A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
ETZ Logo VDE Verlag Logo

26.04.2016

Konfigurierbares Steuerungssystem

Die Familie der konfigurierbaren Steuerungssysteme „PNOZmulti 2“ wurde um das Basisgerät „PNOZ m B1“ erweitert. Es bietet nicht nur mehr Leistung für Maschinen mit größerem Funktionsumfang, also für größere Projekte, sondern über entsprechende Erweiterungsmodule ebenso den Anschluss an alle gängigen Feldbussysteme. Auf dem Basisgerät „PNOZ m B1“ sind selbst erstmalig keine Ein- und Ausgänge vorhanden: Die Anpassung an die Applikation erfolgt über Erweiterungsmodule. Zwei integrierte Ethernet-Schnittstellen sparen Kosten, da kein ETH-Erweiterungs­modul angeschlossen werden muss. Die Anzahl der rechtseitig anschließbaren Erweiterungsmodule wurde auf acht erhöht. Die maximale Programmgröße des „PNOZ m B1“ ist um das Vierfache erweitert: Jetzt können zwischen den Elementen bis zu 1 024 Verbindungen eingefügt werden.

Pilz GmbH & Co. KG Vertrieb Tochtergesellschaft Deutschland, Tel. 07 11/34 09-0, info@pilz.de, www.pilz.de