A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

19.06.2019

Anzeigen für Standard-Bohrungen

Akytec: Anzeigen für Standard-Bohrungen

Sowohl die ITP14, eine Prozessanzeige mit einem Spannungs- und Stromeingang, als auch die Temperaturanzeige ITP16 sind ergonomisch designt und kompakt gebaut. Sie sind mit einem NPN-Transistorausgang ausgestattet, der eine Belastung von bis zu DC 200 mA/42 V steuern kann. Das ermöglicht die Implementierung einer Zweipunktregelung oder die Verwendung dieses Ausgangs als Alarmausgang. Die Anzeigen passen in eine 22,5-mm-Standard-Bohrung für Signalleuchten und sind so schnell und einfach zu installieren. Beide Geräte können in einer Umgebungstemperatur von −40 °C bis 60 °C verwendet werden und entsprechen frontseitig der Schutzart IP65. Sie sind wahlweise mit roter oder grüner LED-Farbe verfügbar. Der analoge Eingang der ITP14 kann wahl­weise für Spannungssignale (0 V … 10 V bzw. 2 V … 10 V) oder aber für Stromsignale (4 mA … 20 mA, 0 mA … 20 mA und 0 mA … 5 mA) genutzt werden. Als Temperaturanzeige zur Überwachung und Steuerung industrieller Prozesse ­verfügt die ITP16 über einen konfigurierbaren analogen Eingang für Signale von verschiedenen Widerstandsthermometern oder Thermoelementen. Sie unterstützt auch eine Alarmfunktion und beginnt gegebenenfalls zu blinken, wenn der Prozesswert die eingestellten Sollwerte überschreitet.

Akytec GmbH, Tel. 05 11/1 65 96 72-0, www.akytec.de