A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

20.08.2019

50 Jahre evg

EVG bietet alle Leistungen rund um die Kabelkonfektionierung

EVG bietet alle Leistungen rund um die Kabelkonfektionierung

Axel Hamacher und Dirk Martens-Ritz, Geschäftsführer von EVG und Söhne der Unternehmensgründer, führen das Unternehmen in der zweiten Generation

Axel Hamacher und Dirk Martens-Ritz, Geschäftsführer von EVG und Söhne der Unternehmensgründer, führen das Unternehmen in der zweiten Generation

Im September 1969 gründeten Jörg R. Martens und Friedrich Hamacher die Elektro-Vertriebs-Gesellschaft als Industrievertretung. Kurz darauf stiegen sie in das Distributionsgeschäft mit Steckverbindern und elektromechanischen Bauelementen ein. In diesem Jahr blickt der Elektromechanik-Distributor EVG mit Stammsitz in Mönchengladbach auf eine 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück.

Nach Jahren beständigen Wachstums, in denen das familiengeführte Unternehmen seine räumlichen Kapazitäten auf dem firmeneigenen 12.000m² großen Betriebsgelände stetig ausbauen konnte, erweiterte EVG ab 1988 auch sein Geschäftsmodell: Aufgrund zunehmender Anfragen nach individuellen Lösungen stieg der Distributor in die Fertigung kundenspezifischer Kabelkonfektionen sowie die Bearbeitung von Metall- und Kunststoffgehäusen ein. Am Anfang der 90er Jahre weitete EVG sein Vertriebsgebiet über die deutschen Grenzen aus und stellte auch für die Benelux-Länder einen eigenen Außendienstmitarbeiter ein. Zeitgleich erfolgte die Sortimentsvergrößerung um Axiallüfter und Schaltschrankkomponenten, wodurch sich das Unternehmen zusätzlich das Marktsegment „Thermalmanagement“ erschloss. Zu den Meilensteinen seit der Jahrtausendwende zählen der Neubau eines Logistikzentrums, der Vertrieb über den eigenen Webshop sowie die Inbetriebnahme eigener Spritzgießanlagen nebst Werkzeugbau. Damit schuf EVG die Grundlage für umspritzte Highend-Kabelkonfektionen und die Serienproduktion eigener Steckverbinder für Datenschnittstellen. Aktuell beliefert EVG rund 5.000 Kunden mit einem Sortiment von über 60.000 Produkten marktführender Hersteller. Getreu der Firmen-Devise „Wir machen mehr als Verbindungen“ sorgen 150 Mitarbeiter auf Basis der umfangreichen Lagerhaltung und großer Fertigungstiefe für die pünktliche Auslieferung von Standardprodukten und kundenspezifischen Konfektionen in höchster Qualität.

„Wir sind stolz darauf, dass wir die Leistungen unserer Väter mit kontinuierlichem Werksausbau und beständigem Erfolg würdigen können“ erklären Axel Hamacher und Dirk Martens-Ritz, die das Unternehmen in der zweiten Generation leiten. „EVG zeigt unseres Erachtens mustergültig, was den deutschen Mittelstand so stark macht: Für uns als einhundertprozentiges Familienunternehmen bilden die Verbundenheit mit unseren Kunden, Pünktlichkeit und Liefertreue die Grundlage unserer Arbeit. Um unseren Kunden immer hohe Qualität bieten zu können, setzen wir auf regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter. Denn ohne sie und ihren engagierten Einsatz hätten wir diese Erfolgsgeschichte nicht schreiben können.“