A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

18.09.2019

Konvektions- und kontaktgekühlte Stromversorgungen

TDK-Lambda hat seine Netzteilreihe CUS200LD vervollständigt: Die drei neuen Nennausgangsspannungen 3,3 V, 4,2 V und 28 V schließen letzte Lücken. Die Ausgangsleistung beträgt bei Konvektionskühlung bis zu 120 W, bei Kontaktkühlung bis zu 150 W und für 10 s bis zu 206 W. lesen Sie mehr >>>

17.09.2019

Zwei Netzgeräte in einem

Siemens optimiert das Sitop-Stromversorgungsportfolio mit dem weiterentwickelten, geregelten Sitop PSU3600 Dual mit einem Ausgangsstrom von zweimal 3,5 A. Das Zweispannungsnetzgerät ersetzt das Vorgängermodell und überzeugt durch gesteigerte Funktionalität und mehr Effizienz. lesen Sie mehr >>>

16.09.2019

Berechnet die Messunsicherheit automatisch

Viele Messtechniker verzichten bislang aus wirtschaftlichen oder zeitlichen Gründen ganz auf die Bestimmung der Mess­unsicherheit, da die Berechnungen kompliziert, zeitaufwendig und die Ergebnisse schwierig auszuwerten sind. Die Technologie Kixact, die Teil des Datenerfassungssys­tem Kidaq von Kistler ist, berechnet die Messunsicherheit automatisiert. lesen Sie mehr >>>

13.09.2019

KI-Modul mit Analysefunktionen

Mit dem Modul LogixAI für Controllogix-Steuerungen von Rockwell Automation erhalten Beschäftigte in der industriellen Produktion nun einfacheren Zugang zu Anlagendaten, um Probleme vorherzusagen und Prozesse mit vorhandenen Automatisierungs- und Steuerungskenntnissen zu optimieren. lesen Sie mehr >>>

12.09.2019

Bediengeräte für extreme Umgebungen

Mit einem erweiterten Betriebstemperaturbereich von −20 °C bis 65 °C und Schutzklassen bis IP67F/IP66F erfüllt das 7 Zoll große Bediengerät GOT2507T-WTSD von ­Mitsubishi Electric die Anforderungen rauer und anspruchsvoller Anwendungen. Für Hochdruckreinigungen oder den Außeneinsatz sind keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen erforderlich. lesen Sie mehr >>>

12.09.2019

Berührungsloser Spannungsprüfer mit Arbeitsleuchte

Der berührungslose Spannungsprüfer VP42 mit integrierter Arbeitsleuchte von Flir erleichtert die Fehlerbehebung im Außendienst sowie die Prüfung von Elektroanlagen in Wohngebäuden, Gewerbeeinrichtungen und industriellen Anlagen. Mit dem robusten Prüfer in Stiftform lässt sich Wechselspannung auch an den neuesten Sicherheitssteck­dosen ohne Berührung schnell erkennen. lesen Sie mehr >>>

11.09.2019

Monitoring-Lösung für Leistungstransformatoren

Bisher konnte man Teilentladungen zwar über die tempo­räre Prüfung von Strom- und Phasenwinkel und UHF-Messungen von Kessel und Wicklungen erfassen, allerdings gab es keine umfassende Monitoring-Lösung, die neben einer zeitnahen Erkennung auch Rückschlüsse auf mögliche Folgeschäden erlaubt. lesen Sie mehr >>>

10.09.2019

Individuelle Temperierlösung

Der 3-Punkt-PID-Regler R4100 von Elotech kann wesentlich mehr als ein klassischer Temperaturregler. Sein 3,5 Zoll großes, farbiges Touch-LCD-Display stellt alle wesentlichen Funktionen übersichtlich dar. Selbstverständlich können auch Graphen eingeblendet werden, um beispielsweise Temperaturverläufe besser zu erkennen. lesen Sie mehr >>>

10.09.2019

Qualitätssicherung in Druckluftanwendungen

Der Feuchtesensor SF82 von Michell Instruments eignet sich mit seiner kurzen Ansprechzeit und der Genauigkeit von ±2 °C Taupunkt auch für den Einsatz in allen Arten von industriellen Trocknern. Bei diesen Anwendungen können die Temperaturen leicht 50 °C erreichen, während Taupunktmessungen unter −60 °C erforderlich sind. lesen Sie mehr >>>

09.09.2019

Optosensor mit integriertem Strahlverlauf

Die optoelektronischen Miniatursensoren O200 mit IO-Link von Baumer erkennen die Objekte auch bei starker Fremdlichteinwirkung oder Reflektionen. Zudem bieten sie 3D-CAD-Daten mit einem integrierten Strahlverlauf, was kostbare Zeit bei der Konstruktion spart, da der Strahlverlauf bisher mühsam aus Datenblättern nachgezeichnet werden musste. lesen Sie mehr >>>

09.09.2019

Dünne Bediengeräte für Tragarmsysteme

Seine Bediengeräte der Power-Panel-Serie, die es mit Widescreendisplays in fünf unterschiedlichen Diagonalen von 5,0 Zoll bis 21,5 Zoll gibt, bietet B&R nun auch für die Tragarmmontage an. Die IP67-geschützten Terminals eignen sich ideal für den Einsatz direkt an der Maschine und sind je nach Displaydiagonale nur 16,5 mm oder 26 mm tief. lesen Sie mehr >>>

06.09.2019

SPS als Edge-Gateway

Die Kompakt-SPS „SmartPLC“ von Tci lässt sich auch als Edge-Gateway einsetzen. Somit kann man mit ihr die Daten dezentral, direkt am Rand der Maschine oder Anlage (Edge: Kante oder Rand), auswerten, um nur die wichtigen Ergebnisse in die Cloud zu liefern. lesen Sie mehr >>>

06.09.2019

Slot-CPU im Pemux-Format

Die Slot-CPU „Pemux-XEW1“ ist als 12-Layer-Karte konzipiert und kann über die dazu passenden Backplanes maximal 56 „PCIe“-Lanes bedienen. Die Backplanes Pemux-DB-10S1 mit elf Slots und Pemux-DB-8S1 mit neun Slots bieten ausreichend Platz zur Erweiterung. lesen Sie mehr >>>

04.09.2019

Passt in 22,5-mm-Standardbohrung

Die programmierbare Steuerung SMI200 von Akytec verzichtet auf viele Ein- und Ausgänge und ist stattdessen mit einer RS-485-Schnittstelle ausgestattet. Das 100 mm × 60 mm große und 150 g leichte Gerät lässt sich problemlos in eine 22,5-mm-Standardbohrung einer Schalttafel oder einer Schaltschranktür integrieren. lesen Sie mehr >>>

04.09.2019

Touchscreens mit taktilen Eingabeelementen

Zur Steuerung industrieller Applikationen, bei denen Be­diener die Anwendung im Blick behalten müssen, stattet Rafi seine industrietauglichen Glasscape-Touchscreens mit haptischen Bedienlösungen aus. Die Bedienelemente Flex­scape One und Wheel, die vom Hersteller direkt auf der Touchscreen-Oberfläche platziert werden, ermöglichen eine sichere Funktionenkon­trolle ohne Sichtkontakt. lesen Sie mehr >>>

02.09.2019

Lüfterloser Embedded-PC

Der performante und lüfterlose Embedded-PC S310-11KS von ICP Deutschland ist mit Kaby-Lake-Core-i-ULV-SoC-Prozessoren sowie mit Skylake-ULV-Varianten verfügbar. Neben der Standardversion mit dem Core i3-7100U, stehen weitere Prozessoren Core i3, i5, i7 sowie Celeron zur Auswahl. lesen Sie mehr >>>

02.09.2019

Ein Rezept für mehrere Anlagen

Copa-Data hat seine Automatisierungssoftware für die Fertigungs- und Energiebranche Zenon in der Version 8.10 noch sicherer, performanter und benutzerfreundlicher gemacht. Durch die optimierten Algorithmen und den verbesserten Code wurden die Reaktionszeiten sowohl im Editor als auch in der Runtime beschleunigt. lesen Sie mehr >>>