A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

16.05.2018

Dezentrale Bedieneinheiten

Mit den Plug-and-play-Boxen bietet der Hersteller kompakte und robuste Befehlsgeräte für dezentrale Anwendungen, die nach individuellen Kundenvorgaben konfektioniert und anschlussfertig ausgeliefert werden. Standardmäßig sind die pulverbeschichteten Aluminium-Druckgussgehäuse in einer Breite von 57 mm oder 82 mm sowie einer Länge von 100 mm, 150 mm oder 200 mm verfügbar. Die schmale Variante kann bis zu fünf, die breitere Variante bis zu zehn Rafix-Betätigungs- und Schaltelemente integrieren. Je nach Anforderung kann die Box als Handheld genutzt werden, wobei sie sich bei Nichtgebrauch durch optionale Magnetfüße an der Gehäuseunterseite einfach an metallene Oberflächen heften lässt. Alternativ ermöglichen Montageklammern und -winkel aus dem Zubehör auch die Befestigung an der Wand oder auf 35-mm-Tragschienen.
EVG Elektro-Vertriebs-Gesellschaft Martens GmbH & Co. KG, Tel. 0 21 66/55 08-0, info@evg.de, www.evg.de