A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Archiv der Rubrik Aktuell vom Dezember 2018



14.12.2018

RS Components vertreibt Control-Techniques-Produkte

Der Multi-Channel Distributor RS Components hat mit der Nidec Corporation eine globale Vertriebsvereinbarung für Produkte der Marke Control Techniques unterzeichnet. Das Anfangssortiment umfasst unter anderem die bewährten Antriebsmodule Commander SK sowie die neueste Generation der Unidrive-Frequenzumrichter der Serien M200 und M400. lesen Sie mehr >>>

14.12.2018

Alles über die elektromagnetische Verträglichkeit

Zur EMV, die vom 19. bis 21. März 2019 in Stuttgart staffindet, haben sich schon mehr als 80 Aussteller angemeldet. Die Unternehmen präsentieren ihre Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit. Die Besucher der internationalen Fachmesse können dann mit den wichtigen Keyplayern der Branche in Kontakt treten und sich in den Workshops weiterbilden. lesen Sie mehr >>>

14.12.2018

Wohin fließen die IT-Budgets in 2019?

An der IT-Trends-Studie von Capgemini nahmen in diesem Jahr 108 IT-Verantwortliche von Großunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. Das Ergebnis ist, dass die Unternehmen auch in 2019 weiter investieren werden – vor allem in die Digitalisierung. Im kommenden Jahr erhöhen rund 44 % der teilnehmenden Unternehmen ihre IT-Ausgaben (Vorjahr knapp 49 %), etwa jedes siebte (13,9 %) sogar um mehr als 10 %. Nur 2,5 % und damit deutlich weniger als im Vorjahr (14,6 %), werden ihr Budget kürzen. lesen Sie mehr >>>

11.12.2018

Zwei neue Sales Direktoren bei Danfoss

Danfoss Drives hat zwei neue Sales Direktoren. Seit Oktober 2018 bekleidet Hannes Leichtfried die Position als Direktor Sales von Danfoss Drives für Zentraleuropa (CER), bestehend aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux. Seit November 2018 ist Tobias Dietz Senior Direktor Sales, Marketing und After Sales. lesen Sie mehr >>>

11.12.2018

BME-Forum: Einkauf von Elektromotoren und Antriebstechnik

Der Einkauf steht vor der Herausforderung, komplexe Antriebe und Antriebssysteme zu verstehen sowie kostenoptimiert zu beschaffen. Voraussetzung dafür ist ein technisches Verständnis über den Aufbau sowie die einzelnen Komponenten von Motoren. Darüber hinaus benötigt der Einkäufer einen guten Überblick über die Herstellerlandschaft (Lieferanten) und zukünftige Märkte. Dieses Wissen vermittelt der BME auf seinem Forum Einkauf von Elektromotoren und Antriebstechnik am 19. Februar 2019 in Mannheim. Dann werden in spannenden Praxis-Vorträgen Trends und Innovationen in der Elektromotorentechnik, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit strategischen Lieferanten sowie Ansätze zur Prozess- und Kostenoptimierung aufgezeigt. Zudem finden vorher und nacher zwei getrennt buchbare Workshops zu den Themen statt. lesen Sie mehr >>>

10.12.2018

Videc nimmt MES-Lösung von GE ins Portfolio

Das Softwareunternehmen Videc erweitert sein Portfolio nun um die MES-Lösung Plant Applications von GE. Auf der SPS IPC Drives wurde diese Lösung neben der neuen Version des Scada-Systems „iFIX“ 6.0 und der Cloud-basierten IIoT-Plattform Predix der Fachöffentlichkeit erstmalig präsentiert. lesen Sie mehr >>>

06.12.2018

ZVEI: 5G industriefähig ausbauen und die Wettbewerbsfähigkeit stärken

Auf der SPS IPC Drives 2018 kommentierte Roland Bent, Vorstandsmitglied im ZVEI-Fachverband Automation, die Entscheidung der Bundesnetzagentur über die 5G-Frequenzvergabe so: „Die Anforderungen der Industrie hat der ZVEI erfolgreich in die 5G-Vergabe der Bundesnetzagentur eingebracht.“ Von Beginn an habe sich der Verband für die Reservierung des Bereichs 3,7 GHz bis 3,8 GHz für industrielle Anwendungen und die Vergabe entsprechender lokaler Lizenzen in diesem Bereich eingesetzt. „5G-Technologie ermöglicht, bei Industrie 4.0 den nächsten großen Schritt zu machen. Deshalb ist es richtig, dass die Industrie lokale Netze aufbauen kann“, so R. Bent weiter. lesen Sie mehr >>>

05.12.2018

Infotage zu den TAR Mittel- und Hochspannung

Im Rahmen der TAR-Infotage „Mittel- und Hochspannung“, die am 2. und 3. April 2019 in Leipzig stattfinden, werden die teils komplexen Inhalte der Technischen Anschlussregeln (TAR) Mittelspannung und Hochspannung des VDE näher erläutert. Experten, u.a. von VDE (FNN), Tennet TSO, Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom, Netze BW, E.ON Edis, SMA Solar Technology, LEW Verteilonetz sowie FGH Zertifizierungsgesellschaft, referieren an den beiden Tagen über die Neuerungen sowie Anforderungen der neuen VDE-Anwendungsregeln. Diese sind Teil der Aktivitäten von VDE/FNN das System auf die zunehmende Einspeisung erneuerbarer Energien im Sinne der Energiewende vorzubereiten. lesen Sie mehr >>>

05.12.2018

Trend Micro entdeckt Schwachstellen in den IoT-Protokollen MQTT und CoAP

Forscher des japanischen IT-Sicherheitsanbieters Trend Micro haben massive Schwachstellen und gefährdete Anwendungen von zwei weit verbreiteten Protokollen für die Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M-Kommunikation) entdeckt. Betroffen sind die Protokolle Message Queuing Telemetry Transport (MQTT) und Constrained Application Protocol (CoAP). Detail werden in dem neuen Forschungsbericht The Fragility of Industrial IoT’s Data Backbone beschrieben, der in Zusammenarbeit mit der Polytechnischen Universität Mailand entstand. Darin weisen die Forscher auch auf die wachsende Bedrohung durch den Missbrauch dieser Protokolle für Zwecke der Industriespionage, Denial-of-Service-Attacken und zielgerichtete Angriffe hin. lesen Sie mehr >>>

05.12.2018

HMS stellt Solution Partner Programm für IIoT vor

Auf der SPS IPC Drives hat HMS Industrial Networks stellt sein Solution Partner Programm vorgestellt. Ziel ist es gemeinsam Kunden aller Branchen intelligente IIoT-Lösungen anzubieten. Die Solution Partner unterstützen durch den kombinierten Einsatz ihrer IoT-Software mit bewährten HMS-Produkten Kunden dabei, Daten von Maschinen und Systemen auf sichere und einfache Art und Weise zu sammeln, zu überwachen, zu verarbeiten und zu analysieren, sodass diese auf deren Basis fundierte Entscheidungen treffen können. lesen Sie mehr >>>

02.12.2018

Lösungen für die smarte Produktion

Im Zuge der Digitalisierung verlangt die Wertschöpfungskette smartere Maschinen und Applikationen. Als „Your Solution Partner for Smart Manufacturing“ zeigte sich Mitsubishi Electric auf der SPS IPC Drives als Partner für alle Teilbereiche der vernetzten Value Chain. lesen Sie mehr >>>