A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

21.07.2014

Kommunikationssoftware für sichtgeführte Robotertechnik

Mit der neuen Kommunikationssoftware können Vision-Systeme, auf denen Matrox Software ausgeführt wird, über einen Ethernet-Link direkt mit Controllern führender ­Robotik-Hersteller wie ABB und Fanuc kommunizieren. Das socketbasierte Kommunikationsprotokoll wurde vom CRVI, dem Zentrum für Technologietransfer mit Spezialisierung in industrieller Robotertechnik und Vision-Anwendungen, entwickelt. Durch dieses neue Kommunikationsprotokoll muss man keine eigenen Protokolle implementieren und integrieren. Die neue Kommunikationssoftware ist erstmals mit dem neuen Release 4.0 des Matrox Design Assistant erhältlich, einer intuitiven Flussdiagramm-basierten Entwicklungsumgebung, mit der Fertigungsingenieure und Techniker BV-Anwendungen schnell konfigurieren können – ganz ohne Programmierung.

Rauscher GmbH, Tel. 0 81 42/4 48 41-0, info@rauscher.de