A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Direkter Zugriff auf Schutzrelais oder Erdschalter

Verteilnetzbetreiber fordern von den einspeisenden Netzteilnehmern die Einhaltung des Einspeisemanagements. Die M1-Steuerung kann als MMS-Client auf externe Geräte zugreifen, was die Verdrahtung von diskreten Signalleitungen in vielen Fällen überflüssig macht. Um eine durchgängige Kommunikation zu ermöglichen, wird der bereits verfügbare MMS-Server um einen MMS-Client ergänzt. Dieser ermöglicht es dem Steuerungssystem auf externe Geräte, wie Schutzrelais oder Erdschalter, zuzugreifen, vergleichbar zu einem klassischen Feldbus. Das Funktionsinterface, das dem SPS- oder C-Programm zur Verfügung steht, umfasst das authentifizierte Anmelden durch die Steuerung, den Lese- und Schreibzugriff auf Objektattribute, das Aktivieren von Reports und den Empfang der Daten.

Bachmann electronic GmbH, Tel. 00 43-55 22/34 97-0, E-Mail: info@bachmann.info