A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Fachartikel Ausgabe 7

Hier finden sie die in der Ausgabe 7 des Jahres 2011 veröffentlichten Fachartikel, Reportagen, Applikationsberichte, Interviews und Podiumsdiskussionen.
Die Beiträge enthalten direkte Links zu den Produkten, Normen, Anwendern, Verbänden und Herstellern. Zudem steht jeweils ein pdf des Beitrags entsprechend der Nutzungsrechte zur Verfügung.


Überwachungsrelais sorgen für Sicherheit und Verfügbarkeit

Nur wenn die Netzparameter kontinuierlich überwacht werden, ist ein störungsfreier und wirtschaftlicher Anlagenbetrieb möglich. Durch den Einsatz von Überwachungsrelais sind unnötige Stillstandszeiten vermeidbar. Zudem lassen sich Wartungsarbeiten effizient planen. lesen Sie mehr >>>

Innovative Klein- und Mikroantriebstechnik

Im Mittelpunkt der 8. Fachtagung zum Thema „Innovative Klein- und Mikroantriebstechnik“ standen die Komponenten von mechatronischen Antriebssystemen sowie deren Zusammenwirken im mechatronischen System. Die vielen vorgestellten Produktentwicklungen spiegeln den Stand der Technik wider. lesen Sie mehr >>>

Messende Relais als Alternative zu digitalen Schutzsystemen

Um die mitunter schweren Auswirkungen der elektrischen Fehler an Schaltanlagen, Leitungen und Transformatoren möglichst gering zu halten, die Gefährdung von Personen zu verringern und das nicht gestörte Netz weiter betreiben zu können, sorgen messende Relais für eine schnelle und selektive Fehlererfassung und -abschaltung. Für einige Anwendungen, die mit einem geringeren Umfang an Gerätetechnik auskommen, genügen jedoch Relais statt den digitalen Schutzsystemen. lesen Sie mehr >>>

Automatisierte Datenerfassung und -auswertung

Bei der Friatec AG ist die automatisierte Erfassung und Auswertung der Daten aus den Produktionseinrichtungen nicht nur für die Qualität der Produkte notwendig. Auch müssen Berichte gemäß gesetzlichen Vorgaben für das Wasserwirtschaftsamt und den TÜV erstellt werden. Diese Aufgabe übernimmt ein System, bei dem die Datensicherheit und benutzerfreundliche Bedienung im Vordergrund steht. lesen Sie mehr >>>

Unterstützung bei der Auslegung der Feldgeräte nach WHG

An Behältern für wassergefährdende Flüssigkeiten werden gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz Überfüllsicherungen vorgeschrieben. Endress+Hauser unterstützt den gesamten Kreislauf rund um das Thema Wasserhaus-haltsgesetz, von der Messtechnik über die Auslegung und Inbetriebnahme der Feldgeräte bis zur Lieferung des Schaltschranks. lesen Sie mehr >>>

Frühwarnsystem für LWL-Netze

Elektromagnetische Verträglichkeit, hohe Datenraten und große Entfernungen sind nur einige der Vorteile, die Lichtwellenleiter gegenüber Kupferleitungen bieten. Deshalb werden sie heute sowohl in Ethernet- als auch in Feldbusnetzwerken für viele Applikationen eingesetzt. Trotz einer vergleichsweise geringen Dämpfung stößt jedoch auch dieses Medium bisweilen an seine Grenzen. lesen Sie mehr >>>

Energieeffiziente Industrie-PC: Offen für vernetzte Industrial IT

Ausgestattet mit leistungsstarken, energieeffizienten Prozessoren erschließt die neue Generation Panel-PC Performance-Bereiche, die bisher Industrie-PC vorbehalten waren. Den Vorteil der positiven Energiebilanz moderner Prozessor- und Displaytechnolgie nutzen die kompakten Panel-PC gleich mehrfach. Sie übernehmen maschinennahes Bedienen und Beobachten, das Steuern und Regeln bis hin zu Datenverarbeitung und Motion Control als autarke Einheit. lesen Sie mehr >>>

Modulares IO-System für den Feldeinsatz

Wo früher noch diskret verdrahtet wurde, sorgen längst Feldbusse für die Kommunikation zwischen Steuerung, Anlage und Maschine. Um die Kosten für Planung, Inbetriebnahme und Service zu minimieren, kommen zunehmend schaltschranklose Automationssysteme zum Einsatz. Dass entsprechende Komponenten in der Schutzart IP67 immer leistungsstärker werden, zeigt Wago mit dem ständigen Ausbau des modularen IO-Systems Speedway 767. Dieses bietet mit dem Firmware-Release 4 noch mehr Funktionen und eine höhere Geschwindigkeit. lesen Sie mehr >>>