A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

20.09.2017

Talentierter Farbsensor

Der komfortabel bedienbare Farbsensor FT 55-CM kennzeichnet sich durch seinen großen Arbeitsbereich sowie die flexible Farberkennung – er unterscheidet bis zu zwölf Farben. Das integrierte LCD sowie die Fernkonfiguration über Sensovisual und IO-Link vereinfachen Bedienung und Konnektivität. Der Sensor ist mit drei verschiedenen Arbeitsbereichen (12 mm bis 32 mm, 18 mm bis 22 mm oder 30 mm bis 150 mm) erhältlich. Dank effektiver Glanzunterdrückung ermöglicht die Variante CM1 eine zuverlässige Farberkennung auch auf reflektierenden Oberflächen. Die Variante CM3 mit schmalem Lichtfleck (1 mm × 4 mm) und doppelter Schaltfrequenz (6 kHz) ist speziell für die Erkennung kleiner Targets sowie für Hochgeschwindigkeitsanwendungen ausgelegt und kann z. B. einen Kontrasttaster in farbkritischen Druckmarkenanwendungen ersetzen. Die Fernbereichsvariante CM4 bietet eine hohe Reichweite bei zugleich hoher Tiefenschärfe.
Sensopart Industriesensorik GmbH, Tel. 0 76 65/9 47 69-0, info@sensopart.de, www.sensopart.de