A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

27.07.2016

Alles im Fluss

Der Processmaster FEP 610 und der Hygienicmaster HEP 610 erweitern die Gerätefamilie der magnetisch-induktiven Durchflussmesser mit einem günstigen Preis-Leistungs-­Verhältnis. Zu den Neuheiten der Geräte zählt ein Service-Intervall-Timer, mit dessen Hilfe sie auf den Ablauf von Wartungsintervallen hinweisen, ohne dass die Messfunktion eingeschränkt wird. Dies dient der Sicherheit und auch der Erfüllung betriebsinterner Qualitäts- und/oder Auditvorgaben. Eine neuartige Gehäuseinnentemperatur-Überwachung hilft bei der Beurteilung der Lebensdauer des Messumformers durch Erfassung der Temperaturunterschiede, denen das Gerät im alltäglichen Betrieb ausgesetzt ist. Die neuen Geräte zeichnen sich weiterhin durch eine umfangreiche Online-Diagnose und eine kontinuierliche Selbstüberwachung aus. Hardware-, Handhabungs- und Anwendungsfehler werden ständig erkannt, angezeigt und/oder an ein Prozessleitsystem weitergeleitet. Dazu gehören neben dem Erdungscheck auch die Überwachung der Signalverarbeitung, der Spulenerregung, der Sensor-Transmitter-Verbindung, die Dateninte­grität sowie die Ein- und Ausgänge.

ABB, Tel. 05 51/9 05-0, contact.center@de.abb.com, www.abb.de