A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

01.08.2018

Sicherheits-Laserscanner mit bis zu 128 Überwachungsszenarien

Der Sicherheits-Laserscanner Microscan3 Pro zeichnet sich durch erweiterte Funktionalitäten für Robotik-Applikationen und mobile Anwendungen aus. Zudem bieten Schnittstellen für Profinet Profisafe und für Ethernet/IP CIP Safety eine nochmals verbesserte Integrationsflexibilität. Mit den bis zu acht simultanen Schutzfeldern und 128 individuellen Schutz-, Warn- und Konturerfassungsfelder lässt sich das sichere Fahr-, Brems- und Beschleunigungsverhalten autonomer Fahrzeuge automatisch an individuelle Gegebenheiten wie die Fahrzeugbeladung, die Geschwindigkeit oder das Streckenlayout anpassen. Dies ermöglicht ein gleichmäßigeres und effizienteres Fahrverhalten der Fahrzeuge – auch in Kurven oder beim Heranfahren an Übergabestellen oder detektierte Hindernisse. In der Robotik ermöglichen die erweiterten Funktionalitäten ebenfalls eine individuellere Auslegung von Warn- und Schutzfeldern, Überwachungsszenarien sowie eine feiner granulierte Bewegungssteuerung. Die Schutzfelder können applikationsspezifisch in abgestuften Auflösungen zwischen 30 mm und 200 mm konfiguriert werden.
Sick AG, Tel. 0 76 81/2 02-43 45, info@sick.de www.sick.com