A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

17.01.2014

Präzise Nullfluss-Messwandler

Mit der LMG-Serie lassen sich genaue Leistungsmessungen durchführen. Müssen dabei hohe Ströme gemessen werden, kommen Messwandler zum Einsatz, die den Strom mit einem festen Teilungsverhältnis wandeln. Für solche Anwendungen bietet das Unternehmen jetzt präzise Messwandler der Typen DS200 und DS600 von Danisense an, die auf dem Nullfluss-Prinzip basieren. Dabei wird der durch den Primärstrom erzeugte Magnetfluss durch einen Sekundärstrom kompensiert, der exakt proportional zum Primärstrom ist. Der DS200 wandelt Ströme bis 200 A im Verhältnis 1:500, der DS600 Ströme bis 600 A im Verhältnis 1:1 500. Der intrinsische Fehler beider Typen beträgt ­maximal 0,5 ppm des Messbereichs. Die Messwandler können von DC bis zu Frequenzen von 100 kHz eingesetzt werden und haben dabei einen flachen Frequenzgang. Sie sind in einem robusten Aluminiumgehäuse untergebracht und im Temperaturbereich von –40 °C bis 85 °C anwendbar.

ZES Zimmer Electronic Systems GmbH, Tel. 0 61 71/6 28 75-0, sales@zes.com