A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

27.06.2016

Externe Steuerung von Muting-Abläufen

Der Muting-Controller MSI-MD-FB für die externe Steuerung von Muting-Abläufen wird direkt an der Maschine montiert und benötigt daher nur eine bis zu 50 m lange Leitung zum Schaltschrank. Die externe Steuerung unterstützt die herstellereigenen Mehrstrahl-Sicherheits-Lichtschranken MLD und Sicherheits-Lichtvorhänge MLC. Seine volle Muting-Funktionalität stellt der Muting-Con­troller mit den drei Modi 2-Sensor-parallel, 2-Sensor-sequenziell und 4-Sensor-sequenziell unter Beweis. Die optionale Verwendung eines Muting-Enable ­Signals bietet zusätzlichen Schutz vor Manipulationen. Wählbare Timeout-Zeiten von 20 s bis zu 100 h erlauben die Anpassung der Muting-Prozesse an die Anwendung. Die Konfiguration ist einfach und erfolgt über DIP-Schalter – Laptop oder Software sind hierfür nicht erforderlich. Der Zugang zu Diagnosedaten ist dabei über die Micro-USB-Diagnose-Schnittstelle jederzeit möglich.

Leuze Electronic GmbH + Co. KG, Tel. 0 70 21/5 73-0, info@leuze.de, www.leuze.de