A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

31.10.2018

Modulare Niederspannungsschaltanlage

Das modulare Schaltanlagensystem Okken ist flexibel konfigurierbar und in unterschiedlichen Bauarten sowie Leistungsgrößen erhältlich. Der variable Ansatz ermöglicht Planern und OEM eine kosteneffiziente Konfiguration für spezifische Einsatzfelder und eröffnet darüber hinaus auch jederzeit flexible Erweiterungsmöglichkeiten. lesen Sie mehr >>>

31.10.2018

Doppelt sicher unter Druck

Mit dem Differenzdruckmessumformer Vegadif 85 lassen sich industrielle Prozesse sicher, zuverlässig und kontinuierlich steuern sowie überwachen. Die Stärken liegen neben funktionaler Sicherheit in der Option, mit nur einem Gerät gleichzeitig Differenz- und statischen Druck messen zu können. Flankiert sind diese Eigenschaften von besonders einfacher, intelligenter Bedienung: Ein Plus auch in puncto Fehlersicherheit. lesen Sie mehr >>>

31.10.2018

Antriebe mit IC-Option

Mit der sogenannten IC-Option für die Verstellantriebe ist es nun noch einfacher, Bewegungen in Maschinen und Anwendungen zu optimieren. Es gibt sie in vier verschiedenen Varianten: Basic, Advanced, Parallel und eine Bus-Kommunikationsoption. Allen gemeinsam ist die elektronische H-Brückenschaltung, die es ermöglicht, den Antrieb auch ohne eine externe Steuerung ein- und auszufahren. lesen Sie mehr >>>

30.10.2018

Praktische Ein-Kabel-Lösung

Die CDS7-Option verbessert die Benutzerfreundlichkeit und Installationsflexibilität des voll integrierten Smartmotors. Dieser closed-loop BLDC-Servomotor vereint Encoder, Motion Controller und Verstärker in einem kompakten Gehäuse. Mit der CAN over D-Sub Option CDS7 lässt sich ein CANopen-Netzwerk über die Anschlüsse an den Oberseiten der SM23165-Motoren aufbauen (D-Sub 15 oder 7W2-D-Sub). lesen Sie mehr >>>

30.10.2018

Durchblick beim Durchfluss

Das Unit Fluid Monitoring-System (UFM) vereinfacht die Überwachung von Hydraulikaggregaten und Schmiersystemen. Neben der Analyse des Mediums, zum Beispiel auf Ölfeuchte, Ölalterung oder den Verschmutzungsgrad, übernimmt es auch Steuerungsaufgaben. Ein integriertes Webinterface ermöglicht eine komfortable Betrachtung der individuell eingestellten Parameter sowie eine Alarmierung bei Auffälligkeiten. lesen Sie mehr >>>

30.10.2018

Behält das Verteilnetz im Blick

Das Smart-Grid-Interface-Modul (SGIM) ermöglicht es, alle wichtigen Größen innerhalb des Verteilnetzes zu überwachen. Es lässt sich sehr einfach in Verteilersäulen oder Kabelverteilerschränke integrieren, die auf einem 185-mm-Sammelschienensystem basieren. Mit einer Breite von 100 mm entspricht es der Baubreite einer NH-Sicherungs-Lastschaltleiste Gr. 1 – 3. lesen Sie mehr >>>

29.10.2018

Magnetische Drehgeber leichter konfigurieren

Die magnetischen Ixarc-Absolutwertgeber mit CANopen-Schnittstelle sind im Vergleich zu optischen Drehgebern um fast 30 % kompakter und weisen eine höhere Beständigkeit gegenüber Schock- und Vibrationsbelastungen auf. Die IP66/67-geschützten Geräte gibt es jetzt mit einer optionalen Anschlusskappe („Connection Cap“), welche die Konfiguration und späteres Troubleshooting einfacher und intuitiver macht. lesen Sie mehr >>>

29.10.2018

Typgeprüfte Stationen mit regelbarem Ortsnetztransformator

Die nach VDE 0671 Teil 202 typgeprüften Kompaktstationen mit Kunststoffgehäuse und GfP-Fundament bieten eine wirtschaftliche Alternative zu Betonstationen. Sie wurden für den Einsatz als Ortsnetztransformatorstationen für Bemessungsspannung von 12 kV bis 24 kV für Transformatorleistungen bis 630 kVA (Stationstyp K1124) und bis 1 000 kVA (Stationstyp K1824 und K1529) entwickelt. lesen Sie mehr >>>

26.10.2018

Handgelenk für kartesische Robotersysteme

Mit dem Roboterhandgelenk erhalten kartesische Systeme die gleiche Flexibilität und Freiheitsgrade, wie sie bis dato nur mit Knickarmrobotern möglich waren. Die Einheit ist mit zwei Gelenken ausgestattet: Das Kippgelenk für die Neigung deckt einen Arbeitskreis von ±100⁰ ab, während das Drehgelenk für die Rotation um ±360⁰ drehbar ist. lesen Sie mehr >>>

26.10.2018

Eigensichere Trennung auf 12,5 mm

Die 12,5 mm schmalen Module des Trennstufensystems ISpac ermöglichen eine hohe Signaldichte bei geringer Baubreite. Die Module zur eigensicheren, galvanisch getrennten Signalübertragung von und zu Feldgeräten, die in sämtlichen explosionsgefährdeten Bereichen installiert werden können, eignen sich zur Anbindung von Sensoren, Messumformern und Aktoren jeglicher Art. lesen Sie mehr >>>

25.10.2018

Webbasierte Datenanalyse und -diagnose

Die Prozess-Gaschromatografen der FXI7-Serie ermöglichen eine schnelle, zuverlässige und sichere Prozessanalyse bei Gasen und Flüssigkeiten. lesen Sie mehr >>>

25.10.2018

Variable Frequenzumrichter in IP66

Die Frequenzumrichter der Serie Optidrive E3 mit Ausgangsleistungen von 0,37 kW bis 22 kW bieten sich durch ihre Schutzklasse IP66 für externe Ventilatoren, Pumpen, Marine- und HLK-Geräte an. Das staubdichte und gegen Hochdruckreiniger geschützte Polycarbonat-Kunststoffgehäuse widersteht auch dem Abbau durch ultraviolettes Licht, Fette, Öle und Säuren. lesen Sie mehr >>>

24.10.2018

IPC-Serie mit Touchscreen

Die Industrie-PC der Serien SH15 Blackline und SH21 Blackline beinhalten industrielle Touchscreen-Computer, die für raue Umgebungen geeignet sind. Sie kennzeichnen sich durch IP65/67, kapazitiven Touchscreen mit 3 mm dickem, entspiegeltem Panzerglas und gute Wifi-Roaming-Fähigkeiten. lesen Sie mehr >>>

24.10.2018

Mehrere Motoren einfach starten

Das Multi-Motor-Startersystem ermöglicht das sequenzielle und/oder parallele Anlaufen mehrerer Motoren mit nur einem Softstarter. Das führt einerseits zu einer optimierten Nutzung der Leistungselektronik. Andererseits benötigt das System aufgrund seiner kompakten Bauweise nur wenig Platz. lesen Sie mehr >>>

24.10.2018

Leitungen für Industrie 4.0

Als Antwort auf die Trends Digitalisierung und Industrie 4.0 stellt der Kabelspezialist eine Reihe von Industrial-Ethernet-Leitungen der Kategorie 6, 6A, 7 und 7A vor, die nicht nur robust sind, sondern auch eine schnelle und effiziente Datenübertragung gewährleisten. Im Fokus stehen dabei zwei Industrial-Gigabit-Ethernet-Leitungen, die speziell für die steigenden Datenübertragungsraten in der Automatisierung entwickelt wurden. lesen Sie mehr >>>

23.10.2018

Elektropneumatische Regler mit IO-Link

Die elektropneumatischen Regler der Serie ITV haben jetzt einen IO-Link-Anschluss. Damit ist es möglich, das Regelverhalten und den Ausgangsdruck dynamisch bei laufendem Betrieb einzustellen. Die Druckregelung erfolgt stufenlos, proportional zum elektrischen Signal und mit hoher Reproduzierbarkeit. lesen Sie mehr >>>

23.10.2018

Reluktanzmotoren von 0,55 kW bis 45 kW

Ein Synchronreluktanz-Antriebssystem arbeitet äußerst energieeffizient und bietet zudem höhere Leistungsreserven als ein vergleichbarer Asynchronantrieb. Gerade im Vergleich zur konventionellen Asynchrontechnik ermöglichen die Simotics Synchronreluktanz-Motoren hohe Wirkungsgrade im Nennpunkt und im Teillastbereich bei gleichzeitig hoher Leistungsdichte und Dynamik. lesen Sie mehr >>>

23.10.2018

Alu-Profilgehäuse für Displayanwendungen

Die Gehäusereihe Smart-Terminal besteht aus einem c-förmigen Basisprofil aus eloxiertem und gestrahltem Aluminium. Es beinhaltet eine vertieft liegende Fläche für Folientastaturen/Dekorfolien und plane, seitliche Schnittstellenflächen. Das flache Bodenprofil ist ebenfalls aus Aluminium und verschließt das Gehäuse mittels sechs Schrauben von unten. lesen Sie mehr >>>

22.10.2018

Servo- und Schrittmotoren sprechen Sercos

Das JVL Sercos-Modul für MAC-Motor und Servostep ist mit zwei Ethernet-Anschlüssen und einem eingebauten Switch ausgestattet, wodurch eine Line- und Ringtopologie ohne zusätzliche Hardware möglich ist. Es verfügt über mehrere LED, mit denen Techniker und Bediener eine schnelle Statusübersicht erhalten. Die automatische Erkennung von Antrieben wird vom FSPDrive und den Sercos Drive-Profilen (FSPDrive/PackProfile/SercosDrive) unterstützt. lesen Sie mehr >>>

22.10.2018

Eigensichere Signalübertragung mit funktionaler Sicherheit

Die nach Atex und IECEx zertifizierten Klemmen der Serie ELX ermöglichen durch die integrierte Trennbarriere den direkten Anschluss eigensicherer Feldgeräte bis Zone 0/20. Mit den durch Twinsafe SC erweiterten Ausführungen lässt sich zudem ein Sicherheitsniveau entsprechend PL d/Kat. 3 gemäß EN ISO 13849-1 bzw. SIL2 gemäß EN 62061 erreichen. lesen Sie mehr >>>

19.10.2018

Hygrometer mit besserer Funktionalität

Die leistungsfähigen Taupunktspiegel-Hygrometer der Serie S8000 haben nicht nur einen neuen Look und eine verbesserte Funktionalität erhalten, sondern bieten auch eine einheitliche Benutzeroberfläche mit anwenderfreundlichem Design. Es gibt sie mit integrierten sowie abgesetzten Sensoren. Sie decken einen Gesamtmessbereich von –100 °Ctd bis +120 °Ctd ab. lesen Sie mehr >>>

19.10.2018

Kraftbündel mit guten Regeleigenschaften

Die Positioniersteuerung Epos4 70/15 ist mit einer maximalen Leistung von 2,1 kW die bisher kräftigste Version dieser Reihe. Die CANopen-Steuerung mit Ethercat-Option im robusten Metallgehäuse ist für die Ansteuerung von bürstenbehafteten DC- sowie bürstenlosen BLDC-Motoren geeignet. lesen Sie mehr >>>

18.10.2018

Robuste Twisted-Pair-Kabel

Das New-Generation-Twisted-Pair-Kabel bietet in puncto mechanischem Funktionserhalt und beständiger Signale Vorteile gegenüber dem Standard-Koax. Typische Einsatzgebiete sind die Energieversorgung und Datenübertragung für TV-Inspektionsroboter bei der unterirdischen Kanaluntersuchung. lesen Sie mehr >>>

18.10.2018

Messumformer mit zwei Schaltschwellen

Mit den Jumpflex-Temperaturmessumformern für RTD-Sensoren, Potenziometer, Widerstände und Thermoelemente können Signalzustände mit bis zu zwei Schaltschwellen überwacht, gemeldet und auch signalisiert werden. Neben einem Analogausgang oder einer RS-485-Schnittstelle haben sie auch einen Relais- und Digitalausgang. lesen Sie mehr >>>

17.10.2018

Profinet-Drehgeber für Heavy Duty

Die absoluten Drehgeber der Serie WDGA im Bereich Profinet-IO gibt es jetzt auch in einer robusten Ausführung für Heavy-Duty-Anwendungen. Wie bereits für die Schnittstellen SSI, CAN, Profibus umgesetzt, kann die Welle des IP67-geschützten Profinet-Drehgebers WDGA 58D sowohl radial als auch axial mit max. 400 N belastet werden. lesen Sie mehr >>>

17.10.2018

Lüfterfreier Box-PC mit Schnittstellen-Vielfalt

Schnittstellen-Vielfalt und kompakte Abmessungen (259 mm × 200 mm × 100 mm) verbunden mit guter Rechenleistung kennzeichnen den lüfterfreien Box-PC Tank-620. Er ist für den Dauerbetrieb ausgelegt und eignet sich für die Montage im Schrank, an der Wand oder im Fahrzeug. lesen Sie mehr >>>

16.10.2018

Steckverbinder mit Hebel

Das Steckverbindersystem Multi Connection System (MCS) bekommt Zuwachs: Die Steckverbinderfamilie MCS Maxi 6 hat einen integrierten Hebel, der eine schnelle und komfortable Verdrahtung in der Hand ermöglicht. Das System ist mit einem Leiterquerschnittsbereich von 0,2 mm² bis 10 mm² für höhere Ströme geeignet. lesen Sie mehr >>>

16.10.2018

Servoantriebe geschrumpft

Bei den Servoantrieben der Familie Sinamcis V90 gibt es die kleinste Baugröße FSA nun als Profinet-Version mit 200-V-Anschlussspannung. Die Baugröße FSA umfasst die Profinet-Version für 0,1 kW und 0,2 kW, was den Platzbedarf um 10 mm beziehungsweise 18 % verringert. Über die Profinet-Schnittstelle ist zudem nun auch mit nur einer Leitung eine Echtzeitübertragung von Prozess- und Diagnosedaten möglich. lesen Sie mehr >>>

15.10.2018

19-Zoll-Wandgehäuse mit optionalem Standsockel

Die 19-Zoll-Wandgehäuse in Schutzart IP55 lassen sich dank optionalem Sockel auch als Standgehäuse verwenden. Durch die Dichtungen an Tür und Dach ist das Equipment im Schrankinneren zuverlässig gegen Staub und Spritzwasser geschützt. So bewährt es sich speziell im Außenbereich oder in rauen Industrieumgebungen. lesen Sie mehr >>>

15.10.2018

Luftisolierte Schaltanlage beliebig kombinierbar

Die typgeprüfte, metallgekapselte luftisolierte Mittelspannungs-Schaltanlage LDTM für Betriebsspannungen von 12 kV bis 36 kV und 630 A Betriebsstrom basiert auf einem flexiblen Baukastensystem. Durch Einsatz eines Leistungsschalters können Bemessungsströme bis 1 250 A geschaltet werden. Die Zweifach-Sammelschiene sorgt auch bei hohen Strömen für eine verlustarme Übertragung der Energie. lesen Sie mehr >>>

12.10.2018

IP66-Durchführungselemente für industrielle Flachleitungen

Die Durchführungselemente KDS-FB erweitern die KDS-Click-basierten Lösungen für das Kabelmanagement um eine Ausführung für Flachleitungen. Wie alle KDS-Systeme baut KDS-FB auf wenigen Grundkomponenten auf, die sich nach einem einfachen Baukastenprinzip variabel und ohne Werkzeugeinsatz zusammenstecken lassen. lesen Sie mehr >>>

12.10.2018

Integrierbarer Antrieb für Windensysteme

Dank seiner kompakten Abmessungen lässt sich der koaxiale Planetenantrieb 711C 2 B mit einem Abtriebsdrehmoment von bis zu 25 000 Nm problemlos in eine Windentrommel integrieren. Das neue Design des Windenantriebs ist einerseits leichter und andererseits eine wirtschaftlichere Alternative zu einer Standardlösung. lesen Sie mehr >>>

11.10.2018

Service-Box mit über 200 Tüllen

Für die Kabeleinführungsleisten KEL-Quick, die Kabelverschraubungen QVT, QVT-Click sowie den Kabeleinführungsplatten KEL-QTA bietet der Hersteller jetzt eine vorsortierte Auswahl mit den am häufigsten verwendeten Tüllen an. Die Tüllen dienen zur Bestückung der Kabeldurchführungen und leisten ein hohes Maß an Dichtigkeit und Zugentlastung. lesen Sie mehr >>>

11.10.2018

Sichere Buskommunikation in hängenden Anwendungen

Busleitungen stoßen aufgrund ihres geringen Querschnitts und ihres filigranen Aufbaus in hängenden Anwendungen oft an ihre mechanischen Grenzen. Daher hat der Anbieter die „CF-Special.182.060“-Busleitung für Profinet mit besonderen Zugentlastungselementen im PUR-Außenmantel entwickelt, der die empfindlichen Buselemente von den hohen Zugkräften entkoppelt. lesen Sie mehr >>>

10.10.2018

Modulares Open-Source-IIoT-Gateway

Das leistungsfähige IIoT-Gateway für den Maschinen- und Anlagenbau „RevPi Connect“ besitzt u. a. zwei Ethernet-Schnittstellen, einen Hardware-Watchdog und die Möglichkeit, verschiedene Funkmodule anzubinden. Es bietet dem Anwender durch sein offenes Plattformkonzept (u. a. volle Root-Rechte) maximale Gestaltungsfreiheit bei der Umsetzung seiner IIoT-Projekte. lesen Sie mehr >>>

10.10.2018

Ein- und Rückspeiseeinheit für intelligente Netzsysteme

Die aktualisierte Version der Einspeise-/Rückspeiseeinheit mit Active-Front-End-Technologie bietet umfangreiche Features für den vielfältigen und flexiblen Einsatz in intelligenten Netzsystemen. lesen Sie mehr >>>

09.10.2018

DC/DC-ATX-Stromversorgung für Embedded-Box-PC

Mit dem DC161W bietet der Hersteller einen kompakten DC/DC-ATX-Wandler mit Kabelmanagement für individuelle Kabelbaum-Konfigurationen. Die kompakte ATX-Stromversorgungslösung für lüfterlose Embedded-Box-PC verfügt zudem über ein erweitertes Set an Betriebsmodi für den Einsatz in Kraftfahrzeug-Anwendungen, sogenannte Vehicle-Ignition-Funktionen zur intelligenten Shutdown-Steuerung mit Tiefentladeschutz für die Fahrzeugbatterie. lesen Sie mehr >>>

09.10.2018

Kinematiken aller Art schnell und günstig kreieren

Bei dem modularen Baukastensystem Robolink Apiro können Konstrukteure aus drei schmiermittelfreien Schneckengetrieben für Standardbewegung, invertierte und Linearbewegung frei wählen. Vom einfachen Portal bis hin zu komplexen humanoiden und animatronischen Robotern sind dem Anwender kaum mehr Grenzen gesetzt. lesen Sie mehr >>>

08.10.2018

USV mit integriertem Cloud-Monitoring

Mit den Smart-Connect-Modellen stellt der Anbieter eine Produktlinie intelligenter USV-Systeme mit integrierter Cloud-Monitoring-Funktion für die Absicherung von Servern, Storage- und Netzwerksystemen innerhalb verteilter IT-Umgebungen vor. Die Line-Interactive-USV mit sinusförmigem Ausgang sind im 19-Zoll-Rackmount-Format oder als Tower verfügbar und decken einen Leistungsbereich von 750 VA bis 3 000 VA ab. lesen Sie mehr >>>

08.10.2018

Modulare SPS wird vollredundantes Steuerungspaar

Die modulare SPS-Serie Melsec iQ-R ist jetzt als vollredundantes Steuerungspaar mit maximaler Leistung und Zuverlässigkeit erhältlich. Zur Reduzierung der Gesamtbetriebskosten sind in die SPS außerdem verschiedene Funktionen zur Überwachung und Steuerung der Sicherheit integriert. Die Programmierplattform GX Works3 bietet eine gemeinsame Umgebung für die Programmierung sowohl der Prozess- als auch der Sicherheitssteuerung. lesen Sie mehr >>>

05.10.2018

Hochdruckpumpen mit modularem Design

Das Angebot an Hochdruckkreiselpumpen der Baureihe CR wurde überarbeitet und nach oben erweitert: Die bisherigen Typen CR 90, CR 120 und CR 150 werden durch die neuen XL-Ausführungen CR 95, CR 125 und CR 155 mit einem maximalen Förderstrom bis 240 m3/h (Nenndruck: PN 40) ersetzt. lesen Sie mehr >>>

05.10.2018

Stromwandler prüfen, kalibrieren und bewerten

Der 8 kg leichte CT-Analyzer ermöglicht in einem anwendersicheren Bereich von 120-V-Prüfspannung umfassende Vorort-Prüfungen an Stromwandlern. Seine Empfindlichkeit und sein Anwendungsbereich wurden jetzt weiter verbessert. So kann man jetzt genaue Messungen der Magnetisierungskennlinien von Stromwandlern mit einem noch breiteren Kniepunktbereich zwischen 0,1 V und 40 kV durchführen. lesen Sie mehr >>>

04.10.2018

PoE+-Switches bringen Power auf der Datenautobahn

Für unterschiedliche Einsatzgebiete gibt es die Power-over-Ethernet-Switches in drei Varianten. Dank ihrer Ringredundanz stellen sie die verlässliche Kommunikation auch bei Leitungsunterbrechungen sicher. Die 5-Port- und 8-Port-Switches mit 30 W je PoE+-Port liefern 1 Gbit/s Datentransfer – und dieses zuverlässig im erweiterten Temperaturbereich von −40 °C bis 70 °C. lesen Sie mehr >>>

04.10.2018

Beleuchtungs-Steuerung für BV

Nutzer, die das Vision & Control-Bildverarbeitungssystem Vicosys oder die intelligente Kamera Pictor N mit dem Beleuchtungscontroller DLC3005 einsetzen erhalten mit der Version 4.16.265 der dazugehörigen Bildverarbeitungssoftware die Möglichkeit, die Beleuchtung direkt über das Prüfprogramm zu steuern. lesen Sie mehr >>>

04.10.2018

Gehäuse mit einschiebbarem Deckblech

Die Integration von Leiterplatten oder Elektronikkomponenten in einem geschlossenen Gehäuse ist vor allem dann problematisch, wenn diese auf mehreren Seiten mit Steckverbindern, Displays oder Schaltern bestückt sind und durch Öffnungen in der Gehäusewand oder Deckelplatte nach außen durchgeführt werden müssen. lesen Sie mehr >>>

04.10.2018

Rack-Stromversorgung mit Power Distribution Units

Der Distributor hat leicht aufrüstbare Stromverteilungssysteme (Power Distribution Units, PDU) in sein RS-Pro-Sortiment aufgenommen. Die neue Familie von PDU bietet vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten und stellt eine elegante Lösung für verschiedene Arten von Racks dar. Zur Auswahl stehen bis zu 24 zweipolige Euro-Steckdosen (Schuko oder NF 2P + T), dreipolige UK-Anschlüsse oder IEC-Steckdosen. lesen Sie mehr >>>

02.10.2018

Schleppkettenleitungen mit Mehrwert

Die Markenfamilien Ölflex und Unitronic bekommen Zuwachs. Die hochflexiblen Steuerleitungen Ölflex Chain 819 P und die geschirmte Variante Ölflex Chain 819 CP haben einen robusten und ölbeständigen Außenmantel aus einer neuartigen PU-Spezialmischung. lesen Sie mehr >>>

02.10.2018

Leichtes Robotergetriebe mit großer Hohlwelle

Die Getriebe der Baureihe SHG eignen sich für hochdynamische Anwendungen, wie Roboterachsen. Hierfür sprechen die hohe Drehmomentdichte, das kippsteife Abtriebslager zur direkten Abstützung der Lagerlasten, lebenslange Präzision und Spielfreiheit, gesteigerte Lebensdauer des Einbausatzes sowie die große Hohlwelle, die zur Durchführung von Versorgungskabeln und Wellen genutzt werden kann. lesen Sie mehr >>>

02.10.2018

Misst Drücke langzeitstabil prozesssicher

Der Precont PK4 ist ein vollverschweißter und Hart-programmierbarer 2-Draht-Drucksensor zur Überwachung von Relativdruck in Gasen, Dämpfen, Flüssigkeiten und Stäuben. Durch Druckmessbereiche bis 600 bar und Prozesstemperaturen bis 200 °C bietet er ein breites Einsatzspektrum vor allem bei beengten Einbausituationen sowie in explosionsgefährdeten Bereichen und bei hoher Temperaturbelastung. lesen Sie mehr >>>

01.10.2018

Sensoren einfach nachrüsten

Mit dem Ethernet-Adapter VKSI0297 lassen sich alle Farb-, Kontrast- oder Zeilensensoren des Herstellers, die einen vierpoligen M5-Stecker für die RS-232-Schnittstelle integrieren, einfach in die industrielle Kommunikation einbinden. lesen Sie mehr >>>

01.10.2018

Medienkonverter ergänzt optisches Netzwerksystem

Der Converter 1-Port 1000 erweitert oder ersetzt bestehende Komponenten in dem optischen Netzwerksystem Datalight und ermöglicht einen flexiblen und stabilen Netzwerkzugang. Der Medienkonverter ist ein praktisches Einstiegsprodukt für die Gigabit-Datenübertragung über POF. lesen Sie mehr >>>

01.10.2018

Anpassungefähiger Sicherheits-Lichtvorhang

Das Sicherheits-Lichtgitter SG4 Fieldbus ist vollständig in ein leistungsfähiges, echtzeitfähiges und sicheres Kommunikationsprotokoll auf Basis von industriellem Ethernet integriert: Opensafety über Powerlink. lesen Sie mehr >>>