>>

13.02.2019

Modulares System für die Signalisierung

Mit Evosignal verspricht der Anbieter eine einfache Lösung für den oft komplexen Auswahlprozess für Signaltechnik. Über drei verfügbare Größenklassen in Kombination mit optischen und akustischen Signalisierungsmöglichkeiten sowie Montageadaptern decken die Produkte viele Einsatzbereiche ab. lesen Sie mehr >>>

13.02.2019

Umspritzte Doppelstock-USB-Schnittstellen für den Fronteinbau

Der Verbindungstechnik-Distributor bietet ein Programm an umspritzten Gerätedosen mit USB- und RJ45-Schnittstellen für den Systemzugriff bei geschlossenen Gehäusen. Nun hat er sein Sortiment in den Bauformen M22 bzw. M30 um Doppelstock-USB- und Data-Safe-Varianten sowie um diverse Adapter erweitert. lesen Sie mehr >>>

12.02.2019

Steckbares Druckausgleichselement

Mit dem PCE12 bietet der Hersteller ein Druckausgleichselement für seine Kabeldurchführungssysteme des Typs KEL, KEL-U, KEL-ER oder KVT-ER. Das Element gleicht Druckschwankungen aus, die zum Beispiel durch Sonneneinstrahlung und Temperaturunterschiede zustande kommen können. Der IP-Schutz bis IP65 wird durch die Verwendung weiter gewährleistet. lesen Sie mehr >>>

12.02.2019

Handscanner für Mittelspannungsanlagen

Fast alle Fehler in der Isolation von Komponenten in Schaltanlagen oder Kabeln kündigen sich durch sogenannte Teilentladungen (Partial Discharge, PD) an. Das sind Emissionen freier Ladungsträger, die Radiowellen ausstrahlen. Diese Emissionen misst der Teilentladungs-Handscanner PD-Scan, sodass sich anbahnende Fehler in einer Schaltanlage oder in Kabeln auf Mittelspannungsebene erkennen lassen. lesen Sie mehr >>>

12.02.2019

Monitorhalter für Diagonalen ab 24 Zoll

Die Monitorhalterung Flex SM100 zum festen Anschrauben an einer Maschine oder an einem Arbeitsplatz hat Zuwachs bekommen. Mit einem um 50 mm verlängertem Fuß ist die Version Flex SM100-X nun auch für Monitore ab 24 Zoll geeignet. Mit dem durch eine Rändel- bzw. Imbusschraube fest justierbaren Kugelgelenk kann ein Kippbereich von 0° bis 90° sowie ein Schwenkbereich von 360° eingestellt werden. lesen Sie mehr >>>

11.02.2019

Eine Leitung für die Gleichstrom-Ära

Die Ölflex DC 100 wurde für die Versorgung von Motoren und Anlagen mit Gleichstrom entwickelt. Die Leitung ist das erste Ergebnis umfangreicher Untersuchungen im Labor des Herstellers sowie an der Technischen Universität Ilmenau, wo der Einfluss von Gleichstrom auf den Alterungsprozess von Leitungen untersucht wird. lesen Sie mehr >>>

11.02.2019

Stromversorgung für Mainboard und 24-V-Peripherie

Das Industrie-PC-Netzteil BEA-750H bietet neben den regulären ATX-Ausgängen für die Stromversorgung aktueller Mainboards zusätzlich einen DC-24-VAusgang, der mit bis zu 7 A belastet wird. Das energiesparende Netzteildesign erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 91 % mit 80-Plus-Gold-Spezifikation. lesen Sie mehr >>>

08.02.2019

Eine Leitung für Schaltschrank, Pritsche und Schleppkette

Die Ölflex Servo FD 7TCE entspricht verschiedenen Normen und macht es so möglich, vom Schaltschrank oder Umrichter über die Kabelpritsche bis zur Maschine – sogar in einer bewegten Schleppkette – ein- und dieselbe Leitung zu verwenden. lesen Sie mehr >>>

08.02.2019

Erweitertes M12-Portfolio mit 12- und 17-poligen Varianten

Passend zur bewährten M8/M12-Baureihe bieten die neuen M12-Steckverbinder 12 und 17 Pole in der Standardbauform. Damit lassen sich kompakte Gerätedesigns realisieren. Die SMT-Ausführung sorgt für eine effiziente und automatengerechte Verarbeitung. Darüber hinaus sind die Steckverbinder auch geschirmt verfügbar. lesen Sie mehr >>>

07.02.2019

Robuste LED-Rohrleuchten

Mit den LED-Rohrleuchten der Serie 6036 bietet der Hersteller eine universelle, wartungsarme und energieeffiziente Leuchtenlösung. Die Produkte erreichen bis zu 100 000 h Betriebsdauer und sind für einen großen Temperaturbereich von −55 °C bis 70 °C ausgelegt. lesen Sie mehr >>>

06.02.2019

Preplanning in aktualisierter Version

Der CAD-Lösungsanbieter schließt die Lücke zwischen Entwurfsphase und interdisziplinärer Detailplanung: Mit zahlreichen Optimierungen in Eplan Preplanning lassen sich gefilterte Excel-Listen mit Projektdaten importieren, Vorplanungssegmente optimal platzieren und bereits zugeordnete Schaltplan-Makros künftig besser aktualisieren. lesen Sie mehr >>>

06.02.2019

Koaxialleitungen für den Einsatz in Schleppketten

Die schleppkettenfähigen Koaxialleitungen gibt es in zwei 50-Ω-Ausführungen und in einer Variante für den 75-Ω-Bereich. Die Kombination aus flexibler Speziallitze, abriebfestem Material sowie einem flexiblen Innen- und Außenmantel machen die Leitungen schleppkettentauglich. Dank der hohen Geflechtdichte aus verzinnten Kupferdrähten ist eine zuverlässige Signalübertragung gewährleistet. lesen Sie mehr >>>

05.02.2019

CAD-Lösung für gewerkeübergreifendes Arbeiten

Die Suite X ist die nächste Generation der E-CAD-Lösung von WSCAD für gewerkeübergreifendes Arbeiten in den Disziplinen Elektrotechnik, Schaltschrankbau, Verfahrens- und Fluidtechnik, Gebäudeautomation und Elektroinstallation. Sie ist schneller als ihre Vorgängerversionen und verfügt über eine neu gestaltete Benutzeroberfläche sowie zahlreiche Verbesserungen. lesen Sie mehr >>>

04.02.2019

DC-USV mit integriertem PoE-Switch

Die Outdoor-DC-Mikro-USV Synaps PoE sichert Videoüberwachungsanlagen und deren über PoE mit Strom versorgte Übertragungseinrichtungen sowie WLAN- und Mesh-Netzwerke. Im Gehäuseinneren befindet sich ein Drei-Port-Ethernet-Switch (zwei PoE-Ports und ein Ethernet-Uplink, Gesamtleistung 60 W). lesen Sie mehr >>>

17.01.2019

Steckverbinder in Kunststoff

Der Hersteller ist beim Han-Eco einen Schritt vorangegangen: Die Steckverbinder-Reihe mit den Gehäusen aus Hochleistungskunststoff ist jetzt vollständig mit dem Industriestandard Han B kompatibel. In die entsprechenden Kunststoffgehäuse passen nun alle Kontakteinsätze und Module, die auch in das Standard-Metallgehäuse eingefügt werden können. lesen Sie mehr >>>

16.01.2019

Buzzer und Drucktaster in Flachbauweise

Der Hersteller ergänzt seine Produktauswahl an Befehls- und Meldegeräten um Drucktaster für den flachen Einbau. Die Drucktaster-Frontelemente Harmony Flush ZB5F bieten eine Stoßfestigkeit nach IK03. Zudem ist auch der Einsatz unter Betriebstemperaturen von ‒40 °C bis 70 °C möglich. lesen Sie mehr >>>

11.01.2019

D-Sub-Erdungsstecker in IP66 und IP67

Der Anbieter stellt einen Erdungsstecker im D-Sub-Format vor, mit dem Anwender ohne Spezialgeräte oder spezielles Training sichere und haltbare Erdungsverbindungen herstellen können. Im eingesteckten Zustand schützen die in den Schutzarten IP66 und IP67 nach Nema ausgelegten Erdungsstecker empfindliche Ausrüstung wie Basisstationen für die Telekommunikation unter Einsatzbedingungen vor eindringendem Wasser. lesen Sie mehr >>>