A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift etz elektrotechnik & automation liefert Ihnen die aktuellsten Meldungen aus den Bereichen Unternehmen & Branchen, sowie die neuesten Produktberichte und Fachartikel aus den Bereichen Fertigungs- & Maschinenautomation, Prozess- & Energieautomation, Antriebs- & Schalttechnik und Komponenten & Peripherie.



Die neuesten Branchenmeldungen



23.11.2017

Patentverletzungsgefahr bei der DIN EN ISO 50001?

Prof. Jens Mehnert von der Westsächsischen Hochschule ließ über die Patenanwaltskanzlei Dr. Steiniger Herstellern von Energiemanagementsoftware-Lösungen mitteilen, dass aufgrund des Patents EP 2 446 406 die Gefahr einer Patenrechtverletzungsgefahr besteht. Das Patent von Prof. Mehnert gibt angeblich eine „Vorgehensweise zum Energiemanagement vor, die den Vorgaben der Normen DIN EN 50001 und DIN EN 16247-1 entspricht, wobei entsprechende Bestimmungen auch in der Norm DIN EN 50003 enthalten sind."
lesen Sie mehr >>>

23.11.2017

Rallye Rennsimulator auf der SPS IPC Drives

Auf seinem Stand 440 in Halle 2 zeigt Sercos International, Anbieter des Sercos-Automatisierungsbusses, während der SPS IPC Drives verschiedene Exponate, wie zum Beispiel den Industrie-4.0-Demonstrator, TSN-, sowie Open-Source-Software-Demos und einen Rallye Rennsimulator basierend auf der Bosch Rexroth eMotion-Technologie. Diese ermöglicht eine besonders realistische Rennsimulation.
lesen Sie mehr >>>

23.11.2017

Datalogic verstärkt sein RFID-Know-how

Der Spezialist für Datenerfassung und Prozessautomatisierung Datalogic hat 20% der Firma R4i S.r.l. übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Benevento/Italien entwickelt innovative Lösungen mit RFID-Technologie. R4i ist auf die Entwicklung von Softwarealgorithmen spezialisiert, welche die Leistung von Systemen auf Basis von RFID-Technologie, insbesondere im Ultra-Hochfrequenz-Band (UHF), optimieren. Dadurch können ein oder mehrere statische oder Objekte in Bewegung eindeutig identifiziert und an den Empfänger übermittelt werden.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Meldungen aus dem Bereich Unternehmen & Branchen finden Sie hier…




Die neuesten Produktberichte



21.11.2017

Getarnter Motorfeedback-Sensor

Die Siko GmbH aus Buchenbach zeigt auf der SPS IPC Drives in Halle 4A am Stand 300 einen sich noch in der Entwicklung befindenden Sensor für Motorfeedback-Applikationen. Auch wenn der Sensor, der den Namen MSAC506 tragen soll, mit Tarnfolie versehen ist, gab der Messtechnikhersteller schon technische Details preis.
lesen Sie mehr >>>

16.11.2017

Serieller 3-in-1-Geräteserver

Die digitalen Ein- und Ausgänge der „NPort IAW5000A6I/O“-Serie können per TCP/IP mittels Modbus-TCP gesteuert sowie über Webbrowser konfiguriert und abgesichert werden. Sie lassen sich auch als COM Port auf einem Windows/Linux-PC installieren und in bestehende Anwendungen integrieren.
lesen Sie mehr >>>

10.11.2017

Webbasierte SPS-Bedienpanels

Die SPS-Bedienpanels G07T-XS und G10T-XS bieten rundum IP65-Schutz. Die rückseitigen Gewindebohrungen ermöglichen die Montage am Tragarm (VESA 75-Standard) oder auf einer Schalttafel. Für die Montage in der Schalttafel sind entsprechend die Modelle G07A und G10A verfügbar.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Produktberichte finden Sie hier…




Die neuesten Fachartikel



Offene CNC für mehr Flexibilität und Know-how-Schutz

Twincat bietet eine nahtlos in die Standard-Steuerungstechnik integrierte CNC, die über „TcCOM“ (Twincat Component Object Model)-Module zudem offen ist für die Integration von kundenspezifischen Lösungen. Die sich daraus für GF Machining Solutions SA, Losone in der Schweiz, ergebenden Vorteile bei einer neuen Generation von Drahterosionsmaschinen – wie Flexibilität, Know-how-Schutz und reduzierter Engineeringaufwand – erläutert Orio Sargenti, Head of Platform Engineering, Conformity and Norms bei GF Machining Solutions. lesen Sie mehr >>>

Dünne Leitungen für Leichtbauroboter

In der Industrie erschließen sich Kompakt- und Leichtbauroboter immer neue Anwendungsfelder und lösen teilweise ihre großen Brüder ab. Ihre kompaktere Bauform hat zugleich zur Folge, dass auch die Anbieter von Verbindungslösungen ihre Leitungen und Steckverbinder abspecken müssen. Lapp hat diesen Weg bereits beschritten und weiß, worauf es dabei ankommt. lesen Sie mehr >>>

Energie- und Signalzuführung für Spindelschwenkköpfe

Der Geschäftsbereich Systemtechnik des Motorspindel-Herstellers Franz Kessler entwickelt und fertigt Spindelschwenkköpfe und Dreh-Schwenktische, die eine präzise Bearbeitung von Metall- und zunehmend auch Composite-Werkstücken ermöglichen. Für die Energie- und Signalzuführung setzt Kessler Chainflex-Leitungen von Igus ein, die hohe Anforderungen an Lebensdauer und Ausfallsicherheit erfüllen. lesen Sie mehr >>>

Ruhig und gut regelbar

Sie sind die Arbeitspferde der Automatisierung. Servomotoren sorgen in unterschiedlichsten Anwendungen dafür, dass sich etwas in Maschinen und Anlagen bewegt. Die Technologie der Ansteuerung wird immer weiter optimiert und es gibt verschiedenste Schnittstellen, sodass ihr Einsatzbereich stetig wächst. lesen Sie mehr >>>

Weitere Fachartikel finden Sie hier…