A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum
ETZ Logo VDE Verlag Logo

20.03.2017

Multi-Achs-Controller für Zykluszeiten von 250 μs

Der Mehrachs-Controller Platinum Maestro (P-MAS) verfügt über vielfältige Funktionen wie kartesische Koordinaten, Scara, 3-link und Delta. Der integrierte Kinematik-Support arbeitet entweder im MCS-Modus (Machine Coordinate System) oder PCS-Modus (Product Coordinate System) mit voller Synchronisation zu Peripheriegeräten wie Drehtischen oder Förderbändern. Darüber hinaus bietet der Controller eine Echtzeitcode-Sektion für individuelle Applikationen. Diese ermöglicht es den Roboter-Entwicklern, ihre eigenen Kinematik-Gleichungen zu implementieren. Das schafft die Voraussetzung dafür, dass der Platinum Maestro sämtliche High-End-Robotertypen unterstützt und die Anwender ihre eigenen Kinematikprogramme verwenden können. Der Controller mit 4-Core-Prozessortechnik kommt insbesondere dann zum Einsatz, wenn die Applikation die Echtzeitberechnung der Roboterbewegungen mit Netzwerk-Zykluszeiten von 250 μs fordert. Die kinematischen Gleichungen, die im Controller hinterlegt sind, ­errechnen die Zielpositionen und -geschwindigkeiten oder das Drehmoment aller Achsen im System und stellen sie für jeden Ethercat-Zyklus bereit.

Elmo Motion Control GmbH, Tel. 0 62 04/7 89 37-0, info-de@elmomc.com, www.elmomc.com