A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

12.01.2015

RS Components erweitert Produktangebot für die Automation

Der Distributor RS Components führt jetzt die Drehzahlstarter der Eaton PowerXL DE1 Serie ab Lager. Diese kompakten Instrumente bieten „Out-of-the-box-Inbetriebnahme“ für Elektriker, ohne Einrichtungsmenüs und vorherige Erfahrungen in der Antriebstechnik. Hinsichtlich ihrer günstigen Preise konkurrieren sie mit den einfachen Motorstartern anderer Hersteller.

Die PowerXL DE1 Drehzahlstarter schließen die Lücke zwischen konventionellem Starter und Frequenzumrichter. Dabei werden die Vorteile beider Gerätearten in einem Gerät verbunden: einfache Handhabung des Starters und variable Motordrehzahl des Frequenzumrichters. Die Drehzahlstarter helfen Unternehmen bei der Realisierung der ErP-Direktive (Energy-related Products) für die Energieeffizienz innerhalb der Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG.

Die optionale Parametrierung von Motordrehzahl, Beschleunigung und Bremsung wird mit Schraubendreher über das kleine aufsteckbare Konfigurationsmodul DXE-EXT-SET eingestellt. Hierfür sind keine antriebstechnischen Spezialkenntnisse erforderlich. Das Instrument enthält außerdem eine Status-LED und einen 50 Hz/60 Hz-Wahlschalter, um die Steuerung für den Betrieb in allen Ländern einzurichten.

Die Module sind nur 231 mm hoch und – abhängig von der Schaltleistung – 45 mm oder 90 mm breit und damit passend zu den Eaton Motorschutzmodulen PKZM und den Leistungsschützen DILM. Dadurch können Anlagenentwickler eine akkurate und attraktive Frontplattengestaltung realisieren. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP 20.