A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Willkommen im Archiv der Rubrik Aktuell vom März 2015



31.03.2015

Schleicher Electronic zieht um

Das Berliner Elektronikunternehmen Schleicher Electronic hat seinen neuen Standort in Berlin-Schöneberg bezogen. Ausschlaggebend für die Wahl des neuen Firmensitzes war die entwicklungsstarke und innovative Umgebung – der neue Standort befindet sich nun in unmittelbarer Nähe zum Euref-Campus, der Forschungseinrichtungen der Bundesregierung, der Technischen Universität Berlin und vieler weiterer Unternehmen vereint. Außerdem liegt die Niederlassung nun zentral in Berlin und ist auch für Kunden und Geschäftspartner leicht zu erreichen. lesen Sie mehr >>>

31.03.2015

Automation24 erweitert Prozesssensoren-Sortiment

Das Sortiment des Online-Shops Automation24 umfasste bisher vor allem Drucksensoren von Ifm Electronic sowie der Eigenmarke Automation24, wobei sich die Auswahl im Bereich der Drucktransmitter auf einige Druckbereiche beschränkte. Ab sofort sind zusätzlich Pegelsonden und elektronische Drucktransmitter von Wika in vielen Druckbereichen verfügbar. lesen Sie mehr >>>

30.03.2015

IO-Link-Workshop in Chemnitz

Am 23. Juni veranstaltet die IO-Link-Firmengemeinschaft in Chemnitz ihren nächsten Anwender-Workshop. Die praxisorientierten Vorträge vermitteln den Teilnehmern Basiswissen über die standardisierte Punkt-zu-Punkt-Kommunikation mit Sensoren und Aktoren im Feld. Nach dem allgemeinen Überblick zum Thema IO-Link erläutern die Referenten das Zusammenspiel der beteiligten Komponenten (Master, Device, Engineering, Steuerung) sowie deren Umsetzungsmöglichkeiten. lesen Sie mehr >>>

28.03.2015

Fördergelder für Smart Grids

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat ein neues Smart-Grids-Förderprogramm aufgelegt. In ausgewählten Regionen sollen vielversprechende Konzepte für intelligente Netze erprobt werden. Ziel ist es, einen sicheren Netzbetrieb bei hoher Belastung durch wechselnde Stromerzeugung zu garantieren. lesen Sie mehr >>>

27.03.2015

Wago erzielt Umsatz von 661 Mio. €

Die Wago-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 661 Mio. € erzielt und damit das Vorjahresergebnis von 606 Mio. € um 9 % gesteigert. „Damit wurden unsere Erwartungen von etwa 5 % Wachstum deutlich übertroffen“, betonten Sven Hohorst und Axel Börner aus der Wago-Geschäftsleitung. lesen Sie mehr >>>

27.03.2015

Rittal stellt neue Kühlgeräteserie vor

Unter dem Namen Blue e+ bringt Rittal nach vier Jahren Entwicklungszeit eine komplett neue Kühlgerätegeneration auf den Markt – die derzeit wirtschaftlichste Kühlgeräteserie der Welt. Diese wird erstmals auf der Hannover Messe vorgestellt. lesen Sie mehr >>>

23.03.2015

BKZI-Projekt: zuverlässige drahtlose Kommunikation

In der zukünftigen Industriewelt, die unter dem Stichwort „Industrie 4.0“ diskutiert wird, ist die drahtlose Kommunikation zwischen verteilten Systemen nicht mehr wegzudenken. Spezielle Anforderungen für sicherheitskritische Anwendungen und für den Einsatz in kritischen Infrastrukturen werden auf vielen Ebenen diskutiert. lesen Sie mehr >>>

20.03.2015

Whitepaper konkretisiert das Zukunftskonzept MES 4.0

Immer wieder ist im Zusammenhang mit Industrie 4.0 von Dezentralisierung zu hören. Aber welche Folgen ergeben sich daraus für die Industrie und was bringt eine zunehmende Dezentralisierung der Fertigung? Warum Industrie 4.0 und Dezentralisierung nur mit einem Manufacturing Execution System (MES) möglich sind, erfahren Fertigungsunternehmen im neuen Whitepaper „Industrie 4.0 – nur mit MES!“ von MPDV. lesen Sie mehr >>>

20.03.2015

Safety Talk 2015 mit mehr als 100 Teilnehmern

Der jährlich ausgerichtete Safety Talk versteht sich als Diskussionsplattform zwischen den Maschinenbauern und -betreibern sowie den Experten der Maschinensicherheit und den Herstellern von Sicherheitsbauteilen. lesen Sie mehr >>>

20.03.2015

Mit Igus auf dem Weg zum 1000-Euro-Roboter

Auf der Hannover Messezeigt Igus die nächste Generation von Robolink D, einen direkt angetriebenen Gelenkarm aus Kunststoff und Aluminium, mit dem ein 4-Achs-Roboter ab 1500 Euro gebaut werden kann. lesen Sie mehr >>>

20.03.2015

Hima eröffnet Kompetenzcenter in Österreich

Seit Beginn des Jahres ist Hima mit einem eigenen Vertriebs- und Servicestandort in Schwechat bei Wien vertreten. Durch die Präsenz in Österreich wird der Safety-Experte zugleich noch enger mit seinen Kunden vor Ort zusammenarbeiten und schneller auf Anfragen reagieren können. lesen Sie mehr >>>

20.03.2015

All About Automation Friedrichshafen auf Wachstumskurs

Automatisierungsanwender rund um den Bodensee können sich auf die zweite Ausgabe der All About Automation Friedrichshafen am 09. und 10. Juni 2015 freuen. Die regional ausgerichtete Automatisierungsmesse verzeichnet laut dem Veranstalter Wachstum in Fläche und Ausstellerzahl. lesen Sie mehr >>>

19.03.2015

Highlights von Lenze auf der HMI

Lenze hat es sich seit Jahren zur Aufgabe gemacht, die Engineeringprozesse seiner Kunden von der Idee bis zum Aftersales zu vereinfachen. Dass dieses Versprechen Substanz hat, beweist der Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik auf der diesjährigen Hannover Messe vom 13. bis 17. April. In Halle 14 Stand H20 können die Besucher selbst Hand anlegen und einen Rollenförderer in drei Minuten, einen Gurtförderer in fünf Minuten und einen Portalroboter innerhalb von sieben Minuten in Betrieb nehmen. lesen Sie mehr >>>

18.03.2015

VDE|DKE und ITEI kooperieren bei Industrie 4.0

Im Bereich Normung der industriellen Automatisierungstechnik arbeiten VDE/DKE und das chinesische Normungsinstitut Instrumentation Technology & Economy Institute Peking (ITEI) künftig eng zusammen. Schwerpunkte sind die Themen Industrie 4.0, Gerätezuverlässigkeit, IT-Sicherheit und industrieller Kurzstreckenfunk. Ziel ist es, sich gegenseitig über die jeweiligen Normungsprogramme abzustimmen und den Austausch auf wissenschaftlicher Ebene zu verstärken. lesen Sie mehr >>>

18.03.2015

Rittal auf der Hannover Messe 2015

Unter dem Motto „Unsere Kompetenz. Ihr Nutzen.“ präsentiert Rittal auf der Hannover Messe 2015 in Halle 11 am Stand E06 den Mehrwert seines Systemprogramms für Kunden aus Industrie und IT. Neben einer Kosten sparenden Weltneuheit zeigt das Unternehmen vom 13. bis 17. April gemeinsam mit den Schwesterunternehmen Eplan, Cideon und Kiesling, wie Maschinen-, Steuerungs- und Schaltanlagenbauer ihre Wertschöpfungsketten nach Industrie 4.0 – vom Engineering bis zur Fertigung – mit Einsparpotenzialen von bis zu 50 %rationalisieren können. lesen Sie mehr >>>

17.03.2015

Steute zeigt „Vernetzte Welten“ mit Funkschaltgeräten

Unter dem Motto „Vernetzte Welten“ wirft Steute auf der Hannover Messe 2015 vom 13. bis 17. April in Halle 9 am Stand G 06 einen Blick in die (nahe) Zukunft der industriellen Produktion – passend zum diesjährigen Messemotto „Integrated Industry – Join the Network.“ Das Unternehmen zeigt beispielhaft, welchen Beitrag Funkschaltgeräte zu einer Flexibilisierung und Dynamisierung der Fertigung leisten können und wie sie künftig in den unternehmensweiten Datenaustausch eingebunden werden. lesen Sie mehr >>>

17.03.2015

AMA Zentrum auf der Hannover Messe

Auf der Hannover Messe werden 23 Austeller vom 13. bis 17. April 2015 im AMA Zentrum für Sensorik und Messtechnik in Halle 11 am Stand F32 ihre Produkte und Lösungsansätze aus der Sensorik, der Messtechnik und der Automation vorstellen. Auf kurzen Wegen können sich Besucher bei ausstellenden Firmen und Instituten über einzelne Sensorelemente, über spezielle Sensoren und spezifische Messtechnik, bis hin zu System- und Komplettlösung informieren. lesen Sie mehr >>>

17.03.2015

Wago tritt dem Kompetenz-Netzwerk Excellence-in-M2M bei

Die Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG, die zu den weltweit führenden Anbietern elektrischer Verbindungs- und Automatisierungstechnik zählt, ist dem Kompetenz-Netzwerk Excellence-in-M2M beigetreten. Das von Insys Icom ins Leben gerufene Expertennetzwerk vereint Hersteller und Dienstleister aus dem Bereich industrieller M2M-Lösungen, um die Abstimmung unter Hard- und Software-Herstellern zu optimieren, den kooperativen Wissenstransfer zu fördern und Anwendern Produkte und Leistungen aus einer Hand zu vermitteln. lesen Sie mehr >>>

16.03.2015

All Sensors eröffnet deutsche Niederlassung

Die All Sensors Corporation mit Sitz in Morgan Hill, Kalifornien, USA, hat die All Sensors GmbH in Gröbenzell bei München gegründet. Ziel und Aufgabe der deutschen Niederlassung ist die direkte Betreuung der All Sensors Kunden in Europa. Geschäftsführer der All Sensors GmbH ist Markus Schwan. lesen Sie mehr >>>

13.03.2015

ZVEI: RAMI 4.0 und I4.0-Komponente als Zwischenziele

Im Vorfeld der Cebit präsentiert der ZVEI wesentliche Grundlagen einer zukünftigen Industrie-4.0-Architektur: Das Referenz-Architektur-Modell Industrie 4.0 (RAMI 4.0) und die Definition einer Industrie-4.0-Komponente. „Mit der Referenzarchitektur Industrie 4.0 und der Definition einer Industrie-4.0-Komponente haben wir nach nur acht Monaten intensiver Gremienarbeit wichtige Etappenziele erreicht“, äußert sich ZVEI-Präsident Michael Ziesemer zufrieden. lesen Sie mehr >>>

13.03.2015

Profibus: Seit 25 Jahren in der Erfolgsspur

Auf der gerade im Technik-Museum in Speyer zu Ende gegangenen PI-Konferenz wurde wieder deutlich, dass der Profibus noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Sowohl in den verschiedenen Plenums-Vorträgen als auch auf der Ausstellung und den erstmals veranstalteten Workshops wurde deutlich wie vielfältig und modern Profibus, Profinet und IO-Link sind. Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum kann Profibus & Profinet International (PI) mit beeindruckenden Knotenzahlen glänzen: inzwischen sind weltweit 10 Mio. Profinet-Geräte installiert. lesen Sie mehr >>>

10.03.2015

Lapp: Positiver Ausblick trotz durchwachsenem Ergebnis

Der Stuttgarter Lapp Gruppe ist es im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013/2014 (1. Oktober bis 30. September) nicht gelungen, ihre Ziele zu erreichen. Der Umsatz sank im vergangenen Geschäftsjahr um 1,2 %auf 820 Mio. €. Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich von 35,5 Mio. € auf 37,1 Mio. €. Die Zahl der Mitarbeiter stieg auf rund 3.200 Beschäftigte. lesen Sie mehr >>>

10.03.2015

35 Jahre Delphin

Die Delphin Technology AG feiert in diesem Jahr ihr 35 Jähriges Firmenjubiläum. Das 1980 von Dipl.-Ing. Peter Renner gegründete Unternehmen ist Spezialist für innovative und qualitativ hochwertige Messdatenerfassungsgeräte und Software für die Mess- und Prüftechnik und gleichzeitig erfolgreicher Anbieter kundenspezifischer Lösungen. lesen Sie mehr >>>

06.03.2015

Technologienetzwerk “Smart Engineering and Production 4.0”

Die Firmen Eplan, Rittal und Phoenix Contact präsentieren zusammen auf der Hannover Messe 2015 in der Halle 8 die komplette vertikale Integration von Daten im Engineering- und Produktionsprozess. So erleben Messebesucher vom 13. bis 17. April, wie Produktdaten entstehen, für die Erstellung von virtuellen Prototypen genutzt und über standardisierte Schnittstellen bis in die Fertigung weitergereicht werden. lesen Sie mehr >>>

06.03.2015

Icefa 2015: Konferenz über Schmelzsicherungen

Vom 14. bis zum 16. September 2015 findet die 10. internationale Konferenz über Schmelzsicherungen und deren Anwendung Icefa in Dresden statt. Anwender und Sicherungsexperten sowie Fachleute aus Forschung, Entwicklung und Standardisierung stellen an den drei Tagen neueste Trends rund um die Schmelzsicherung vor. Einer der Themenschwerpunkte wird die Anwendung von Sicherungen im Umfeld der Veränderungen der Stromversorgungsnetze und der Landschaft regenerativer Energien sein. lesen Sie mehr >>>

04.03.2015

Neuauflage des Automation Golf Day

Golfbegeisterte Automatisierer sollten sich den 22. Mai 2015 in ihrem Kalender rot markieren. Dann findet im Golfpark Metzenhof/Oberösterreich wieder der Automation Golf Day statt. Am Tag nach der Linzer Smart Automation treffen sich Branchenkollegen, Freunde und Partner aus Österreichs Industrie und Wirtschaft zum geselligen Branchenevents für den guten Zweck. Wie im Vorjahr wird der Reinerlös einem karitativen Zweck zugeführt. Um erneut eine passable Spendensumme zu erreichen, hoffen die Organisatoren noch so manche Spendenbörse von Unternehmen öffnen zu können. lesen Sie mehr >>>

04.03.2015

Neuer Marketingleiter bei Steute

René Scherer hat die Marketing-Leitung der Steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG übernommen. Er folgt auf Georg Töpler, der nach 32 Berufsjahren bei steute in den Ruhestand verabschiedet wurde. Während seiner 25-jährigen Tätigkeit bei dem Hersteller von Schaltgeräten, Sensoren und Steuereinheiten war R. Scherer unter anderem als Produktmanager für den Geschäftsbereich Steuerungstechnik verantwortlich. lesen Sie mehr >>>

03.03.2015

Webinar: Lizensierung in Open-Source-Projekten

Wie die meisten Projekte werden auch Open-Source-Projekte selten von Grund auf neu entwickelt. Vielmehr setzen sie sich heutzutage meist aus anderen Open-Source-Quellen zusammen. Oft enthalten Projekte mehr als eine andere Open-Source-Komponente, und jede davon kann individuelle Lizenzbestimmungen beinhalten. Nutzer, die diesen Code in eigenen Projekten verwenden wollen, stehen oft vor erheblichen Lizenzkonflikten. Protecode veranstaltet am 12. März 2015 um 16:00 Uhr ein Webinar, dass Teilnehmern dabei hilft die Lizenzbestimmungen zusammengesetzter Open-Source-Projekte zu verstehen. lesen Sie mehr >>>

03.03.2015

Regionale Fachmesse für Industrieautomation in Dortmund

93 Komponenten- und Systemhersteller sowie Händler und Distributoren industrieller Automatisierungstechnik beteiligen sich an der Premiere der All About Automation in den Westfalenhallen Dortmund am 11. und 12. März 2015. Auf einem kostenfrei zugänglichen Vortragsbereich in der Messehalle, der Talk Lounge, präsentieren Aussteller und Experten konkrete Anwendungsbeispiele ihrer Produkte und interessante Fachvorträge. Dabei geht es zum Beispiel um die Themen Funktionale Sicherheit, Qualitätsprüfung durch Bildverarbeitung, durchgängiges Engineering, intuitive Bedienkonzepte und standardisierte Produktdaten. lesen Sie mehr >>>

03.03.2015

FNN-Fachkongress ZMP 2015

In Vorbereitung auf einen effizienten Roll-out eines künftigen intelligenten Messsystems wurden in den letzten Jahren wichtige Grundlagen geschaffen. Die Lastenhefte des FNN enthalten die Anforderungen an die wesentlichen Komponenten und legen die technische Basis für ein interoperables System. Basierend auf diesen wegweisenden Arbeiten werden Hersteller auf dem FNN-Fachkongress „ZMP 2015 Zählen lesen Sie mehr >>>

02.03.2015

Embedded World 2015 mit neuen Bestmarken

Als die weltweit größte Messe- und Kongressveranstaltung für Embedded-System-Technologien zeigte die Embedded World in ihrer 13. Ausgabe wieder eindrucksvoll, dass sie der internationale Branchentreff der Embedded-Community ist. Über 25.500 Fachbesucher kamen nach Ende Februar Nürnberg, um sich über die neuesten Embedded-System-Innovationen zu informieren. 902 Aussteller (+5 %) aus 37 Ländern bildeten das gesamte Spektrum der Branche ab. 1.615 Teilnehmer und Referenten aus 42 Ländern traten bei den Konferenzen Embedded World und Electronic Displays miteinander in den Dialog. lesen Sie mehr >>>

02.03.2015

Vorbeugende Instandhaltung von Bussystemen

Welche Maßnahmen sind möglich und notwendig, damit der Instandhalter mehr Zeit durch eine ereignisgesteuerte, vorbeugende Wartung bekommt? Wie lassen sich ungeplante Stillstände besser vermeiden? Diese Fragen beantwortet IVG Göhringer in zwei Workshops auf dem Automatisierungstreff 2015 in Böblingen. lesen Sie mehr >>>

02.03.2015

Sirius-Systembaukasten bei Automation24

Der platzsparende Sirius-Systembaukasten von Siemens hat sich als flexible und zuverlässige Alternative zum klassischen Schaltschrank-Aufbau bewährt. Sein modularer Aufbau erleichtert das Projektieren von Anlagen und findet in vielen Bereichen der Industrie Anwendung. Ausgewählte Komponenten der innovativen Baureihe wurden nun in das Sortiment von Automation24 aufgenommen. lesen Sie mehr >>>

01.03.2015

Wago engagiert sich für Smart Grids

Der Verbindungs- und Automatisierungstechnik-Hersteller Wago unterstützt die Schaffung von intelligenten Stromnetzen, sogenannten Smart-Grids. Mit der 2. Smart-Grid-Fachtagung am 18. und 19. Februar 2015 wurden wertvolle Informationen zur Bewältigung der Herausforderung Energiewende den fast 200 Teilnehmern geliefert. lesen Sie mehr >>>