A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

24.01.2017

Frequenzumrichter mit Webserverfunktion

Ein Webserver sowie die TCP/IP-Ethernet-Konnektivität mit einer Übertragungsrate von 100 Mbit/s sind bei dem Frequenzumrichter FR A800 E standardmäßig integriert. Durch die direkte Ethernet-Verbindung benötigt man keine Optionskarten mehr. Außerdem wird das Einrichten, die Überwachung und die Anpassung der Parameter bequemer. Der integrierte Webserver bietet zusätzliche Kostenvorteile und ermöglicht es Produktionseinstellungen zu verfeinern und Ausfallzeiten zu verringern. Über einen Standard-Webbrowser kann direkt auf den Frequenzumrichter mittels Ethernet-Kabel oder weltweit per VPN-Fernzugriff zugegriffen werden. So kann der Anwender komfortabel den Status überwachen und Anpassungen vornehmen. Dies vereinfacht auch die Fehlerdiagnose und verkürzt Reaktionszeiten bei der Wartung. Passend zum Frequenzumrichter ist außerdem eine App erhältlich, welche die Motorsteuerungs- und Überwachungsfunktionen von der einfachen Motorkontrollfunktion bis hin zur Alarm- und Betriebsparametersteuerung per Fernzugriff erweitert.

Mitsubishi Electric Europe B. V., Tel. 0 21 02/4 86-0, info@mitsubishi-automation.com, https://de3a.mitsubishielectric.com