A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

09.01.2013

SPS mit Achssteuerungsfunktionen

Die flexiblen und kleinen speicherprogrammierbaren Steuerungen Micro850 und Micro830 enthalten Achssteuerungs-Funktionen für bis zu drei Bewegungsachsen mit Impulsausgängen für Schrittmotoren- oder Servoantriebe. Damit lassen sich Performance und Kosten von Stand-alone-Maschinen im Maschinenbau optimieren. Die SPS Micro850 ist mit dem gleichen Formfaktor, Steckmodul-Support, den gleichen Befehlsgrößen- Datenmengen- und Achssteuerungs-Funktionen ausgestattet wie die Micro830-Steuerungen mit 24 und 48 E/A-Punkten, bietet aber zusätzlich noch einen Ethernet-Port und E/A-Erweiterungen Das Ethernet/IP-Protokoll mit CIP-Symbolic-Unterstützung wird zur vereinfachten Anbindung an die Allen-Bradley PanelView Component HMI genutzt. Da bis zu fünf Steckmodule unterstützt werden, können OEMsdie Funktionalität der Steuerung durch zusätzliche E/A, Sonderfunktionen und serielle Ports individuell anpassen, ohne dass der Umfang der Steuerung zunimmt.

Rockwell Automation GmbH, Tel. 02104/960-0, E-Mail: info@ra.rockwell.com