A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

13.11.2013

3 mm dünner Induktivsensor

Mit einer Länge von lediglich 12 mm und einem Durchmesser von nur 3 mm ist der Minimini der Miniature-Serie einer der kürzesten und kleinsten Induktivsensoren auf dem Markt. Er besitzt eine Schaltfrequenz von 8 kHz und im Bereich von –25 °C bis 70 °C eine gute Temperaturstabilität. Möglich wurde die Reduzierung durch den Einsatz der Mixed-Signal-Asic-Technologie, die die Verarbeitung analoger Signale mit digitaler Rechenleistung auf einem Chip vereint. Durch die Einsparung diskret analoger Bauteile konnte zudem die Zuverlässigkeit des Geräts erhöht werden. Neben der Standardversion mit Kunststoffkappe gibt es auch eine Version mit aktiver Fläche aus Keramik. Diese ist druckfest bis 150 bar und verfügt über die Schutzart IP68/IP69K. Mit Kunststoffkappe liegt der Schaltabstand bei 1 mm, mit Keramikabdeckung bei 0,8 mm.
Contrinex GmbH, Tel. 0 21 53/73 74-0, info@contrinex.de