A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

28.11.2015

Beck IPC und PQ Plus vereinbaren Zusammenarbeit

Daniel Fierus-Beyer, Geschäftsführer von PQ Plus, und Christoph Müller, Business Development bei Beck IPC, besiegeln Kooperation

Am 25. November 2015 vereinbarten die beiden Unternehmen Beck IPC und PQ Plus auf der SPS IPC Drives 2015 eine Kooperation. Ziel der Kooperation ist es, ganzheitliche komplette Energiemanagementlösungen für die Kunden anzubieten.

Entsprechend dem IoT Reference Model wird Beck IPC dabei seine Com.Tom-Lösung für die Connectivity, das Edge Computing, die Data Accumulation, die Data Abstraction sowie die Application einbringen. Die Anpassung an die Kundenapplikation übernimmt hingegen PQ Plus, die dafür als Physical Devices ihre Energiemessgeräte mit in die Lösung integrieren und die Kundenanpassung übernehmen. „Metering as a Service“, fasst Christoph Müller, verantwortlich für Business Development bei Beck IPC, das Lösungsangebot zusammen. Die Energiedaten werden dabei an einem neutralen Ort verfügbar gemacht. Somit besteht keine Abhängigkeit von einem Hersteller. „Mit der Kooperation mit Beck IPC können wir unser Angebot an Energiemanagementlösungen noch einmal deutlich flexibilisieren“, freut sich Daniel Fierus-Beyer, Geschäftsführer von PQ Plus.