A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

19.09.2011

Invensys veranstaltet Anwender- und Industriekonferenz

Der Startschuss der von Invensys Operations Management veranstalteten, weltweiten Anwender- und Industriekonferenz-Serie Opsmanage‘11 fällt am 3. November 2011. Dann beginnt die zweitägige Konferenz in Paris, Frankreich. Sie besteht aus zahlreichen verschiedenen Vorträgen sowie einem Expo-Bereich, wo Besucher sich über konkrete Anwendungen in den Bereichen Asset Management und Anlageneffizienz, Mobile Solutions, nachhaltigem Energie-Management, Best Practices hinsichtlich Sicherheit, Manufacturing Intelligence, Prozessautomatisiserung, Cyber Security, Optimierung von Arbeitsabläufen, effektiver Zusammenarbeit, der Integration von Anlagen und Geschäftssystemen etc. informieren können.

Zum einen ist die Opsmanage‘11 eine Networking-Plattform und bildet die Grundlage für einen Wissensaustausch von Produktionsverantwortlichen, Entwicklern, Bedienern, IT-Spezialisten, Instandhaltern und Lösungsanbietern mit Experten aus verschiedenen Industriezweigen. Zum anderen steht dabei der Mensch selbst im Mittelpunkt der Diskussion: wie können Mitarbeiter optimal dabei unterstützt werden, Ziele und Optimierungsprojekte durchgängig und nachhaltig umzusetzen. Im Zuge dessen wird das offene Infusion Enterprise Control System mit allen wesentlichen Komponenten in Sachen Produktionsmanagement, Workflow Management und Arbeitsablaufplanung und effektiver Zusammenarbeit näher beleuchtet. Diese bilden die richtige Grundlage für die nachhaltige Nutzung vorhandener Investitionen sowie für die Reise zu Operational Excellence.
Die Vorträge werden vorwiegend industriespezifisch sein und relevante Themen aus den Branchen Chemie, Lebensmittel, Verarbeitung von Kohlenwasserstoff, Metallerzeugung und -verarbeitung, Wasser bzw. Abwasser behandeln. Zusätzlich werden Aspekte hinsichtlich Leittechnik, Instrumentierung, Automation, Sicherheit und der Integration von Produktion mit ERP Systemen diskutiert. Teil der Veranstaltung sind auch Anwendertreffen rund um die Marken Avantis , Foxboro , Triconex und Wonderware.

„Eine Veranstaltung wie die Opsmanage’11 gibt sowohl den Anwendern unserer Produkte und Lösungen als auch unseren Partnern die Möglichkeit zu einem branchenübergreifenden und internationalen Austausch und ebnet so den Weg zur Entdeckung vieler Verbesserungspotentiale. Auch dient eine solche Konferenz als Anregung für unsere eigene Entwicklung. Auf dem Hintergrund der derzeitigen wirtschaftlichen Entwicklung ist es wichtig, Produktionslandschaften effizient zu gestalten und die OpsManage bietet ideale Voraussetzungen, sich zu diesem Thema weiter zu bilden,“ sagt Mark Davidson, Vice President, Global Promotional Marketing & Communications, Invensys Operations Management. „Die OpsManage’10 wurde von weltweit von mehr als 4000 Teilnehmern besucht und erhielt durchgängig positives Feedback. Und mehr noch als letztes Jahr steht die Interaktion aller Besucher und Teilnehmer im Vordergrund, damit alle Beteiligten neue Impulse in Richtung Operational Excellence mit zurück an ihren Arbeitsplatz nehmen können. Als Eckpfeiler von Operational Excellence sehen wir effiziente Anlagen, integrationsfähige Steuerungssysteme, nachhaltige Lösungen für Umwelt & Sicherheit und vor allem die Unterstützung von Mitarbeitern. Die Besucher der OpsMange’11 werden nicht nur neue wirtschaftliche Möglichkeiten entdecken, sondern auch Mittel und Wege, wie die eigene Wettbewerbsfähigkeit verbessert werden kann. Sie lernen innovative Werkzeuge und Technologien kennen, die die Grundlage für effiziente Entscheidungsfindung in Echtzeit liefern und zwangsläufig die Rentabilität erhöhen.“

Der Expo-Bereich der Opsmanage’11 in Paris bietet auch dieses Jahr wieder Austauschmöglichkeiten mit vielen praktische Tipps, konkreten Anwendungsbeispielen und Hands-On Demos von sowohl Invensys Operations Management als auch Partnern unter Verwendung von Produkten der führenden Marken Avantis, Eurotherm, Foxboro, Eckardt, SimSci-Esscor, Triconex und Wonderware. Alle diese sind Komponenten des weltweit ersten übergreifenden Unternehmensleitsystems Infusion Enterprise Control System. Im Rahmen der Expo zeigen unsere Ecosystem Partner Methodologien, wie Produktionsleistung dauerhaft verbessert werden kann. Als globaler Sponsor der Veranstaltung steht der langjährige Partner Microsoft zur Verfügung, um die Ergebnisse der gemeinschaftlichen Innovationsprojekte zwischen Invensys, Invensys Partnern und gemeinsamen Kunden zu erläutern.