A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

07.01.2014

Signalsäule mit EHEDG-Zulassung

Die Signalsäule Cleansign gibt es jetzt auch für die Decken- und Bodenmontage. Die neue Version erlaubt es, die Säule problemlos über Kopf in Reinräumen an der Decke zu montieren. Dank der kompakten Bauweise verfügt die Signalsäule über keine ebenen Flächen, Rillen oder Nahtstellen, an welchen sich Schmutz ablagern kann. Dadurch werden Verunreinigungen verhindert und das Kontaminationsrisiko gesenkt. Die von der EHEDG geforderte Schräge von mindestens 3° wurde bei dem Produkt konsequent umgesetzt: Eine 30°-Schräge des Gehäuseoberteils und Winkels stellt das rasche Abfließen von Flüssigkeiten, eine schnelle Reinigung sowie die gute Einsehbarkeit sicher. Das Polyamid-Gehäuse ist gemäß der FDA zugelassen und daher lebensmittelecht und resistent gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel. Die leuchtstarke Säule ist dank der verwendeten LED-Technologie wartungsfrei und verfügt über eine Lebensdauer von bis zu 50 000 h. Der integrierte, lautstarke Summer gewährleistet zudem die Signalisierung aller Personen außer Sichtweite. Vielfältige Beleuchtungslösungen ergeben sich durch die RGB/RGY-Varianten: Unterschiedliche Farben und Lichteffekte können somit in einem Gerät dargestellt werden.

Werma Signaltechnik GmbH + Co. KG, Tel. 0 74 24/95 57-0, info@werma.com