A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift etz elektrotechnik & automation liefert Ihnen die aktuellsten Meldungen aus den Bereichen Unternehmen & Branchen, sowie die neuesten Produktberichte und Fachartikel aus den Bereichen Fertigungs- & Maschinenautomation, Prozess- & Energieautomation, Antriebs- & Schalttechnik und Komponenten & Peripherie.



Die neuesten Branchenmeldungen



24.01.2019

Neuer Geschäftsführer bei Harting

Die Harting Deutschland GmbH & Co. KG in Minden hat mit Edgar Peter Düning einen neuen Geschäftsführer. Der Sprecher der Geschäftsführung von Harting Electric und Harting Electronics übernimmt die Leitung der Gesellschaft kommissarisch. Der bisherige Geschäftsführer Stefan Olding, ist in gegenseitigem Einvernehmen kurzfristig aus seiner Funktion bei dem Spezialisten für industrielle Verbindungstechnik ausgeschieden.
lesen Sie mehr >>>

24.01.2019

Hima und Genua vereinbaren Security-Partnerschaft

Die Hima Paul Hildebrandt GmbH, unabhängiger Anbieter smarter Safety-Lösungen für die Industrie, und die Genua GmbH, Spezialist für IT-Sicherheit, haben eine strategische Partnerschaft im Bereich Automation Security vereinbart. Die Partner bieten gemeinsam IT-Sicherheitslösungen für die Prozess- und Bahnindustrie an, die höchste Safety- und Security-Standards erfüllen. Schwerpunkte sind die sichere Fernwartung von Maschinen und Anlagen, die verschlüsselte Kommunikation via Internet sowie die Kontrolle von Industrieprotokollen an kritischen Netzwerk-Schnittstellen.
lesen Sie mehr >>>

24.01.2019

IO-Link-Workshops in Nürnberg und Essen

Die kostenlosen Anwender-Workshops sind eine gute und einfache Möglichkeit IO-Link kennen zu lernen. An nur einem Tag erhalten die Teilnehmer einen umfangreichen Einblick in die IO-Link-Technologie samt praktischer Anwendungsbeispiele. Die nächsten IO-Link-Anwender-Workshops finden am 12. Februar 2019 in Nürnberg sowie am 29. Mai 2019 in Essen statt.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Meldungen aus dem Bereich Unternehmen & Branchen finden Sie hier…




Die neuesten Produktberichte



24.01.2019

Robuste Grenz- und Füllstandmessung

Bei den Grenz- und Füllstandmessern der Nesos-Familie schaltet ein Schwimmkörper mit integriertem Magnet durch sein Magnetfeld einen oder mehrere Reedkontakte bei steigendem oder fallendem Pegel. Das wartungsfreie Messverfahren überzeugt durch robuste Technik, kostensparende Installation und Montage. Die Messung ist in flüssigen Medien unabhängig von Schaumbildung, Leitfähigkeit/Permittivität oder Druckverhältnissen möglich.
lesen Sie mehr >>>

24.01.2019

Inkrementalgeber mit platzsparender Kabeleinführung

Den populären Ixarc-Inkrementalgeber gibt es jetzt auch mit angeschrägtem Gehäuse. Dadurch ist die Kabeleinführung gegenüber der Geräteachse um 45° geneigt. Diese kompakte Bauweise vereint die Eigenschaften von axialen und radialen Kabeleinführungen in einer Einheit und bietet dem Installateur mehr Flexibilität bei der Verlegung des Anschlusskabels – ein echtes Plus auf engstem Raum!
lesen Sie mehr >>>

23.01.2019

Zuverlässige Funktion – auch bei Beschädigung

Die Not-Aus-Schalter der X-Serie sind mit Safe Break Action ausgestattet. Diese Energie-Umkehr-Technologie sorgt dafür, dass der Notfall-Schalter seine Sicherheitsposition mit getrennten Kontakten einnimmt, sobald der „Ein“-Knopf nicht exakt positioniert, beschädigt oder gelockert ist. Durch diese Funktion werden zuverlässig sämtliche Risiken vermeiden, die durch fehlerhafte Installation oder Beschädigungen auftreten können.
lesen Sie mehr >>>

Weitere Produktberichte finden Sie hier…




Die neuesten Fachartikel



IT-Sicherheitslösung nach BSI-Standard

Am 1. August 2017 wurde der Branchenstandard für die Wasser- und Abwasserwirtschaft als erster IT-Sicherheitsstandard vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für einen Kritis-Sektor anerkannt. In der Lösung Irma (Industrie Risiko Management Automatisierung) zur kontinuierlichen Überwachung von IT-Systemen in der Produktion wurde der IT-Sicherheitsleitfaden der Branchenverbände DVGW und DWA bereits umgesetzt. lesen Sie mehr >>>

Die Informationsquelle im Wasserkreislauf

Die Messung des Volumenstroms in technischen Anlagen gehört zu den Standarddisziplinen industrieller Mess- und Regeltechnik. Je nach Ausrichtung der Anlage ist aber oft ein hohes Maß an Flexibilität, Sicherheit und Individualisierbarkeit abseits allgemeiner Standards gefordert. Das Kompetenz-Center Honsberg der GHM Group wird diesen Anforderungen mit einer kompakten Gerätereihe gerecht. lesen Sie mehr >>>

Leistungsüberwachung für Barcodeleser

Barcodeleser sind in der Fabrikautomatisierung und Logistik für die Rückverfolgung von Produkten weit verbreitet. Damit stellen sie auch einen der größten Datenproduzenten in einer Industrie-4.0-Umgebung dar. Allerdings gibt es an den Lesestationen bislang noch eine Fülle wertvoller Informationen, die meist ungenutzt bleiben. Mit seinen bildbasierten Barcode-Lesegeräten und der Real-Time-Monitoring-Technologie (RTM) bietet Cognex neue Möglichkeiten. lesen Sie mehr >>>

Gateways erleichtern die Migration

Nur mit schnellen Kommunikationsprotokollen, zum Teil mit Echtzeiteigenschaften, lässt sich der große Daten- und Informationsbedarf der Industrie-4.0-Konzepte stillen. Diese werden häufig mithilfe von Industrial-Ethernet-Systemen umgesetzt. In vielen Maschinen und Anlagen sind jedoch überwiegend klassische Feldbusprotokolle wie CAN 2.0, CANopen, Devicenet sowie Profibus-DP im Einsatz. Um diese in ein übergeordnetes Netzwerk einzubinden, bietet Esd Electronics eine Reihe von Gateways und Bridges von CAN zu Industrial Ethernet sowie zu anderen Feldbussen an. lesen Sie mehr >>>

Weitere Fachartikel finden Sie hier…