A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Archiv der Rubrik Aktuell vom November 2018



30.11.2018

Leber und Hilscher schließen strategische Partnerschaft

Auf der SPS IPC Drives haben die Systemtechnik Leber GmbH und die Hilscher Gesellschaft für Systemautomation mbH ihre Zusammenarbeit nun auch öffentlich besiegelt. Ab sofort ist Leber, Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Industrielle Kommunikations- und Automatisierungstechnik, offizieller Hilscher „netX Design-In Partner“ – und damit Teil eines weltweiten Netzwerks aus ausgesuchten Spezialisten für Elektronik, Soft- und Hardware, die bei der Entwicklung individueller Produkte mit der Hilscher netX Plattform unterstützen. lesen Sie mehr >>>

30.11.2018

Herstellerunabhängige Diagnoseschnittstelle für Ethercat

Die Ethercat Technology Group (ETG) hat auf der SPS IPC Drives eine herstellerunabhängige Diagnoseschnittstelle vorgestellt, die es Drittanbietern ermöglicht, auf Diagnosedaten aus Ethercat-Netzwerken zuzugreifen. Die softwarebasierte Schnittstelle kann in die Ethercat-Master beliebiger Hersteller implementiert werden. Dies macht sie zu einer interessanten Funktion für Hersteller sowohl von Steuerungen als auch von Diagnose-Tools. lesen Sie mehr >>>

30.11.2018

ROS-Industrial-Konferenz 2018 in Stuttgart

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA veranstaltet vom 11. bis 13. Dezember 2018 im Stuttgarter SI-Centrum die sechste ROS-Industrial-Konferenz. Dann dreht sich wieder alles um das freie Betriebssystem für Roboter ROS. Es setzt sich immer mehr in industriellen Anwendungen durch und bietet Roboterherstellern und Anwendern zahlreiche Vorteile. Welche dies sind ist ebenso ein Thema der ROS-Industrial-Konferenz, wie Technologien, Anwendungen und die nächsten Herausforderungen. lesen Sie mehr >>>

30.11.2018

OPC UA over TSN soll die Feldebene erobern

Eines der Trendthemen der SPS IPC Drives 2018 war das Vordringen von Ethernet-Standards in die Feldebene. Mit der Initiative der OPC Foundation für OPC UA over TSN (Time Sensitive Networks), der bereits beim Start 21 der wichtigsten Automatisierer der Industrie angehören, nimmt der Zug unaufhaltsam an Fahrt auf. Ob, wann und wie weit OPC UA over TSN wirklich in die Feldebene vordringt bleibt abzuwarten. Experten haben hierzu ganz unterschiedliche Meinungen. Norbert Hauser, Vice President Marketing bei Kontron, begrüßt die Initiative der OPC Foundation ausdrücklich. lesen Sie mehr >>>

30.11.2018

Abschlussbericht der SPS IPC Drives 2018

Nach drei turbulenten Tagen ging gestern Abend die SPS IPC Drives 2018 zu Ende. Insgesamt informierten sich 65.700 Fachbesucher bei den 1.630 Aussteller, davon 499 aus dem Ausland, über die Innovationen und Trends aus allen Bereichen der Automatisierungstechnik. Neben den drei ursprünglichen Komponenten, speicherprogrammierbare Steuerungen, Industrie-PC und elektrische Antriebe, bildet die Messe heute ein noch viel breiteres Spektrum an Lösungen für eine zukunftweisende Automation ab. Deswegen haben sich der Veranstalter und der Ausstellerbeirat dazu entschlossen den Namen zu ändern und dabei dem Zusammenwachsen von Automatisierung und IT in der Industrie Rechnung zu tragen. Zum nächsten Termin vom 26. bis 28. November 2019 heißt die Messe SPS – Smart Production Solutions. lesen Sie mehr >>>

22.11.2018

Molex und Contrinex kooperieren

Molex und Contrinex haben bekannt gegeben, dass sie künftig zusammenarbeiten wollen. Sensoren übernehmen die wichtige Aufgabe der Analyse und Übermittlung hochwertiger Daten an Cloud-basierte Anwendungen, so dass Molex durch die Partnerschaft mit dem Hersteller von induktiven und photoelektrischen Sensoren für die Fabrikautomation sowie von Sicherheits- und RFID-Systemen sein Angebot an Lösungen auf dem Gebiet des industriellen Internets der Dinge (IIoT) weiter ausbauen und sich als Anbieter von durchgängigen End-to-End-Lösungen positionieren kann. lesen Sie mehr >>>

22.11.2018

Joint Venture zur Absicherung von IIoT-Umgebungen

Trend Micro, einer der weltweit führenden Hersteller von IT-Sicherheitslösungen, und Moxa, einer der Marktführer für industrielle Kommunikations- und Netzwerktechnik, haben eine Absichtserklärung zur Gründung eines gemeinsamen Joint Ventures unterzeichnet. Das neue Unternehmen TXOne Networks wird sich auf Sicherheitslösungen für das Industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things, IIoT) konzentrieren, das unter anderem die Themenfelder Smart Manufacturing, Smart City und Smart Energy umfasst. TXOne Networks wird Security-Gateways, Endpunkt-Agenten und Netzwerksegementierungslösungen herstellen, mit denen Unternehmen ihre OT-Systeme schützen, steuern und überwachen können. lesen Sie mehr >>>

22.11.2018

Posital erweitert sein Angebot an Kit-Encodern

Nach dem erfolgreichen Launch der magnetischen Montagekits für Servomotoren, die vor zwei Jahren die Lücke zwischen Resolvern und aufwendigen Optik-Systemen geschlossen haben, erweitert Posital sein Kit Encoder-Portfolio für Motorfeedback-Einsätze. Pünktlich zur SPS/IPC/Drives 2018 fällt der Startschuss für magnetische Stepper-Kits, die gezielt für Schrittmotoren konzipiert sind und noch mehr Performance in dieses Segment bringen. Ebenfalls neu sind Hohlwellen- bzw. Through-Hollow-Einbau-Kits mit kapazitiver Messtechnik, die im Handumdrehen auf der Achse von Motoren oder Roboterarmen installiert sind. Abgerundet wird das Motorfeedback-Angebot von Posital in Halle 7A durch inkrementale optische Kits für die Drehzahlregelung von kleinen Antrieben sowie Motoren mit geringer Leistung. lesen Sie mehr >>>

22.11.2018

Ideale Kombination aus Hard- und Software für Industrie 4.0

Auf dem Gemeinschaftsstand „Automation meets IT“ in Halle 6 finden Besucher nicht nur theoretische Konzepte, sondern konkrete, lauffähige Lösungen für die eigene Fertigung im Bereich Predictive Maintenance mit Cloud-basierten Diensten. Diese Allianz wird geformt aus robuster Hardware für den harten industriellen Einsatz von Uticor und der leistungsstarken Ignition-Softwareplattform von Inductive Automation. Die Expertise beider Firmen wird am Stand durch ATS Global ergänzt, einem internationalen Systemintegrator mit Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien, Deutschland, Australien und zahlreichen anderen Ländern. lesen Sie mehr >>>

21.11.2018

Red Lion: Geräte zur Protokollkonvertierung und Datenerfassung

Der internationale Experte für Kommunikation, Überwachung und Steuerung in der industriellen Automation und Vernetzung, Red Lion Controls stellt auf der SPS IPC Drives die neuen Geräte DA10D und DA30D zur Protokollkonvertierung und Datenerfassung vor. Sie bieten, im Gegensatz zu anderen Gateways oder Protokollumwandlern, die zur Verbindung mit Unternehmenssystemen auf kompliziertes Skripting oder zusätzliche Server-Hardware angewiesen sind, leistungsstarke Verbindungsoptionen in einer einfach zu bedienenden Konfigurationsumgebung. lesen Sie mehr >>>

21.11.2018

IBH Softec macht Gateway zum Mini-Edge-Computer

Die IBH Softec GmbH präsentiert auf der SPS IPC Drives eine neue Variante des IBH Link UA mit höherer Rechenleistung. Das etablierte Modul, eine OPC-UA-Server-/Client-Baugruppe mit Firewall für Simatic S5, S7-200, S7-300, S7-400, S7-1200, S7-1500 und Logo! (Ethernet-Versionen), bleibt weiterhin im Angebot. In der neuen Variante wird das Gateway damit zum Edge-Computer. lesen Sie mehr >>>

21.11.2018

Rittal: Lösungen für den Steuerungs- und Schaltanlagenbau 4.0

Als Lösungsanbieter für die Wertschöpfungskette im Steue­rungs- und Schaltanlagenbau – so präsentiert sich Rittal auf der SPS IPC Drives. Highlight ist die Vorstellung des neuen Großschranksystems VX25 unter dem Leitwort „Perfektion mit System“: das erste Schaltschranksystem, das vollständig entlang den Anforderungen nach erhöhter Produktivität und denen von Industrie 4.0 entwickelt wurde. Eine deutliche Produk­tivitätssteigerung verspricht Rittal gemeinsam mit Eplan auch durch integrierte Lösungen mit Softwaretools und Daten sowie dem neuen Wire Terminal zur vollautomatischen Drahtkonfektionierung. lesen Sie mehr >>>

21.11.2018

Schneider Electric zeigt Digitalisierung von der Maschine bis zum Prozess

Im Mittelpunkt des Auftritts von Schneider Eelctric auf der SPS IPC Drives steht die „EcoStruxure Industry“-Darstellung einer digitalen Molkerei. Dabei wird nicht nur die Produktion digitalisiert und transparent gemacht. Dazu werden die Softwarelösungen über Apps, Analytics & Services visualisiert. lesen Sie mehr >>>

20.11.2018

Podiumsdiskussion „Wertschöpfung aus Maschinendaten“

Wie können wir bisher ungenutzte Potentiale im Automationsumfeld erschließen und aus Daten nutzbringende „Informationen“ machen? Was sind technisch sinnvolle Ansätze und wie komme ich zu ihrer Implementierung? Um diese Fragen zu beantworten, werden neue Regeln und Lösungen im industriellen Umfeld benötigt, die allen – Maschinenbetreibern, Maschinenherstellern sowie Komponentenlieferanten – einen gemeinsamen Mehrwert erschließen. Zu diesem Thema findet am Donnerstag, dem 29.11.2018, um 12 Uhr auf dem VDMA-Messestand in Halle 5-248 auf der Fachmesse SPS IPC Drives die Podiumsdiskussion „Wertschöpfung aus Maschinendaten“ statt. lesen Sie mehr >>>

20.11.2018

Lapp: Steckverbinder mit Schnellanschlusssystem

Einstecken, Gehäuse eine Vierteldrehung nach rechts, fertig: Rundstecksysteme mit Schnellverschluss erfreuen sich bei der Verkabelung von Servo­antrieben wachsender Beliebtheit. Was den Anwendern allerdings Bauchschmerzen bereitet: Es gibt diesen Steckerstandard nur von wenigen Herstellern – bis jetzt. „Der Markt hat großes Interesse an einer qualitativ hochwertigen Alternative“, erläutert Joachim Strobel, Produktmanager für Epic-Steckverbinder bei Lapp. Mit dem Epic Power LS1 mit Schnellanschlusssystem zeigt Lapp auf der SPS IPC Drives nun eine Alternative. lesen Sie mehr >>>

19.11.2018

Kostal stellt dezentrale Antriebsregler vor

Auf der diesjährigen SPS IPC Drives im November stellt die Kostal Industrie Elektrik GmbH mit der Baureihe Inveor MP „eine neue Dimension in der dezentralen Antriebstechnik“ vor, so das Unternehmen. Dabei überzeuge die motormontierte Performance-Klasse der Inveor-Familie gleich in dreierlei Hinsicht: „Effizient. Universell. Smart.“ lesen Sie mehr >>>

19.11.2018

Mit allen Sinnen automatisieren bei Pilz

Auf der diesjährigen SPS IPC Drives steht bei Pilz die sichere Sensorik im Mittelpunkt: Das Automatisierungsunternehmen zeigt Komponenten und Komplettlösungen für die vielfältigsten Sensorik-Anwendungen in Aktion. Premiere haben die neuen Lichtgitter Psenopt II für Körperschutz. Neuheiten in der Antriebstechnik Pilz Motion Control (PMC) sowie die neue Qualifizierung zum „CECE – Certified Expert in CE Marking“ sind auch Teil des Messeauftritts. lesen Sie mehr >>>

19.11.2018

Fünf Weltpremieren von Escha

Auf der SPS IPC Drives präsentiert Escha dieses Jahr fünf Weltpremieren. Mit den neuen und bereits erhältlichen Lösungen bietet der Anschlusstechnikspezialist zukünftig eine vollständige Systemverkabelung für verschiedenste Ethernet-Applika­tionen an. Anwender, die ein Komplettsystem aufbauen wollen, können aus einem umfassenden Programm aus umspritzten und selbstkonfektionierbaren Steckverbindern, Flanschen und Kabelqualitäten wählen. Die neuen Produkte wurden speziell nach HF-Datenübertragungsgesichtspunkten konstruiert. lesen Sie mehr >>>

18.11.2018

Lenze zeigt innovative Tools und Konzepte für den Maschinenbau

Wie sieht die Fabrik von morgen aus? Und welchen Anforderungen müssen Maschinen dafür gerecht werden – Maschinen, die heute schon gebaut werden? Das sind die zentralen Fragen, die Lenze in den Fokus seines diesjährigen Messe-Auftritts stellt. Der Hersteller zeigt innovative Steuerungs- und Antriebstechnik, komplette Automatisierungslösungen und Prototypen neuartiger Werkzeuge für einen effizienten Engineeringprozess. lesen Sie mehr >>>

17.11.2018

Bei Häwa haben Vandalen keine Chance

Häwa ist nicht nur Markenhersteller für Schaltschränke und Maschineneinhausungen, sondern seit Jahren erfolgreich darin, sensible Komponenten gegen Einflüsse von außen zu schützen – auch und vor allem vor Vandalismus. Auf der SPS IPC Drives werden neue Gehäuse, die besonders gegen Vandalismus geschützt sind, präsentiert: mit einem starken Rahmen, dickem Metall und abwaschbarer Oberfläche. lesen Sie mehr >>>

16.11.2018

Digitaler ­Datenaustausch und OPC-UA-Entwicklung von Softing

Der Geschäftsbereich Data Networks von Softing Industrial präsentiert auf der SPS IPC Drives Lösungen für Netzmanagement, digitale Kommunikation in der Prozessautomatisierung und OPC-UA-Entwicklung auf Embedded-Systemen. Das Messe-Highlight für Plant Asset Management und Netzüberwachung ist TH Link Profibus. Das ­Gerät bietet einen steuerungsunabhängigen Zugang zu Profibus-Netzen und den Daten der darin integrierten Hart-Geräte. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Tacc-Software ist die direkte Integration in die Emerson-AMS-Suite möglich. lesen Sie mehr >>>

16.11.2018

Stationsautomatisierung effizient und durchgängig planen

Ein Fokus der Aucotec AG auf der SPS IPC Drives ist ihre neue Engineering-Lösung zur automatisierten, IEC-konformen Beschreibung digitaler Umspannwerke. Die Definitionen von Konfiguration und Strukturen der Schutz- und Leittechnik müssen nach IEC 61850 im Format SCL (Substation Configuration Language) erfolgen, doch viele Engineeringtools tun sich schwer mit einer ­effizienten Normumsetzung und dem Verständnis für die neutrale SCL. Die Lösung kombiniert nun die elektrotechnische Planung mit normgerechter Schaltanlagenbeschreibung in bislang ungekannter Effizienz. lesen Sie mehr >>>

15.11.2018

Praxisnahe Demos zu Realtime und Edge-Computing

Auf der Fachmesse SPS IPC Drives zeigt das Unternehmen Aicas täglich von 12 Uhr bis 13 Uhr praxisnahe Showcases für Industrial IoT an. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in den Bereichen Edge Computing und Realtime-Lösungen. lesen Sie mehr >>>

15.11.2018

Elatec feiert Umsatzrekord und verstärkt sich

Die weltweit steigende Nachfrage nach Ident-Anwendungen lässt den deutschen RFID-Spezialisten Elatec rasch wachsen. Der für seine flexiblen Multistandard-RFID-Reader bekannte Entwickler und Hersteller wird 2018 ein weiteres Rekordjahr verzeichnen und seine Umsätze um über 25 % steigern können. lesen Sie mehr >>>

15.11.2018

Autosen: Gutscheincode für etz-Leser

Der Online-Distributor Autosen bietet eine große Vielzahl an Sensoren für die Automatisierungstechnik. Im Herbst 2018 sind einige Highlights neu hinzu gekommen. Neben den 5,5 % Onlinerabatt bei Onlinebestellungen erhalten etz-Leser einen Gutscheincode über 15 €. lesen Sie mehr >>>

15.11.2018

Wittenstein stellt modulare Getriebe und Servoantriebe vor

Technische Lösungen in all ihren Facetten stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts der Wittenstein SE. Erreicht werden die anwender- und anwendungsspezifischen Lösungen der einzelnen Business Units unter anderem durch konsequente Modularisierung von Komponenten und Baugruppen, durch die Vorteile einer durchgängigen Projektbegleitung und der hohen Fertigungstiefe bei Wittenstein sowie durch die Umsetzung innovativer, zukunftssicherer Konzepte in den Disziplinen Mechatronik und Konnektivität. lesen Sie mehr >>>

14.11.2018

Branchenspezifische Lösungen und Zukunftstechnologien für Industrie 4.0 von Siemens

Auf der SPS IPC Drives zeigt Siemens branchenspezifische Anwendungen sowie Zukunftstechnologien für die digitale Transformation der Fertigungs- und Prozessindustrie. Im Mittelpunkt des über 4 000 m² großen Messestands stehen neue Produkte, Lösungen und Services aus dem Digital-Enterprise-Portfolio, das die Verschmelzung der realen und der virtuellen Welt ermöglicht. Damit können Maschinen- und Anlagenbauer sowie Endkunden jeder Größe – beispielsweise aus der Chemie-, Luft- und Raumfahrt-, Batterie-, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie – ihre Flexibilität, Effizienz, Qualität, Security und Geschwindigkeit erhöhen. lesen Sie mehr >>>

14.11.2018

Micro-Epsilon zeigt hochpräzise Sensorlösungen

Mit dem „eddyNCDT 3060“ hat Micro-Epsilon ein leistungsstarkes Wegmesssystem, basierend auf dem Wirbelstromverfahren, ent­wickelt. Es bietet laut Hersteller eine einmalige Kombination aus Präzision, Geschwindigkeit und Temperaturstabilität. Die Stärken des Systems zeigen sich vor allem bei der Spaltmessung in rauen Umgebungsbedingungen. lesen Sie mehr >>>

13.11.2018

Prüfdatenmanagement mit Cloudanbindung

Auf der SPS IPC Drives stellt Gossen Metrawatt seine neue Prüfsoftware Izytroniq erstmals mit integrierter Cloudanbindung vor. Am Messestand zeigt der Messtechnik-Spezialist, wie sich Anlagenstrukturen sowie Mess- und Prüfdaten verschiedenster Geräte mit Cloud Computing noch effizienter verwalten und vom Prüftechniker jederzeit sicher und unkompliziert abrufen lassen. Izytroniq ermöglicht es, das gesamte Prüfgeschehen geräteübergreifend abzubilden und revisionssicher zu dokumentieren. lesen Sie mehr >>>

13.11.2018

Connected Enterprise dank intelligenterer Maschinen und Betriebsabläufe

Fortschrittliche Steuerungssysteme und Antriebsregelungen sowie intelligente Geräte gehören zu den intelligenten Technologien von Rockwell Automation. Auf der SPS IPC Drives zeigt das Unternehmen eine Reihe neuer Versionen und Produkte. Unter anderem werden neue Versionen der auf „iTRAK“ basierenden industriellen Antriebsregelung für Verpackung und Materialtransport vorgestellt. Zu den Neuheiten gehören zusätz­liche Schienenkomponenten sowie ein leichteres Schienensystem. lesen Sie mehr >>>

13.11.2018

Softwarelösungen im IIoT-Umfeld

Auf der SPS IPC Drives veranschaulicht die Infoteam Software AG, wie sie die Zukunft von Industrie 4.0 im Umfeld des IIoT aktiv mitgestaltet. Fachbesucher erfahren auf dem Messestand 150 in Halle 5, welche digitalen Lösungsmöglichkeiten sich für vielfältige Industriebereiche beim Einsatz individuell abgestimmter Infoteam-Lösungen eröffnen. lesen Sie mehr >>>

13.11.2018

Energieeffiziente Elektromotoren und Automatisierungsprodukte von WEG

Auf der SPS IPC Drives zeigt WEG eines der umfangreichsten Portfolios an energieeffizienten Elektromotoren sowie die aktuellen Automatisierungsprodukte für den europäischen Markt, von Frequenzumrichtern über Softstarter bis hin zu Niederspannungsschaltgeräten. Der brasilianische Antriebstechnik-Hersteller präsentiert in diesem Jahr den „WEG Motor Scan“. Diese als Retrofit montierbare Condition-Monitoring-Lösung ermöglicht die Echtzeit-Überwachung von WEG-Elektromotoren für eine vorausschauende Wartung über eine intelligente Geräte-App. lesen Sie mehr >>>

12.11.2018

Aus "SPS IPC Drives" wird "SPS – smart production solutions"

2019 ist das Jahr der Veränderung: Die SPS IPC Drives feiert ihren 30. Geburtstag, und zwar mit einer – auf den ersten Blick – großen Neuerung: Aus "SPS IPC Drives" wird "SPS – smart production solutions". Mit dieser Änderung des Messenamens möchte der Veranstalter Mesago der Entwicklung der Branche und dem digitalen Wandel Rechnung tragen, das bewährte Konzept und die inhaltliche Ausrichtung bleiben jedoch unverändert. lesen Sie mehr >>>

11.11.2018

Intelligente Safety, vollständig integriert oder auch stand-alone

Im Gegensatz zu herkömmlichen, hart verdrahteten Sicherheitsschaltungen ist das modulare S-Dias Safety-System von Sigmatek vollständig konfigurierbar und damit flexibel einsetzbar. Es lässt sich nahtlos in die Automatisierungssysteme des Salzburger Herstellers integrieren, ­jedoch ebenso gut stand-alone mit Fremdsystemen nutzen. Innerhalb von Sigmatek-Systemen erfolgt die Übertragung von Standard- und sicherheitsrelevanten Daten über denselben Bus, Echtzeit-Ethernet Varan. lesen Sie mehr >>>

09.11.2018

Kistler: Wegweisendes Spritzgießen mit System

Die Kistler-Gruppe entwickelte das weiterentwickelte Prozessüberwachungssystem Comoneo für hohe Qualität, Effizienz und Transparenz beim Spritzgießen. Aus der großen Bandbreite von Funktionen kann sich der Anwender sein maßgeschneidertes Monitoring-Paket zusammenstellen. lesen Sie mehr >>>

08.11.2018

Dezentrale Antriebskomponenten von Nord

Auf der SPS IPC Drives präsentiert Nord Drivesystems seine dezentralen und intelligenten Antriebskonzepte. Zu den Produkt-Highlights gehören die Feldverteiler-Baureihen Nordac Link und Nordac Flex sowie die Plug-and-play-Lösung Logidrive. lesen Sie mehr >>>

08.11.2018

Elektroindustrie schließt drittes Quartal verhaltener ab

Im September 2018 verfehlten die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie ihren Vorjahreswert um 4,1 %. Aus dem Inland gingen 1,6 % und aus dem Ausland 6,0 % weniger Bestellungen ein. Vor allem die Aufträge aus Ländern außerhalb des Euroraums gaben mit minus 8,8 % stark nach. lesen Sie mehr >>>

08.11.2018

SEW präsentiert Servomotoren: kompakt, dynamisch, leistungsstark

SEW-Eurodrive ergänzt seinen Automatisierungsbaukasten Movi-C um Servomotoren für hohe externe Lasten. Die neue Baureihe CM3C (Bild) umfasst die Baugrößen 63, 71, 80 und 100. Die Motoren haben Stillstandsmomente von 2,4 Nm bis hin zu 38,5 Nm. lesen Sie mehr >>>

07.11.2018

Industrielle Anomalieerkennung von Rhebo

Rhebo präsentiert auf der SPS IPC Drives als Spezialist für Ausfall- und Störungssicherheit von Industrieunternehmen und Kritischen Infrastrukturen die Weiterentwicklung seiner industriellen Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector. Die Network-Monitoring-Lösung unterstützt Industrieunternehmen durch die lücken­lose Überwachung der industriellen Netzwerkkommunikation sowohl bei der Abwehr von Cyberrisiken als auch bei der frühzeitigen Identifikation technischer Fehlerzustände. lesen Sie mehr >>>

07.11.2018

Gefran: Bedarfsgerechte Anwendungslösungen für Antriebstechnik, Automatisierung und Sensorik

Gleich mit zwei Ständen ist Gefran auf der SPS IPC Drives vertreten. In Halle 4 demonstriert das Unternehmen anschaulich seine Lösungen für die Antriebstechnik, wie beispielsweise das Applikationsbeispiel „Solarpumpe“. Für diesen neuen Einsatzbereich integrierte der Hersteller eigens eine entsprechende Applikationssoftware in seinen Frequenzumrichter ADV200. Im Bereich Sensorik und Automation in Halle 7a stehen Lösungen für die Mobilhydraulik und die Kunststoffindustrie im Fokus. lesen Sie mehr >>>

06.11.2018

All About Automation Hamburg 2019 mit Zuwachs

Bereits am 16. und 17. Januar 2019 startet das All-About-Automation-Messejahr 2019. Über 120 Aussteller präsentieren in der Messehalle in Hamburg-Schnelsen Systeme, Komponenten, Software und Engineering für industrielle Automation und industrielle Kommunikation. Neu integriert wird das Fokusthema Safety & Security. lesen Sie mehr >>>

06.11.2018

Industrielle Bildverarbeitung hält Rekordniveau

„In den letzten zehn Jahren hat sich der Umsatz der deutschen Bildverarbeitungsindustrie verdoppelt. Zwischen 2013 und 2017 ist die Branche durchschnittlich um 13 % pro Jahr gewachsen, letztes Jahr allein in Höhe von nahezu 18 %. Für 2018 rechnet der VDMA nach aktuellen Umfragen damit, dass das Rekordniveau von 2,6 Mrd. € gehalten wird“, sagte Dr. Klaus-Henning Noffz, Vorsitzender des Vorstands der VDMA-Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung und CEO der Silicon Software GmbH, anlässlich der Eröffnung der Vision, Weltleitmesse der Bildverarbeitung. lesen Sie mehr >>>

06.11.2018

Kabelverschraubungen mit UL-Zulassung

Neue Produkte zu seinem Fiplock-One-Verschraubungs-Sortiment stellt Fränkische Industrial Pipes auf der SPS IPC Drives vor. So werden ab Januar 2019 zwei weitere Produktfamilien aus dem Fipsystems-Sortiment angeboten: eine Zug­entlastungsverschraubung (AZPA) sowie eine Innengewinde-Verschraubung (AFPA). Im Messefokus steht außerdem die UL-Zulassung für eine Vielzahl an Nennweiten der Fiplock-One-Produkte sowie für zahlreiche Versionen der Fiplock-Standardwellrohre. lesen Sie mehr >>>

05.11.2018

VDMA: Verunsicherung belastet Orderbücher

Im September konnte der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau lediglich sein Vorjahresniveau halten, für eine Plusrate wie in den Vormonaten hat es nicht gereicht. „Die Unternehmen spüren die Verunsicherung der Kunden aufgrund der vielen weltpolitischen Baustellen, Handelssanktionen und protektionistischen Ankündigungen“, erläutert VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers. lesen Sie mehr >>>

05.11.2018

LTN Servotechnik zeigt Komponenten für E-Mobility-Antriebe

Der Messeauftritt der LTN Servotechnik GmbH auf der SPS IPC Drives steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Elektromobilität. Unter dem Motto „Mobilität mit Strom – Zukunft nachhaltig sichern“ zeigt das Unternehmen Komponenten zum Antrieb und zur präzisen Steuerung von Elektro- und Hybridantrieben. Die Schleifring- und Resolverlösungen leisten seit Jahren technische Unterstützung im Bereich der Elektromobilität und sind in tonnenschweren Muldenkippern ebenso anzutreffen wie im Formel-1-Boliden. lesen Sie mehr >>>

04.11.2018

Automatisieren und digitalisieren bei Endress+Hauser

Endress+Hauser stellt auf der SPS IPC Drives die neu entwickelte Gerätelinie zur Durchflussmessung sowie das neue Geräteport­folio der Füllstandsmessung mit Radar vor. Außerdem dreht sich der Messeauftritt um innovative Dienstleistungen zu den Themen Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Ein weiteres Highlight ist das selbstkali­brierende Thermometer „iTHERM TrustSens“. lesen Sie mehr >>>

01.11.2018

Stefan Hoppe neuer Präsident bei OPC

Der Vorstand der OPC Foundation hat Stefan Hoppe zum neuen Präsidenten und Geschäftsführer gewählt. Er wurde auf der letzten Vorstandssitzung von seinem Vorgänger Thomas J. Burke nominiert. Thomas J. Burke wird weiterhin Mitglied des Vorstands sein und repräsentative Aufgaben zur Förderung der Adaption von OPC UA in den verschiedenen Märkten fortsetzen. Stefan Hoppe übernimmt ab sofort die operativen Tätigkeiten und verantwortet die weltweite Verbreitung des OPC Standards sowie die Weiterentwicklung der Organisation. lesen Sie mehr >>>