A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

10.09.2019

Qualitätssicherung in Druckluftanwendungen

 Qualitätssicherung in Druckluftanwendungen

Der Feuchtesensor SF82 von Michell Instruments eignet sich mit seiner kurzen Ansprechzeit und der Genauigkeit von ±2 °C Taupunkt auch für den Einsatz in allen Arten von industriellen Trocknern. Bei diesen Anwendungen können die Temperaturen leicht 50 °C erreichen, während Taupunktmessungen unter −60 °C erforderlich sind. Der Sensor wird mit einem Kalibrierbereich für einen von vier Standard-Mess­bereichen ausgeliefert. Auf Anfrage sind auch nicht standardisierte Messbereiche möglich, um vollständige Flexibilität zu gewährleisten. Der Sensor verfügt über duale analoge und digitale Ausgänge sowie eine Vielzahl an Prozessanschlüssen.

Michell Instruments GmbH, Tel. 0 61 72/59 17 20, www.michell.de