A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

09.08.2018

Cloudbasierendes Assetmonitoring für „PACTware“

Der cloudbasierende Dienst Fielddevice.cloud stellt zu zu den mit „PACTware“ bearbeiteten Feldgeräten über einen Webbrowser abrufbare Audittrail und Assetinformationen bereit. Beim Einsatz von „PACTware“ als Servicetool, erhält ein Gerätehersteller damit einen Überblick über den Einsatz seiner Feldgeräte beim Betrieb einer Anlage, dessen Betreiber, eine Historie aller durchgeführten Geräteoperationen und deren Wartungszustand. Dabei stehen pro Feldgerät die Historie der NE107-Statusinformationen, der geänderten Geräteparameter, aufgetretenen Fehlermeldungen und vom Benutzer durchgeführten Geräteoperationen zur Verfügung. Zudem liefert Fielddevice.cloud statistische Informationen zur Verwendung der jeweiligen Feldgerätetypen. Die Reports sind vom Benutzer direkt im Browser anpass- und erweiterbar. In „PACTware“ muss dazu lediglich ein kostenlos zur Verfügung gestelltes Plug-in installiert werden, das die entsprechenden Informationen für jedes beliebige DTM vollkommen transparent für den Anwender in der Cloud bereitstellt. Die Daten eines Benutzers werden dabei in einer abgesicherten Sandbox innerhalb von Microsoft Azure gehostet.
Wetcon GmbH, Tel. 0 73 06/9 36 80 89, info@fielddevice.cloud, www.wetcon.net