A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

30.05.2014

Befehlskompatible S7-SPS

Die S7-CPU sind befehlskompatibel zur S7-315-2PNDP. Sie sind jedoch mehr als eine Zwischenlösung bei der Migration der Programmierumgebung. Schließlich steht es dem Anwender bei der S7-Programmierung frei, ob er den Simaticmanager, das TIA-Portal oder kompatiblen S7-Programmiersystemen verwendet. Die S7-SPS des Herstellers stellen neben Profibus auch Ethernet, CAN, Modbus sowie ein serieller CP onboard zur Verfügung. Sie lassen sich einfach mit kostenlosen Tools konfigurieren. In Sachen Visualisierung können es die integrierten Touchpanels von 3,5 Zoll bis 10,2 Zoll mit hochpreisigen Systemen aufnehmen. Dabei ist die Projektierung leicht zu realisieren, preisgünstig und remote bedienbar. Das Ergebnis ist eine intuitiv hochwertige, einfach zu integrierende S7-Steuerungsfamilie.

Insevis Gesellschaft für industrielle Systemelektronik und Visualisierung mbH, Tel: + 49 (0) 9131-691-440, E-Mail: info@insevis.de