A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift etz elektrotechnik & automation liefert Ihnen die aktuellsten Meldungen aus den Bereichen Unternehmen & Branchen, sowie die neuesten Produktberichte und Fachartikel aus den Bereichen Fertigungs- & Maschinenautomation, Prozess- & Energieautomation, Antriebs- & Schalttechnik und Komponenten & Peripherie.



Die neuesten Branchenmeldungen



28.05.2015

RS Components und Chauvin Arnoux erweitern ihre Partnerschaft

RS Components (RS), die Handelsmarke der Electrocomponents plc (LSE:ECM), weltweit von Ingenieuren und Technikern bevorzugter Distributor, hat eine weltweite Distributionsvereinbarung mit Chauvin Arnoux, einem Spezialisten für elektrische Test- und Messgeräte, geschlossen. Hierdurch wird der Umfang der Partnerschaft auf alle Märkte in den Regionen Asien-Pazifik und Europe, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) ausgeweitet.
lesen Sie mehr >>>

28.05.2015

Automation24 nimmt Druckluftzähler in Programm auf

Mit Druckluftzählern der Baureihe SD von Ifm Electronic ergänzt Automation24 sein Sortiment im Bereich Prozesssensoren. Somit stehen nun nicht nur Durchflusssensoren für flüssige, sondern auch für gasförmige Medien wie Betriebsdruckluft zur Verfügung. Ebenfalls neu im Sortiment ist eine neue Generation PN-Drucksensoren von Ifm Electronic, die dem Nutzer einen deutlich verbesserten Bedienkomfort bietet.
lesen Sie mehr >>>

27.05.2015

Maschinendaten über die Cloud zum Servicetechniker

Industrie 4.0 –die Vision intelligenter, weltweiter Vernetzung und Kommunikation des produzierenden Gewerbes. In einem Gemeinschaftsprojekt des GEA-Konzerns zusammen mit der Ifm-Unternehmensgruppe und SAP Deutschland wird diese Vision zur Realität. Im Rahmen des Projekts zum Thema Industrie 4.0 soll die vorausschauende Wartung und Zustandsüberwachung von Maschinen noch effizienter gestaltet werden.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Meldungen aus dem Bereich Unternehmen & Branchen finden Sie hier…




Die neuesten Produktberichte



26.05.2015

Vision-Sensor mit Ethernet/IP

Mit dem neuen Verisens-Ethernet/IP-Gateway folgt Baumer der zunehmenden Nachfrage nach erweiterter Konnektivität. Den einfachen und wirtschaftlichen Aufbau einer typischen Netzwerk-Linientopologie unterstützt der bereits integrierte Switch.
lesen Sie mehr >>>

26.05.2015

IO-System – auch für extreme Temperaturen und Belastungen

Anspruchsvollen Anwendungen mit widrigen Umgebungsbedingungen erfordern zum einen ein robustes IO-System, zum anderen aber auch die gleiche Flexibilität, wie sie ein Standardportfolio mit seiner Komponenten- und Signalvielfalt bietet. Dies hat Beckhoff nun mit den erweiterten Spezifikationen für einen Großteil seiner Busklemmen, Ethercat-Klemmen und die IP67-Ethercat-Box-Module der EP- und ER-Serie umgesetzt.
lesen Sie mehr >>>

22.05.2015

SBC für schnellen IoT-Einstieg

Mit dem Qseven-IoT-Development Kit stellt Congatec ein komplettes Paket zum „Rapid Prototyping“ für embedded IoT-Applikationen zur Verfügung. Neben dem Qseven Computer-on-Module mit aktuellem Intel-Atom-Prozessor, einem kompakten IoT-Carrier-Board und einem 7-Zoll-LVDS-Single-Touchdisplay mit LED-Backlight, sind im Starterkit zudem ein AC-Netzteil und eine 802.11-WLAN-Antenne inklusive IOT-Windriver-Linux-Image auf USB-Stick enthalten.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Produktberichte finden Sie hier…




Die neuesten Fachartikel



Grüner Umrichter mit Managementfunktion

Der Frequenzumrichter Altivar Prozess verbindet Herstellerangaben entsprechend Leistungsfähigkeit mit Intelligenz und Umweltverträglichkeit. Die etz- Redaktion befragte Jean-Marie Amann, Vice President Drives Products LoB bei Schneider Electric, was an dem Konzept so besonders ist. lesen Sie mehr >>>

Flexible Antriebsregler für das Feld

Neben Leistungsfähigkeit stehen Effizienz und Flexibilität ganz oben auf der Wunschliste von Maschinen- und Anlagenbauern. Diese Wünsche erfüllt die Antriebsreglerplattform Inveor der Kostal Industrie Elektrik, die durch ihren modularen Aufbau universell einsetzbar ist. Die etz-Redaktion sprach mit Dipl.- Ing. (FH) Thomas Grützmacher, dem Leiter Produktmanagement Antriebstechnik, was die Lösung auszeichnet. Mit der Inveor-Reihe bieten Sie Umrichter, die direkt auf dem Motor aufgesetzt werden. Warum setzen Sie auf dezentrale Lösungen? lesen Sie mehr >>>

Zustandsbewertung von Hochspannungsisolationen

Teilentladungen können die Isolation von Geräten, die mit Hochspannung arbeiten, erheblich schädigen. Um dem vorzubeugen oder Reparaturen frühzeitig zu veranlassen, ist es sinnvoll, Teilentladungen zu messen und zu bewerten. Dazu bietet beispielsweise Omicron spezielle Messsysteme an, die eine schnelle Zustandsbewertung sowohl im Offline- als auch im Onlinebetrieb ermöglichen. Die Ergebnisse vermitteln ein Bild vom aktuellen Isolationszustand und lassen Asset-Manager, Produktentwickler und Nutzer schnell Defekte erkennen, bewerten und lokalisieren. lesen Sie mehr >>>

Flexible Tablet-PC für mobile Mensch- Maschine-Interaktion

Moderne Automatisierungskonzepte spiegeln den technologischen Fortschritt und die Verzahnung mit der IT wider. Bei den Bedien- und Visualisierungsgeräten haben für Anwender deren Sicherheit und Zuverlässigkeit große Bedeutung. Immer weiter in den Fokus rückt zudem der Wunsch nach mehr Flexibilität und größerer Anwenderfreundlichkeit. Dies lässt sich auch am Beispiel der immer weiteren Verbreitung von Touchscreens sowie von flexiblen Tablet-PC in der mobilen Mensch-Maschine-Interaktion erkennen. lesen Sie mehr >>>

Weitere Fachartikel finden Sie hier…