A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Archiv der Rubrik Aktuell vom Oktober 2014



31.10.2014

Rockwell übernimmt ESC Services

Rockwell Automation, Inc. hat die Übernahme von ESC Services Inc. bekannt gegeben, einem weltweit tätigen Anbieter von Lösungen zur Kontrolle gefährlicher Energien sowie Lockout-Tagout-Lösungen. Lockout-Tagout ist eine Sicherheitsmaßnahme, mit der sichergestellt wird, dass gefährliche Maschinen ordnungsgemäß heruntergefahren werden und nicht wieder anlaufen können, bevor Wartungs- und Servicearbeiten abgeschlossen sind. Bei der Methodologie von ESC kommen Quick Response-Codes (QR) zum Einsatz. lesen Sie mehr >>>

29.10.2014

Personalwechsel bei Harting

Nach acht Jahren als Geschäftsführer und zuletzt als Vorstand für Produktion und Logistik verlässt Torsten Ratzmann die Harting Technologiegruppe spätestens zum 31.12.2015. Im Zuge dessen wird er zum 1.1.2015 die Verantwortung für die Entwicklung in den Geschäftsbereichen Harting Electronics und Harting Electric an den neuen Geschäftsführer Marketing, Vertrieb und Entwicklung von Harting Electric und Geschäftsführer Entwicklung der Harting Electronics, Dipl.-Ing Uwe Gräff, abgeben. lesen Sie mehr >>>

29.10.2014

TKD Kabel international erfolgreich

Im laufenden Geschäftsjahr wird TKD Kabel erstmals mehr als 50 % des Gesamtumsatzes der Unternehmensgruppe im Ausland erzielen. Ermöglicht wird dies durch einen Ausbau der internationalen Präsenz des in Deutschland beheimateten Kabelspezialisten. Allein in den letzten beiden Jahren hat das Unternehmen, das mit eigenen Tochterunternehmen und Partnern in weltweit über 40 Ländern präsent ist, drei neue Landesgesellschaften gegründet – und das mit großem Erfolg. Den Auftakt bildete TKD Italia im Oktober 2012, gefolgt Mitte letzten Jahres von TKD Cable Suzhou in China und TKD Mexico Ende 2013. lesen Sie mehr >>>

28.10.2014

Podiumsdiskussion: Energieeffiziente Antriebssysteme auf der SPS IPC Drives

Am Mittwoch den 26.11.2014 veranstaltet der ZVEI um 14:00 auf dem Forum der SPS IPC Drives in Halle 2 am Stand 2-610 eine Podiumsdiskussion über die neue Norm DIN EN 50598-2, die noch in diesem Jahr eingeführt werden soll. Mit ihr werden die Energieeffizienzanforderungen von der einzelnen Komponente auf das gesamte System ausgedehnt. Damit werden auch die Anforderungen an die Antriebstechnik zunehmend komplexer und anspruchsvoller. lesen Sie mehr >>>

28.10.2014

Anteil der Mechatronik im deutschen Maschinenbau

Der Umfang, in dem Mechatronik an den Maschinen im deutschen Maschinenbau realisiert ist, macht die neue Marktuntersuchung von Quest Techno­marketing zum Engineering der Maschinenautomation sichtbar. 97 % der Maschinenbauer sehen Mechatronik in größerem oder geringerem Umfang an den Maschinen bereits realisiert. Für 1 % der Maschinenbauer ist Mechatronik kein Thema, bei weiteren 2 % hängt Mechatronik vom Maschinentyp ab, kann also realisiert sein oder nicht. lesen Sie mehr >>>

27.10.2014

Eaton erweitert sein Managementteam

Eaton erweitert das Führungsteam von Electrical Sectors für die Region Europe, Middle East and Africa (EMEA). Enzo Strappazzon wird Senior Vice President und General Manager der neu geschaffenen Industrial Control and Protection Division. Des Weiteren wird Mike Longman zum Senior Vice President und General Manager der ebenfalls neu geschaffenen Power Quality and Electronics Division in EMEA ernannt. lesen Sie mehr >>>

27.10.2014

Zentrum für Sensorik und Messtechnik auf der SPS IPC Drives

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik präsentiert auf der SPS IPC Drives vom 25.-27. November 2014 in Nürnberg 13 Austeller. Messebesucher finden das AMA Zentrum in Halle 4A, Stand 225. lesen Sie mehr >>>

24.10.2014

Studie: Ortungsgesteuerte Fertigung kann Prozesse optimieren

In US-amerikanischen Fertigungsunternehmen zeigt sich erheblicher Bedarf an automatisierten Kontroll- und Steuerungsmechanismen auf Basis von Echtzeit-Informationen auf. Das ergab die „Smart Manufacturing Technolo­gies“-Studie 2014 von Ubisense, bei der über 250 Produktions-, Planungs- und Qualitätsverantwortliche in amerikanischen Betrieben unterschiedlicher Branchen befragt wurden. Die Autoren beziffern den wirtschaftlichen Nutzen ortungsgesteuerter Fertigungslösungen in diesem Kontext auf mehrere Millionen US-$, zum Beispiel durch optimierte Materialflüsse, die Eliminierung nicht wertschöpfender Prozesse sowie Qualitäts- und Produktivitätssteigerungen. lesen Sie mehr >>>

22.10.2014

Turck wächst in Deutschland um 10%

Für das laufende Geschäftsjahr 2014 rechnet der Mülheimer Automatisierungsspezialist Turck mit einem konsolidierten Gruppenumsatz von rund 470 Mio. €. Nach Angaben von Geschäftsführer Christian Wolf kann das Familienunternehmen damit bis zum Jahresende eine Umsatzsteigerung von über 5% realisieren. Die Zahl der Mitarbeiter stieg 2014 weltweit von 3.350 auf mehr als 3.500. lesen Sie mehr >>>

22.10.2014

15 Jahre Copa-Data Deutschland

Die Copa-Data Deutschland GmbH feiert ihr 15-jähriges Bestehen und kann auf große Erfolge zurückblicken. 1999 gegründet, ist der Automatisierungsspezialist heute ein etablierter Anbieter im HMI/Scada-Umfeld und Partner von Unternehmen und Konzernen in den Kernbranchen Automotive, Food & Beverage, Energy & Infrastructure sowie Pharma. Er ist heute mit den Bereichen Vertrieb, Support und Produktmanagement an den drei Standorten Ottobrunn bei München, Köln und Ludwigshafen vertreten. lesen Sie mehr >>>

21.10.2014

VDMA: Optimismus durch neue Wachstumschancen

„Für 2014 rechnen wir mit einem Umsatz von 210 Mrd. €“, erklärte VDMA-Präsident Dr. Reinhold Festge auf der Pressekonferenz des Verbandes am Rande des 7. Maschinenbau-Gipfels in Berlin. Das sei der höchste Umsatz, den die Maschinenbau-industrie je erreicht habe. Vor zehn Jahren – 2004 – lag der Umsatz der Maschinenbauindustrie bei 143 Mrd. €. „Das heißt, wir haben in zehn Jahren 46 % zugelegt“, berichtet Dr. R. Festge. lesen Sie mehr >>>

21.10.2014

Ehrenring des VDE für Professor Georg Bretthauer

Professor Georg Bretthauer vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erhält mit dem VDE-Ehrenring die höchste Auszeichnung, die der Verband für Verdienste in Forschung und Entwicklung vergibt. Der VDE würdigt damit Bretthauers außergewöhnliches Engagement in der Mess- und Automatisierungstechnik. lesen Sie mehr >>>

21.10.2014

B&R mit 535 Mio. € Jahresumsatz

Für das noch laufende Geschäftsjahr rechnet B&R mit einem Umsatzwachstum von 13 %. Damit würden nicht nur die Erwartungen übertroffen, sondern auch die 500-Mio.-€-Umsatz­marke übersprungen. Zur SPS IPC Drives dürfen sich Besucher auf viele Neuheiten, wie den Dreiachs-Servoverstärker Acopos P3 und Mapp Technology freuen. lesen Sie mehr >>>

21.10.2014

Lenze steigert Umsatz auf 610 Mio. €

Die Lenze-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2013/2014 (Mai 2013 bis April 2014) ihren Umsatz um knapp 4 % auf 610 Mio. € (Vorjahr: 587,8 Mio. €) gesteigert. Dabei ist es trotz eines herausfordernden Marktumfelds gelungen, auch die Profitabilität zu steigern. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) steigt um 40 % auf 42,7 Mio. €. lesen Sie mehr >>>

17.10.2014

Datalogic und B&R kooperieren

Die beiden Unternehmen Datalogic Automation und B&R haben eine strategische Vereinbarung getroffen, die den leistungsfähigen und energiesparenden Automation PC 910 von B&R als Hardwareplattform für die Bildverarbeitungssoftware Impact von Datalogic vorsieht. lesen Sie mehr >>>

17.10.2014

Endress+Hauser investiert in Japan

2,7 Mio. € investierte Endress+Hauser in die neue Messstrecke zur Kalibration der Tankstandmessgeräte, die in dem Werk in Japan entwickelt und produziert werden. Die mit modernster Lasertechnik ausgerüstete Anlage kann eine Messdistanz von 40 m nachstellen, um die Messgeräte für ihren Einsatz auch in den großen Tanks der Prozessindustrie präzise zu kalibrieren. lesen Sie mehr >>>

16.10.2014

Safety System Products erweitert sein Produktportfolio

Der Spezialist für Roboter- und Maschinensicherheit Safety System Products hat den Deutschland-Vertrieb der Firma Fortress Interlocks übernommen. Die Engländer aus Wolverhampton produzieren seit über 40 Jahren Verriegelungssysteme und Sicherheitsschalter, um Mensch und Maschine vor Schaden zu bewahren. lesen Sie mehr >>>

13.10.2014

Webinar: Stromversorgungen richtig konzipieren

In dem kostenlosen Webinar „Stromversorgung heute!“ gibt Alfred Lorenz, FAE & Product Manager des Stromversorgungsherstellers TDK-Lambda, Tricks und Tipps an die Hand, die helfen Netzgeräte oder DC/DC-Wandler richtig zu konzipieren. Es findet am 23.10.2014 um 10:00 Uhr statt. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer neben Hintergrundwissen die vier unterschiedlichen Kühlkonzepte von Stromversorgungen kennen. lesen Sie mehr >>>

13.10.2014

Powerlink eröffnet Technologiezentrum an der TU Tianjin

Das Feldbus-Technologiezentrum der Tianjin University of Technology and Education wurde jetzt um Powerlink erweitert. Es bietet Unternehmen und Forschungseinrichtungen in der Region Peking Ausbildungs-, Support- und Entwicklungsdienstleistungen für Powerlink an und soll zur dauerhaften Weiterentwicklung der Technologie beitragen. lesen Sie mehr >>>

09.10.2014

Neuer Marketing- und Vertriebsleiter bei Ubitronix

Der Spezialist für intelligentes Energiemanagement, Ubitronix System Solutions, hat mit Peter Frisch (45) einen ausgewiesenen Experten für Smart Energy Lösungen verpflichten. Er übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Verkauf und Marketing. Seine Hauptaufgabe ist es, die Geschäftsentwicklung des Hagenberger Unternehmens international weiter voran zu treiben. lesen Sie mehr >>>

09.10.2014

Deutsche Messe weitet Engagement in den USA aus

Mit der Industrial Automation North America und der MDA North America veranstaltet die Deutsche Messe AG seit dem Jahr 2012 alle zwei Jahre parallel zur IMTS Industriemessen in den USA. Ab 2016 kommen drei weitere Messen hinzu: die Comvac North America, die Industrial Supply North America und die Surface Technology North America. Dabei geht es um die Themen Druckluft- und Vakuumtechnik, industrielle Zulieferung sowie Oberflächentechnologien. lesen Sie mehr >>>

09.10.2014

Elco gründet deutsches Tochterunternehmen

Die Elco Industry Automation AG mit Sitz in der Schweiz ist ein international tätiges Unternehmen in der Sensor-, Feldbus-, Interface- und RFID-Technik. Um die Vertriebswege zu verkürzen und künftig auch Kunden in Deutschland und den benachbarten EU-Staaten einen besseren Service bieten zu können, hat das Unternehmen in Hamburg-Barsbüttel eine deutsche Tochtergesellschaft gegründet. Die Elco Industrie Automation GmbH ist nun unter der Leitung von Heinz Schneeberger federführend für die Produkteinführungen, das Marketing und den weiteren Aufbau der Vertriebsorganisation zuständig. lesen Sie mehr >>>

08.10.2014

Stührenberg folgt Eisert bei Phoenix Contact

Zum 1. Januar 2015 wird Frank Stührenberg, Geschäftsführer Vertrieb, Vorsitzender der Geschäftsführung der Phoenix Contact GmbH & Co KG. Er übernimmt damit das Amt sowie die Aufgaben, die bisher Klaus Eisert als geschäftsführender Gesellschafter innehatte. Seine Zuständigkeit für den Geschäftsbereich Vertrieb behält Stührenberg weiterhin inne. lesen Sie mehr >>>

06.10.2014

Sick erwirbt Industriegeschäft von Micas

Der Sensorhersteller Sick hat zum 1. Oktober das Industriegeschäft der Micas AG erworben und bietet damit künftig auch Kollisionswarnsysteme mit Radarsensoren an. Im Rahmen eines sogenannten Asset Deals übernimmt Sick das gesamte technische Know-how für die Produktion der Radar-Industriesensoren sowie die entsprechenden Kundenbeziehungen von Micas. Der Anbieter von kundenspezifischer OEM Sensorlösungen konzentriert sich in Zukunft auf sein Hauptgeschäftsfeld „Gebäudetechnik“ mit den Schwerpunkten Sensorik für Sanitär, Küche und Heizung und Lichtsensorik. lesen Sie mehr >>>

06.10.2014

Maxon eröffnet Vertriebsgesellschaft in Frankreich

Zum 1. Oktober 2014 har der Schweizer Antriebsspezialist Maxon Motor seinen langjährigen Vertriebspartner mdp sas in die Unternehmensgruppe integriert. Der Anbieter von DC-Motoren und Antriebssystemen verstärkt damit sein Engagement in Frankreich. lesen Sie mehr >>>

03.10.2014

Grundstein für neue Wago-Zentrale

Wago investiert auf dem Werksgelände an der Hansastraße rund 25 Mio. € in eine neue Unternehmenszentrale samt modernem Kunden- und Schulungszentrum. Die Tiefbauarbeiten begannen Ende April und wurden termingerecht Mitte August abgeschlossen. lesen Sie mehr >>>

01.10.2014

Auftragseingang im Maschinenbau: Wackere Null

Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland stagnierte im August 2014 im Vergleich zum Vorjahr. Das Inlandsgeschäft expandierte um 19 %, das Auslandsgeschäft lag um neun Prozent unter Vorjahresniveau, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau mit. lesen Sie mehr >>>