A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

19.02.2016

Direkte und sichere Parametrierung im Feld über Hart

Feldgeräte ermitteln als Messfühler Füllstände, Druck oder Durchflussmengen; als Stellglieder steuern sie Prozesse in Abhängigkeit von bestimmten Parametern. Das Problem: Sie sind in großer Zahl über große Flächen verteilt und kommunizieren herstellerabhängig sehr unterschiedlich mit der übergeordneten Automatisierungstechnik. Das Add-on-Modul für Hart-kompatible Feldgeräte lässt sich mit dem Expansion-Port des Industrie-Tablet-PC-Systems Agile X verbinden, um unabhängig vom Leitsystem Feldgeräte, beispielsweise ein Ventil, drahtlos auszulesen oder einzustellen. Dank ihrer Eigensicherheit steht den Anwendern nun eine integrierte und effiziente Lösung zur Verfügung, die sich auch für den Mischbetrieb eignet. So lassen sich etwa Durchflussmessungen nacheinander bei der Benzinverladung im Ex-Bereich und in einer Kläranlage im Nicht-Ex-Bereich vornehmen.

Bartec GmbH, Tel. 0 79 31/5 97-0, info@bartec.de, www.bartec.de